Seite 391 von 437 ErsteErste ... 291341381389390391392393401 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.901 bis 3.910 von 4367

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 4.366 Antworten · 180.329 Aufrufe

  1. #3901
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.516
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Im Dortmunder Fall gab es jetzt eine Festnahme. Wie ich anfangs vermutet habe, ist der Anschlag nicht im Auftrag des IS ausgeführt worden. Auf das wahre Motiv welches jetzt ans Tageslicht gekommen ist, wäre ich aber nie im Leben gekommen.
    Mein erster Gedanke war ja "Wettmafia"
    Ich hatte aber die Befürchtung mich lächerlich zu machen, wenn ich das schreiben würde.

  2.  
    Anzeige
  3. #3902
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.222
    In Visier der Fahnder waren zunächst zwei Islamisten aus Nordrhein-Westfalen geraten. Doch schnell kristallisierte sich heraus, dass der Iraker und der Deutsche mit der Attacke nichts zu tun hatten. Gleichwohl erließ der Bundesgerichtshof auf Antrag des Generalbundesanwalts auch einen Haftbefehl gegen Abdul Baset al-O., 26, weil der nach Erkenntnissen der Ermittler im Irak eine Einheit des IS kommandiert hatte, die für Entführungen, Erpressungen und Tötungen zuständig war.
    Immerhin hat man zufällig und nebenbei auch noch einen Islamisten festnehmen können.

  4. #3903
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.116
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Immerhin hat man zufällig und nebenbei auch noch einen Islamisten festnehmen können.
    ja Franki das ist doch schön, das man die erstmal ungeprüft ins Land lässt, begrüßt und versorgt, diese armen Kriegsopfer.

  5. #3904
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.222
    Ja Rolf, da sind auch einzelne Verbrecher drunter und unsere Behörde sollten sich auch bemühen, die herauszufinden, was nicht einfach ist. Aber die große Mehrheit sind eben wirklich arme Kriegsopfer.

  6. #3905
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.116
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ja Rolf, da sind auch einzelne Verbrecher drunter und unsere Behörde sollten sich auch bemühen, die herauszufinden, was nicht einfach ist. Aber die große Mehrheit sind eben wirklich arme Kriegsopfer.
    arme Kriegsopfer die um vorübergehendes Asyl bitten.

    nicht zu verwechseln mit angeblich dringend benötigten Fachkräften und sofortiger problemloser Einbindung in unsere Arbeitswelt und Kultur.

    Wie auch immer, völlig idiotisch jeden hier erstmal ungeprüft einreisen zu lassen und zu finanzieren.

  7. #3906
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.223
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ja Rolf, da sind auch einzelne Verbrecher drunter und unsere Behörde sollten sich auch bemühen, die herauszufinden, was nicht einfach ist. Aber die große Mehrheit sind eben wirklich arme Kriegsopfer.
    Die Frauen und Kinder, die noch in Syrien leben sind für mich Kriegsopfer. Die jungen Männer, die hier mit Smartphone und in Designerklamotten rum laufen ganz sicher nicht.

    Die haben sich vor einem möglichen Militärdienst dünne gemacht und in die soziale Hängematte in Deutschland gelegt, mit der tollen Aussicht das Mama und Papa in gelobte Land nachkommen dürfen.

  8. #3907
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.236
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ja Rolf, da sind auch einzelne Verbrecher drunter und unsere Behörde sollten sich auch bemühen, die herauszufinden, was nicht einfach ist. Aber die große Mehrheit sind eben wirklich arme Kriegsopfer.
    Wie gesagt, die meisten Frauen und Kinder sind in Syrien zurückgelassen worden und die jungen Männer haben sich vom Acker gemacht. Davon mal abgeshen, dass in Ländern wie Albanien, Marokko, Algerien, Tunesien usw. keine Kriege herrschen. Und davon mal abgesehen, viele dieser jungen Männer bringen die Probleme ihrer Länder mit zu uns.

    Afghanen können nicht mit Syrern, Schiiten können nicht mit Sunniten, viele können nicht mit Christen und Juden und wie haben deren ganze Probleme jetzt an den Hacken und können uns damit herumschlagen. Von S.chwulenfeindlichkeit, Frauenfeindlichkeit und anderen Feindlichkeiten mal abgesehen. Westliche Freiheiten, die wir und unsere Vorfahren uns hart erabeitet und erkämpft haben, werden von vielen Flüchtlingen verachtet und missachtet. Und falls es Dir und anderen noch nicht aufgefallen ist, die Sicherheitslage hat sich in Deutschland seit Beginn der Asylkrise enorm verändert.

  9. #3908
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.512
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mein erster Gedanke war ja "Wettmafia"
    Ich hatte aber die Befürchtung mich lächerlich zu machen, wenn ich das schreiben würde.
    Nunja, die Wettmafia wars auch nicht, jedenfalls im engeren Sinne ... wobei die Derivatszockerei nun auch nichts anderes ist

    Also das hätt ich aber auch nicht vermutet, dass jemand so eiskalt wär, hierzulande wegen ein paar Euros Menschen in die Luft zu sprengen, unglaublich

    Dieser Sergej scheint zudem noch hammelblöd zu sein
    Das mit dem angeblichen Millionengewinn bei 75.000€ Einsatz halt ich nämlich für ein Gerücht, glaub kaum das so ein Liebhaberartikel wie die 5€ Aktie, zum Großteil im Besitz der Fans, deshalb ins Bodenlose fallen würde ... nicht mal
    (derartig perfide betrachtet) nach dem Tod einiger Spieler

    Und ich kenn mich zwar nicht so gut aus an der Börse, aber das weiß sogar ich, das bei Verdacht auf Kursmanipulation oder plötzlichem Kurseinbruch die Börsenaufsicht zuerst mal die Optionsscheine unter die Lupe nimmt
    In diesen Fall hat ihn sogar zuvor noch der Online-Broker beim BKA hingehängt

    Wer am Tag des Anschlags 15.000 Puts ordert und sich auch noch lässig im Spielerhotel einquartiert, kann genausogut gleich
    seinen Pass am Tatort hinterlegen ... das ist an Dummheit wohl kaum noch zu überbieten

  10. #3909
    Avatar von Hanjo.P

    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ja Rolf, da sind auch einzelne Verbrecher drunter und unsere Behörde sollten sich auch bemühen, die herauszufinden, was nicht einfach ist. Aber die große Mehrheit sind eben wirklich arme Kriegsopfer.
    EINZEL!!!!geht's nur mir so. Ich kann Einzelfall nicht mehr lesen, hören.Kommt mir gleich wieder hoch was ich letzten Sonntag gefressen habe.

  11. #3910
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.222
    Um mal ein anschauliches Beispiel zu bringen: wenn in Pattaya ein Deutscher im Suff seine Thaifreundin totschlägt und das in den Thaimedien große Wellen schlägt, dann würde ich mich auch dagegen verwahren, als Deutscher dafür mitverantwortlich gemacht zu werden oder die Deutschen generell als Verbrechervolk beschimpfen zu lassen.

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52