Seite 2 von 33 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 322

Deutsche Bahn immer teurer und unzuverlässiger- Fernbusse sind preiswerte Alternative

Erstellt von socky7, 29.05.2014, 11:10 Uhr · 321 Antworten · 22.031 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.434
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich fahr lieber mit dem Schiff,
    denn meine Heimat ist das Meer, meine Freunde sind die Sterne
    und nur ihnen bleib ich treu, ein Leben lang
    Ach so! Du bist Lolita!


  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Ach so! Du bist Lolita!

    Nee, ich hab eine

  4. #13
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich fahr lieber mit dem Schiff,
    denn meine Heimat ist das Meer, meine Freunde sind die Sterne
    und nur ihnen bleib ich treu, ein Leben lang
    Nur für dich Schätzchen


  5. #14
    Willi
    Avatar von Willi
    Herrmann, versau mir hier nicht meine Poente

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich wette die hatte bei dem Lied keinen Schlüpfer unter dem Kleid an

  7. #16
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.998
    Die Zahl der An-und Abfahrten von Fernbussen hat sich in Berlin seit 2013 von 65.000 auf 150.000 mehr als verdoppelt.

    https://www.rbb-online.de/wirtschaft...in-Berlin.html

    So gut und so preiswert scheint die Deutsche Bahn offenbar nicht zu sein !
    Da nutzen auch keine Tricksereien mit Sparangeboten, bei denen Fahrtziele, die auf halber Strecke liegen, teurer angeboten werden als weiter entfernte Ziele.
    Das habe ich heute wieder bei bahn.de erlebt. Das weiter entfernte Ziel wird jedoch von Fernbussen angefahren, die erheblich preiswerter sind und bei denen die Fahrzeiten auch nicht länger sind.

    Insofern empfehle ich bei der Suche nach akzeptablen Sparangeboten der Bahn auch die nächste größere Stadt einzubeziehen.

  8. #17
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.053
    Bin leider auf die Bahn angewiesen, fahre fast täglich.
    Habe im Schnitt jede zweite Fahrt Verspätung.
    Häufig werden keine Reservierungen angezeigt, habe den Verdacht dass die Bahn das absichtlich macht um besser Reservierungen verkaufen zu können.

    Auch sehr beliebt ist die Wagenreihung zu ändern, dieses aber nicht oder direkt bei der Einfahrt des Zuges erst mitzuteilen.

    Toiletten sind auch sehr häufig verschlossen, da nicht mehr funktionsfähig.

    Sitze die nicht repariert werden (bekommt man mit wenn man häufiger den selben Zug hat)

    Klimaanlagenprobleme, Dreck, ...

  9. #18
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.523
    Ich hatte vor einigen Monaten mal den ADAC-Postbus getestet. Hatte keine Lust selbst zu fahren und das letzte Erlebnis vom total überfüllten IC war noch nicht ganz verdaut.
    Tickets kann man beim ADAC, in Postfilialen, online, oder direkt beim Fahrer erwerben. Für die Strecke Do - Braunschweig wurden 36,-€ für zwei Personen fällig (in der Postfiliale gekauft).
    Hochmoderne Busse, genügend Beinfreiheit, günstige Bordverpflegung, wlan ohne Ausfälle, freundliche und sichere Fahrer sind positiv zu vermerken. Die lange Fahrzeit von viereinhalb Stunden erklärt sich durch den Zeitverlust, bei Zwischenstops in Bielefeld und Hannover die Autobahn verlassen zu müssen und die jeweiligen Wartezeiten von bis zu 20 Minuten an den Stationen.
    Da ich zum Zeitpunkt der Buchung den genauen Rückreisetermin noch nicht kannte hatte ich beschlossen, die Tickets dann vor Ort beim Fahrer zu lösen. Doch anstatt 36,-€ wie bei der Hinfahrt verlangte dieser plötzlich 52,-€. Eine Praxis, auf die der ADAC auf seiner Homepage nicht hingewiesen hat,...Abzocke. Vielleicht war es das ja bald auch schon wieder:
    ADAC Postbus: Ausstieg aus Fernbus-Geschäft? - autozeitung.de
    Für die Verbindung Do - Köln für 5,-€ könnte ich mich ev noch mal begeistern, die Fahrzeit von eineinhalb Stunden ist akzeptabel, 11 Stunden nach München eher nicht.

  10. #19
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    5.639
    Dass der ADAC überhaupt in dieses Geschäft eingestiegen ist, hat mich schon gewundert.
    Der Club vertritt (steuerrechtlich) seine Automobilisten und hat schon Schwierigkeiten, seine
    anderen Aktivitäten und Geschäftsbereiche in der Gemeinnützigkeit unter zu kriegen.
    Zudem hat er in den letzten Monaten erhebliche Probleme mit "dubiosen" Geschäftspraktiken
    seiner diversen Mitarbeiter (um das Wort Korruption vornehm zu umschreiben).
    Er verlangt, zum Schmunzeln (weil Geldverdienen) der Autoindustrie, immer schärfere Auflagen
    für die Umweltfreundlichkeit und Sicherheit der produzierten Autos und dann setzt es selbst
    -auf die jetzt schon übervollen Autobahnen- noch weitere Busse? Das passt wohl nicht zusammen.
    Was im Post #18 als Abzocke getadelt wird, ist nach meinen Erfahrungen in fast 50 Jahren auch
    dem ADAC nicht fremd!
    Mal schauen, ob die kurzfristig jemanden mit eisernem Besen finden, der den Laden wieder auf
    Vordermann bringt. Es täte ihm nur gut!

  11. #20
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.779

    Arrow

    Laßt die Fernbusse erst mal Mautpflichtig wie LKW`s mit Kilometerabrechnung werden. So wie auch die Bahn Trassengebühr bezahlen muß.
    Dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen und die Preise werden bis auf einige Promotion-Lockangebote, die nicht oder nur für unausgelastete Nachtfahrten buchbar sind, steigen.
    Bisher benutzen sie noch für ihr Geschäftsmodell den von der Gemeinschaft gestifteten Fahrweg mit erhöhten Verschleiß.

Seite 2 von 33 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bahn News / Reiserechte etc.
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.02.15, 07:07
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 13:31
  3. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 08:01
  5. Die Deutsche Bahn Ag und Deutschland ,ein Saftladen ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.03, 14:37