Seite 306 von 316 ErsteErste ... 206256296304305306307308 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.051 bis 3.060 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.548 Aufrufe

  1. #3051
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    622
    ei drüber, kriegt's der hund.

  2.  
    Anzeige
  3. #3052
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    kurzer Prozess in Leipzig,

    der festgenommende Syrer wurde erhängt aufgefunden

  4. #3053
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Vor seinem Selbstmord beschuldigte er noch die drei Syrer, die ihn festgenommen hatten.
    Syrischer Terrorist Al-Bakr | Selbstmord im Gefängnis - News Inland - Bild.de

  5. #3054
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.044
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    kurzer Prozess in Leipzig,

    der festgenommende Syrer wurde erhängt aufgefunden
    Jetzt formiert sich der Protest gegen "Polizeigewalt" gegen ein "unschuldiges Opfer". Wetten?

    Undurchsichtige Aktionen mit Lebensgefahr und innderdeutscher Streit. Ich will die Hintergründe gar nicht wissen.
    Vermeiden muß man das.

    Wie klug ist doch der Orban. Was heißt klug? Gesunder Menschenverstand!

  6. #3055
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    823
    Oh je, jetzt wird nicht nur die sächsische Polizei, sondern auch noch die Justiz für unfähig erklärt.

    Natürlich nur die Beamten, am Ort des Geschehens.

    In beiden Fällen. Kennen wir ja schon aus Köln.



    Politischer Rückhalt, insbesondere unter Berücksichtigung der Gesamtumstände & mit Nennung der Verantwortlichen, Fehlanzeige....

  7. #3056
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Man wird sich schon die Frage gefallen lassen müssen wie sich jemand aufhängen konnte, der rund um die Uhr unter ständiger Bewachung stand. Der Abgang dieses Terroristen ist eben so sonderbar, wie seine Festnahme.

  8. #3057
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Vor seinem Selbstmord beschuldigte er noch die drei Syrer, die ihn festgenommen hatten.
    Syrischer Terrorist Al-Bakr | Selbstmord im Gefängnis - News Inland - Bild.de
    Denkbar ist auch,
    dass in Wahrheit die drei anderen Syrer die Hauptdrahtzieher sind, der nun erhängte Kandidat abtrünnig wurde / aussteigen wollte und daher auf diese Weise galant abserviert werden musste ..............

    ( Nun werde ich auch noch zum "Verschwörungstheoretiker"...... )

  9. #3058
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    SPD Politiker Kahrs fragt: "Was ist bloß wieder in Sachsen los". Ich antworte mal im besten Linkssprech: Am wichtigsten ist es jetzt keinen Generalverdacht gegen Sachsen auszusprechen und keine Ressentiments zu schüren. Man darf den Link5extremen jetzt nicht in die Karten spielen.

  10. #3059
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    823
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Man wird sich schon die Frage gefallen lassen müssen wie sich jemand aufhängen konnte, der rund um die Uhr unter ständiger Bewachung stand. Der Abgang dieses Terroristen ist eben so sonderbar, wie seine Festnahme.

    Da muß ich Dir Recht geben.
    Aber den Begriff "ständige Bewachung" sollte man nicht auf die Waagschale legen, denn er bedeutet nichts anderes, als dass die Zelle ein mal stündlich kontrolliert wird & dort eine Kamera installiert ist.

    Da es aber offensichtlich in Deutschland Normalzustand ist, dass ein Justizbeamter für 50, oder mehr Häftlinge zuständig ist, ist das mit der Kamera eh Makulatur, da niemand permanent den dazugehörigen Bildschirm beachtet.

    Ansonsten ist natürlich sehr interessant zu wissen, womit sich der Gotteskrieger erhängt hat.
    Ich gehe davon aus, dass ihm die dafür nötigen Hilfsmittel (Schnürsenkel, Gürtel usw.) weggenommen wurden, aber was ließe sich dazu nicht noch alles nutzen, worauf er dennoch Zugriff hatte (Bettzeug, Handtuch, seine eigene Kleidung)?

    Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

  11. #3060
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.538
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Denkbar ist auch,
    dass in Wahrheit die drei anderen Syrer die Hauptdrahtzieher sind, der nun erhängte Kandidat abtrünnig wurde / aussteigen wollte und daher auf diese Weise galant abserviert werden musste ..............

    ( Nun werde ich auch noch zum "Verschwörungstheoretiker"...... )
    so gänzlich unrecht hast Du eventuell nicht!

    es zitiert dazu die Blöd:

    Das sächsische Justizministerium bestätigte einen BILD-Bericht, wonach er sich in seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Leipzig erhängt habe. Zuvor hatte er in seiner Vernehmung die syrischen Landsleute, die ihn der Polizei übergeben hatten als Mitwisser bezichtigt. Wahr oder Schutzbehauptung? Unklar.

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52