Seite 279 von 316 ErsteErste ... 179229269277278279280281289 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.790 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.433 Aufrufe

  1. #2781
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.733

  2.  
    Anzeige
  3. #2782
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    kennt ihr schon MUTTER TERRORESIA alias HELLS ANGELA....

    mfgpeter1

  4. #2783
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    ....
    Ich liebe dieses Land und seine (ur)deutsche Bevölkerung, aber ich hasse diesen "STAAT" und seine Vasallen.
    Und meine Thailändische Frau sieht es genauso !
    .....
    Das ist wohl der Brüller des Tages....die urdeutsche Thailändische Frau.....

  5. #2784
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Es gibt ein psychologisches Gutachtan zum Ansbach Bomber, welcher der Bildzeitung vorliegt. Darin steht geschrieben, und jetzt bitte aufgepasst, dass der Täter über seine Suizidgedanken sprach und der Gutachter meinte, dass er seinen Selbstmord spektakulär in Szene setzten könnte. Ehrlich gesagt fällt mir da zu nur ein, dass Behörden und Politik auf unsere Sicherheit scheissen. Gibt es hier immer noch Leute, die Behörden und Staat vertrauen?

  6. #2785
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Es gibt ein psychologisches Gutachtan zum Ansbach Bomber, welcher der Bildzeitung vorliegt. Darin steht geschrieben, und jetzt bitte aufgepasst, dass der Täter über seine Suizidgedanken sprach und der Gutachter meinte, dass er seinen Selbstmord spektakulär in Szene setzten könnte. Ehrlich gesagt fällt mir da zu nur ein, dass Behörden und Politik auf unsere Sicherheit scheissen. Gibt es hier immer noch Leute, die Behörden und Staat vertrauen?
    Ich denke nicht, dass ein Therapeut sowas seinen Klienten rät. Der BLÖD- Zeitung vertraue ich journalistisch keine wirklichen Meisterleistungen zu. Ich finde es fatal, wenn solche Taten jetzt auf eine Ebene der psych. Erkrankungen heben. Das hat den Beigeschmack, um es einmal zu übertreiben, von "Ich bin krank, ich darf das!". Geht gar nicht. Verstanden werden sollte, dass die Suizidkarte bei der Asylkarte nicht viel bringt. Es gibt viele Therapeuten die sich nicht mit so etwas erpressen lassen, ganz einfach. Das sich jemand rächen könnte, müsste in die Waagschale geworfen werden. Das bedeutet aber, dass sich zuständige Ämter Informationen einholen, inwieweit eine Gefahr ausgehe und genau dann wirksam gearbeitet werden müsste.

  7. #2786
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    398
    @Uns Uwe
    Ja, hier ist einer, der vollstes Vertrauen
    in Behoerden und Staat hat.
    Ich vertraue ihnen nicht nur, sondern bin
    vollkommen davon ueberzeugt, dass
    sie es schaffen den Karren vorsaetzlich
    an die Wand zu fahren.

  8. #2787
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.443
    Nachdem wie zu erwarten den "Rechtspopulisten" vorgeworfen wurde diese Anschlagsserie politisch für ihre Zwecke zu missbrauchen und Angst und Hass in der Bevölkerung zu schüren kommt diese Meldung ja geradezu wie gerufen: Der Penner von München war also Rechts.extremist, Rassist, Verehrer von Hiddlöh und Breiwix....wie gut, dass der politische Gegner diese Erkenntnisse nicht, niemals und auf keinen Fall in irgendeiner Art und Weise für den Kampf gegen Rechts nutzen wird,...oder etwa doch?
    Amoklauf von München: Täter Ali David S. war Recht5extremist und Rassist - FOCUS Online

  9. #2788
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Nachdem wie zu erwarten den "Rechtspopulisten" vorgeworfen wurde diese Anschlagsserie politisch für ihre Zwecke zu missbrauchen und Angst und Hass in der Bevölkerung zu schüren kommt diese Meldung ja geradezu wie gerufen: Der Penner von München war also Rechts.extremist, Rassist, Verehrer von Hiddlöh und Breiwix....wie gut, dass der politische Gegner diese Erkenntnisse nicht, niemals und auf keinen Fall in irgendeiner Art und Weise für den Kampf gegen Rechts nutzen wird,...oder etwa doch?
    Amoklauf von München: Täter Ali David S. war Recht5extremist und Rassist - FOCUS Online
    In der islamischen Welt ist es nicht ungwönlich H.itler zu verehren und Rassismus ist dort auch keine Ausnahme. Aber jetzt wird es wohl nicht mehr lange dauern, das der Propaganda-Bogen zur AfD gespannt wird.

  10. #2789
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.443
    Ich rechne stündlich damit, bin mir aber noch nicht schlüssig darüber, welche unserer Orgelpfeifen zuerst ertönt.

  11. #2790
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.569
    Ali aus dem Iran: Rechts und AfD Mitglied......na, dann kann unsere Staatsratsvorsitzende morgen ja in aller Ruhe vor die Presse treten...

    Ich lach mich kaputt.........

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52