Seite 19 von 33 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 322

Deutsche Bahn immer teurer und unzuverlässiger- Fernbusse sind preiswerte Alternative

Erstellt von socky7, 29.05.2014, 11:10 Uhr · 321 Antworten · 20.828 Aufrufe

  1. #181
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Lieber Doc, Willi, ich glaube du verkennst etwas.
    Die Tatsache, dass hier im Nittaya Menschen mit Migranten zusammen leben oder auch als Migrant in einem fremden Land agieren, ist jetzt schon eine andere Qualität als (ich mach mir jetzt sicherlich keine Freunde) Deutscher in Deutschland zu leben.

    Das Thema "Deutsche Bahn" ist ein spezielles, aber es trifft, in meinen Augen fast exakt die (Achtung Wortspiel) Wollkür der Menschen, die die Direktiven für unser Land vorgeben.

    Ich denke mal drüber nach, einen neuen Thread, allgemeiner gehalten zu öffnen.
    Jetzt leg dich wieder in deinen Jacuzzi und entspanne dich.
    Sehe es nicht so kompliziert Yogi. Die Einkommen sind in den ganzen Jahren nicht gross gestiegen. Teilweise mussten sogar Kürzungen in Kauf genommen werden. Die Leute werden sich wehren. Da bin ich mir sicher. Es dauert aber immer etwas beim Michel, eh er aus der Haut fährt. PS: Auf den Jacuzzi muss ich mich noch bis nächste Woche gedulden. Aktuell mach ich noch ne Isaankreuzfahrt.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.686
    Zitat Zitat von Chumphon Beitrag anzeigen
    Unverschämtheit,
    hier schreibet der Focus Fünf Goldene Verhandlungstipps : Weselsky ist schwächer denn je! So kann die Bahn die GDL besiegen - Wirtschafts-News - FOCUS Online - Nachrichten :
    "Vor der Bahnzentrale am Berliner Potsdamer Platz demonstrierten lächerliche 300 Lokführer – weniger als bei aktuellen Pro-Putin Demos in deutschen Städten."
    Warum kapiert das niemand? Es geht nicht um Bahn gegen GDL. es geht um Staat gegen Arbeitnehmer.

    Ich bin verbal nicht in der Lage es dem normalen Arbeitnehmer in Deutschland begreiflich zu machen.
    Wenn du jetzt 40 Jahre alt bist, die kommenden 30 Jahre bis zu deiner Rente weiterhin den Durchschnittsverdienst der in D-Land festgesetzt wird, hast du ca. 150 Euro mehr, als jemand in deinem Alter, der nie gearbeitet hat.
    Jetzt hat aber der, der nie gearbeitet hat den Vorteil, dass seine Wohnung vom Staat, (wer war das noch mal) finanziert wird und seine Heizkosten auch.

  4. #183
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.652
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... es geht um Staat gegen Arbeitnehmer....
    Ich würde Staat durch Wirtschaft-Elite ersetzen, denn das ist mittlerweile fast gleichzusetzen. Hast du eigentlich keine Angst, mit deinem Kumpel pee niko Ärger zu bekommen?

  5. #184
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.686
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich würde Staat durch Wirtschaft-Elite ersetzen, denn das ist mittlerweile fast gleichzusetzen.
    Wo wäre jetzt der Unterschied zu meiner Aussage? Etwas mit anderer Satzstellung zu äussern zeigt nur, dass du dich in der Sprache bewegen, aber nicht, dass du dich mit ihr artikulieren kannst.

    Hast du eigentlich keine Angst, mit deinem Kumpel pee niko Ärger zu bekommen?
    Deine Frage impliziert, dass man vor Pee Niko Angst haben kann, wenn man mit ihm Ärger bekommt.

    Ich habe noch nie ein erbärmlicheres Arsch.loch gesehen, der so dämlich eine Disfunktion zwischen zwei, im Gleichklang schwingenden Menschen herauf beschwören möchte.

    Kann es sein, dass Pee Niko dich schon mehrfach abgewatscht hat und du, über mich eine kleine Retourkutsche geben möchtest.

  6. #185
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.652
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    .... zwischen zwei, im Gleichklang schwingenden Menschen herauf beschwören möchte...
    Hm du hast Recht, entschuldige. Ich habe nochmal seinen Beitrag #109 nachgelesen. Darin befürwortet er offenbar, dass die streikenden Eisenbahner elendig verhungern sollen. Ich entnehme deinen Beiträgen dagegen eine ausgeprägte soziale Ader, für höhere Löhne und Arbeitnehmerrechte. Man sollte da wirklich keine Gegensatz sehen, äährlich...

    Zum ersten Teil deiner Antwort: Das war als Zustimmung zu deinem Beitrag gedacht, mit ergänzendem Gedankengang meinerseits.

  7. #186
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.686
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Hm du hast Recht, entschuldige. Ich habe nochmal seinen Beitrag #109 nachgelesen. Darin befürwortet er offenbar, dass die streikenden Eisenbahner elendig verhungern sollen. Ich entnehme deinen Beiträgen dagegen ein ausgeprägte soziale Ader, für höhere Löhne und Arbeitnehmerrechte. Man sollte da wirklich keine Gegensatz sehen, äährlich...
    Ich habe nicht den geringsten Schimmer, warum sich 2 Menschen nicht absolut gleich, oder ebenbürtig, oder brüderlich verbunden fühlen dürfen und trotzdem anderer Meinung sein können.
    Wenn du meinst, dass sie auch eine identische Meinung ausposaunen müssten, bist du jemand, der es nicht wert ist, nach seiner Meinung gefragt zu werden.

  8. #187
    Willi
    Avatar von Willi
    Übrigens soll ab heute der Streik ausgesetzt werden, so habe ich gelesen. Allerdings keinen Grund gefunden warum. Könnte den mir jemand mitteilen ? Liegt eine Einigung in der Luft ?

  9. #188
    woody
    Avatar von woody
    Guckst du hier:



    Vorzeitiges Bahnstreik-Ende: Das ganz große Tarif-Theater

    Das vorzeitige Ende des Bahnstreiks ist ungemein beruhigend: Es belegt, dass der harte Kampf von GDL und Bahn doch nur ein ganz normaler Tarifkonflikt ist - der pünktlich dem Fahrplan des klassischen Dramas folgt.
    Bahnstreik: GDL und Bahn geben klassisches Drama, Kommentar - SPIEGEL ONLINE





    .

  10. #189
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich will noch nicht mal ausschliessen, dass Weselski auch eigene Interessen verfolgt. Ich sehe aber im Moment einen Gewerkschaftsvorsitzenden, der sich für seine Mitglieder einsetzt.
    Schrecklich der Typ, gestern in der Tagesschau sprach er nicht von wir sondern von ich,
    das ist wohl sein Feldzug

  11. #190
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.900
    Bahnstreik: Brand-Anschläge auf die Bahn in drei Bundesländern - Bahn-Streik im Live-Ticker - FOCUS Online - Nachrichten

    10.51 Uhr: Unbekannte haben in mehreren Bundesländern Brandanschläge auf Kabelschächte der Deutschen Bahn verübt. Reisende mussten am Samstagvormittag rund um Kiel und Lübeck sowie zwischen Hamburg und Hannover mit Zugausfällen und Verspätungen rechnen. Betroffen sind nach Angaben der Bahn die Strecken Hamburg-Hannover, Hamburg-Bremen und Hamburg-Berlin. In Bremen und dem niedersächsischen Bad Bevensen entfernten die Täter am Morgen die Betondeckel über den Schächten und legten Feuer. Auch in Wittenberge in Brandenburg gab es Anschläge.

Seite 19 von 33 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bahn News / Reiserechte etc.
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.02.15, 07:07
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 13:31
  3. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 08:01
  5. Die Deutsche Bahn Ag und Deutschland ,ein Saftladen ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.03, 14:37