Seite 296 von 316 ErsteErste ... 196246286294295296297298306 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.951 bis 2.960 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.886 Aufrufe

  1. #2951
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.524
    Ich war heute Mittag auf dem Museumsuferfest. Ziemlich früh, weil man ab dem Nachmittag weder vor noch zurück kommt. Ein furchtbares Gedrängel, nichts für mich.

    Die Securitytypen wurden anscheinend etwas aufgestockt, glücklicherweise trugen sie gelbe Westen, damit man sie auch von Terroristen und Bus.engrapschern unterscheiden kann.
    Gelegentlich war eine Polizeistreife zu sehen. Die Zufahrtsstrassen abgesperrt, an jeder Sperre lümmelte sich ein bärtiger mit gelber Weste.

    Argentinische Bratwurst verdrückt, dazu einen kühlen Äppler und das Treiben beobachtet und nachgedacht.

    Ganz klar: Es ist unmöglich dort einen Anschlag zu verhindern, da kann mir einer erzählen, was er will. Es sei denn der Attentäter verhält sich lange vorher schon extrem auffällig. Auch die zweifellos vorhandenen Zivis haben nicht den Hauch einer Chance so einen im Vorfeld zu erkennen.

    Ich habe Tausende mit Rucksack, teilweise mit handgepäcksähnlichen Taschen gesehen. Warum schleppen eigentlich neuerdings Männer, die keine Rucksacktouristen sind, Rucksäcke mit sich rum???? Hab ich da was verpasst?

    Auch die Sperren kann man mit LKW/Transporter durchbrechen, bzw. umfahren und ein Blutbad anrichten. Das Museumsuferfest muss wegen der Masse an Menschen geradezu ein Paradies für Islamisten oder sonstige Psychopathen sein. Man braucht nicht mal Sprengstoff dazu.

    Dass es nicht dazu kam, und auch hoffentlich nicht kommt, ist nur damit zu erklären, dass eben doch glücklicherweise von dieser Sorte
    nicht all zu viele rum latschen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2952
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.358
    Klar, das ist definitiv nicht zu verhindern. Man kann solche Veranstaltungen ebenso nicht wirklich schützen wie Bahnhöfe, Züge, Flughäfen, Shoppingmalls usw usf. Wer auf die Wiesn oder den Stuttgarter Wasen geht oder vor dem Louvre Schlange steht, begibt sich heutzutage einfach in Gefahr. Die man aber auch nicht überbewerten sollte.

    Dass Herren von der Security optisch von Verbrechern mit zahllosen Vorstrafen nur ganz arg schwer zu unterscheiden sind, habe ich auch festgestellt. Aber was soll einen noch wundern in Europa.

  4. #2953
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Wirklich erstaunlich was einige kranke Hirne denken.

    (Ich glaube nicht, dass RT diesen Bericht erfunden hat.)

    RT-Interview mit Leiter israelischer Denkfabrik: "IS ist uns dienlich und hat positive Funktion"

    31.08.2016 • 17:59 Uhr





    https://deutsch.rt.com/meinung/40286...-israelischer/

  5. #2954
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Klar, das ist definitiv nicht zu verhindern. Man kann solche Veranstaltungen ebenso nicht wirklich schützen wie Bahnhöfe, Züge, Flughäfen, Shoppingmalls usw usf. Wer auf die Wiesn oder den Stuttgarter Wasen geht oder vor dem Louvre Schlange steht, begibt sich heutzutage einfach in Gefahr. Die man aber auch nicht überbewerten sollte.

    Dass Herren von der Security optisch von Verbrechern mit zahllosen Vorstrafen nur ganz arg schwer zu unterscheiden sind, habe ich auch festgestellt. Aber was soll einen noch wundern in Europa.
    Es geht in erster Linie auch gar nicht um den Schutz. Es geht darum, dass man den politisch Verantwortlichen im Falle eines Falles nicht nachsagen kann, sie hätten nicht alles getan um die Bevölkerung zu schützen.

  6. #2955
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Jetzt beginnt ein neuer IS-Irrsinn, denn wie vor paar Tagen in Paris, setzt jetzt der IS Frauen als...."MUDSCHAHIDAS" ein als Selbst-Bomberinnen, nun muß man sich fragen, Jungfrauen gibts für die Männer, also was gibts für Frauen? 70 junge geile Männer?
    Frauen-Strategie des IS: "Bedrohung bisher ungekannten Ausmaßes"

  7. #2956
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Müssen die auch Jungfrauen (äh -männer) sein?

    Vielleicht kriegen die auch nur einen 72 jährigen geilen Mann (reicht doch auch!)

  8. #2957
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.067
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Jetzt beginnt ein neuer IS-Irrsinn, denn wie vor paar Tagen in Paris, setzt jetzt der IS Frauen als...."MUDSCHAHIDAS" ein als Selbst-Bomberinnen, nun muß man sich fragen, Jungfrauen gibts für die Männer, also was gibts für Frauen? 70 junge geile Männer?
    Frauen-Strategie des IS: "Bedrohung bisher ungekannten Ausmaßes"
    Ohne Scherz! Ich weiß allerdings die Quelle nicht mehr!

    Die Frauen dürfen sich wieder auf ihren rechtmäßigen Ehemann freuen!

  9. #2958
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Jetzt beginnt ein neuer IS-Irrsinn, denn wie vor paar Tagen in Paris, setzt jetzt der IS Frauen als...."MUDSCHAHIDAS" ein als Selbst-Bomberinnen, nun muß man sich fragen, Jungfrauen gibts für die Männer, also was gibts für Frauen? 70 junge geile Männer?
    Frauen-Strategie des IS: "Bedrohung bisher ungekannten Ausmaßes"
    Ist es jetzt nicht zwingend erforderlich, dass die Gesetze so geändert werden, dass Muselfrauen nur noch nackt auf die Straße gehen dürfen?

  10. #2959
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.956
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Müssen die auch Jungfrauen (äh -männer) sein?

    Vielleicht kriegen die auch nur einen 72 jährigen geilen Mann (reicht doch auch!)
    ...............den können sie doch auch ohne Selbstsprengung haben - ist bei denen doch Usus...............

  11. #2960
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.242
    Sie könnten sich auch einfach für einen Gang-bang zur Verfügung stellen, da bräuchten sie sich vorher nicht mal in die Luft zu sprengen.

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52