Seite 300 von 316 ErsteErste ... 200250290298299300301302310 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.991 bis 3.000 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.721 Aufrufe

  1. #2991
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ein Attentäter hat in den Staaten 5 Menschen erschossen. Angeblich soll der Täter Latino sein, so berichtet der linkspopulistische und regelmäßig tendentiell berichtende Focus. In den Leserkommentaren wird dagegen berichtet, dass der Täter ein Türke sein soll.

    Burlington: US-Polizei fasst mutmaßlichen Amokschützen - FOCUS Online
    Jo. "Arkan Cetin" so heisst ja beinahe jeder Tortillafresser in Mexico.

    Washington State gun attack suspect in custody - BBC News

  2.  
    Anzeige
  3. #2992
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.068
    Ja mei bei den "stark pigmentierten" seid
    ihr doch auch nicht so kleinlich wo sie nun genau herkommen.

    Habt Euch nicht so

  4. #2993
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ja mei bei den "stark pigmentierten" seid
    ihr doch auch nicht so kleinlich wo sie nun genau herkommen.

    Habt Euch nicht so
    In meiner Verbohrtheit und Naivität glaubte ich, dass längst bekannte Fakten von einem grossen Nachrichtenmagazin richtig gestellt werden sollte.

  5. #2994
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.955
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Jo. "Arkan Cetin" so heisst ja beinahe jeder Tortillafresser in Mexico.

    Washington State gun attack suspect in custody - BBC News
    ..............Heureka, ich habs - Türke mit mexikanischen Pass................

  6. #2995
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352
    Und wieder ein Musel, der Terror macht. So sehe ich das.

    Wahrscheinlich haben viele Zeugen einen orientalischen Täter beschrieben und ein paar einen Latino, und die Behörden haben zur Beruhigung der Nation die Latino-Version genommen.

    Vielleicht geben sie irgendwann doch ein islamistisches Tatmotiv zu.



    Auch in Budapest ein Bombenanschlag, Motiv noch unbekannt, evtl. Mafiabanden oder so.

  7. #2996
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    Was wird denn nun nach den furchtbaren Terroranschlägen von Dresden heraus kommen?

    Laut Propagandaministerium ist es ja "zweifelsfrei ein fremdenfeindlicher Hintergrund und dürfte mit Sicherheit der recht5extremen Szene zugeordnet werden"
    Natürlich wird das zweifelsfrei so zugeordnet.Ist ja die Strategie.

    Ich sehe zwei Möglichkeiten,von denen sich weitere möglichkeiten abzeigen könnten.

    Dauert drei Tage und die haben zwei 8 klassenabgänger mit alkoholhintergrund gefunden.Hinter denen dann natürlich ein gut organisiertes Netzwerk steht.

    Abzweigung nummer 1: 2 monate später kommt durch ne versehentliche Indeskrition ein V-Mann ins Gespräch.
    Abzweigung 2: Die Oma des einen war im zarten Alter von 35 jahren mal 1 woche lang mit dem Opa des Gärtners des Vorsitzenden das sächsischen AFD -Landesverbandes liiert.
    3 Abzweigung: die beiden Trunkis stellen sich mittlerweile als iranische(REIRA) Flüchtlingskinder in 3. Generation heraus,die etwas gegen den in dieser Moschee praktizierte Abart des Islams hatten.


    2.variante: man hört garnichts mehr.

    Dann waren es die Antifaschisten aus der Neustadt,die unter falscher Flagge segelten.
    Ich meine,das Land braucht doch die SIZAN Und wenn die partout nix mehr machen wollen,dann müssmer selber ran.

    Tippspiel?

  8. #2997
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.953

  9. #2998

  10. #2999
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.955
    ..............sollten es wirklich Deutsche gewesen sein wird man wohl feststellen müssen das Bautzen nur der Anfang war - und warum: es reicht !!!................

  11. #3000
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ..............sollten es wirklich Deutsche gewesen sein wird man wohl feststellen müssen das Bautzen nur der Anfang war - und warum: es reicht !!!................
    Joo linke Drecksäcke.....
    Auf der anderen Seite Peanuts im Vergleich mit täglichem Asylterror

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52