Seite 275 von 316 ErsteErste ... 175225265273274275276277285 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.741 bis 2.750 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.827 Aufrufe

  1. #2741
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.752
    Die Achse des Guten und der Clausi

    http://www.achgut.com/artikel/romeo_..._als_love_stor

  2.  
    Anzeige
  3. #2742
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.242
    Ruhig Jungs. Wir haben die Künast und die Franzosen Le Pen. Die französischen Polizisten werden da höchstens gefragt warum sie nicht schon vorsorglich vor dem betreten der Kirche geschossen haben.

  4. #2743
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    801
    http://www.tagesschau.de/multimedia/...eo-202775.html

    Alles nicht so schlimm.... Staatsmedien...

  5. #2744
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Ruhig Jungs.
    Alles nicht so schlimm.

    Klar doch, wir gewöhnen uns ja mittlerweile daran.

  6. #2745
    Avatar von PeterZwegat

    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    88
    Wir schaffen das.

  7. #2746
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.274
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Diep olizei beendete die Geiselnahmeu nd erschoß die Täter, weitere Details gibt die Polizei demnächst bekannt! Normandie: Polizei tötet Geiselnehmer in französischer Kirche
    Wo bleibt eigentluch das Margottche-wenn man sie schon mal braucht?.Hat sicherlich wieder mal beim Umarmen die Schnapspulle mit einem Terroristen verwechselt.

  8. #2747
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.572
    Und das schöne ist, die Freunde Mohameds laufen sich erst warm. Erst kommt das "Kanonenfutter" zum Einsatz um zu sehen, wie der Feind reagiert und um den Feind mürbe zu machen. Dann erst kommen die Fachleute zum Einsatz.

    Wird lustig werden. Ich fand es auch lustig, wie hier darüber philosophiert wurde, wie man, ob überhaupt und woher (Bahnhof 5555!)......man eine Waffe bekommt...... Dark Room, Dark Internet

    Freunde Freunde, so wird das nix. Wer jetzt noch keine hat, ist selbst dran schuld.


    Ach ja, der arme franz. Monk ist nicht etwa bei dieser Tat ums Leben gekommen! Der darf nun leider nicht mehr "erhobenen Hauptes" sondern "aufgehobenen Hauptes" vor seinen Schöpfer treten.

  9. #2748
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.501
    kurz zurück nach Nizza:

    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    mußt Du nicht, das tun die Grünen/Roten/Weicheier/Integrationsweltmeister auch nie - nachdem sie tagelang vom "lonely wolf ohne islamistischen Hintergrund u. mit nur vereinzelten Leichen..." faseln.

    BBC News verläßt sich übrigens derzeit eher auf die deutsche Polizei: von denen hörte man soeben "definitiv ein Einzeltäter"
    tja, auch dieser "isolierte Einzeltäter" u. welche anderen Titel Eure Schwachmaten diesem Islamisten gaben hat nun das Nähkörbchen der Grünen, der Roten, der Sozis, der Integrationsweltmeister verlassen:

    Die Aktion wurde mit vielfältigem Personal perfide vorbereitet...

  10. #2749
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.752
    Ich schiebe gleich mal noch einen Tichy Gastkommentar hinterher

    Ich vermisse die Menschen- und Lichterketten gegen islamistische Gewalt in Deutschland - Tichys Einblick

    Die Kommentare sprechen eine klare Sprache.

    Beispiel:

    Sehr geehrter Herr Tipi,

    die Richtung Ihres Beitrages ist richtig und sinnvoll, aber Sie scheinen einem grundsätzlichen Irrtum zu unterliegen. Die Regierung in Berlin WILL die Zustände in Deutschland nicht ändern. Das ist kein Schlendrian, und keine Inkompetenz. Das ist genau so gewollt.


    1. Die Bundesregierung will keine Maßnahmen ergreifen, um für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger zu sorgen.
    Die Bundesregierung will den Umbau der Gesellschaft. Schäuble spricht davon, “Inzucht” dadurch verhindern zu wollen, dass illegal Eingereiste nicht ausgewiesen werden, sondern die Grenzen weiter offen bleiben.
    Die Grünen träumen von der langersehnten Revolution, und die Kanzlerin sagt, es sei ihr egal.


    2. Die Bundesregierung will den islamistischen Terror nicht bekämpfen. Wie sonst soll man offene Grenzen, fehlende Registrierung illegaler Eingereister, und die würdelose Rede Merkels zum Münchener Anschlag deuten?


    3. Die Bundesregierung will den Salafismus nicht verbieten. Wäre dies politisch gewollt, wäre das vor zehn Jahren in die Tat umgesetzt worden.


    4. Die Bundesregierung will keine Klarheit darüber schaffen, warum abgelehnte Asylbewerber nicht abgeschoben werden. Die Bundesregierung bricht geltendes Recht, oder ignoriert Gesetze, wie es ihr paßt. Gibt es Klagen oder Anzeigen dagegen, werden sie von den Staatsanwaltschaften nicht angenommen. Herr Seehofer hat angeblich eine Verfassungsklage vorbereitet, läßt sie aber in der Schublade liegen. Er will auch nicht.


    5. Große Teile der Medien helfen der Bundesregierung dabei, die Realität verzerrt darzustellen, unliebsame Dinge unter den Teppich zu kehren, täuschen, tarnen, und transportieren die unverantwortliche Ideologie der Regierung. Die DDR läßt herzlich grüßen.


    6. Die Menschen in Deutschland sind nicht gleichgültig gegenüber der politischen Situation. Absolut nicht.
    Aber es werden Namenslisten von AfD-Mitgliedern unerlaubt ins Netz gestellt, incl. Adressen und Telefonnummern.
    Der Bundesjustizminister setzt sich für die Beschneidung der Meinungsfreiheit in sozialen Netzwerken ein, mit freundlicher Mithilfe ehemaliger Stasi-Spitzel wie Frau Kahane.

    Es gibt keine gesellschaftliche Gruppierung, die sich mit Demonstrationen gegen die Bundesregierung stellt, so wie es z.B. 1983 im Bonner Hofgarten war, als gegen Rüstung protestiert wurde.

    Die im Bundestag vertretenen Parteien marschieren im Gleichschritt hinter der umstrittenen Kanzlerin, die Gewerkschaften ebenso.
    Sozial- und Wohlfahrtsverbände verdienen offenbar gut an der illegalen Einwanderung; auch hier ist keine Kritik an der Bundesregierung zu erwarten.

    Die christlichen Kirchen unterstützen eher den Islam und seine vielfältigen Ausprägungen, statt sich für die Belange ihrer Gäubigen einzusetzen.

    Ruft die AfD zu Demonstrationen, werden “Aktivisten” herangeschafft, bezahlt mit Geldern des Bundesfamilienministeriums, und organisiert von Jusos, “Antifa”, und Indymedia, wo auch munter zu Gewalt aufgerufen werden darf.
    Die Demonstrationen werden von Provokateuren gestört, die aus den Reihen der Demonstranten die Polizei mit Feuerwerkskörpern bewerfen, und sich dann mittels Presseausweis quer durch die Polizeiketten verabschieden. Die Polizei löst die Demo dann auf. So geschehen in Köln.


    Herr Tipi, glauben Sie wirklich, dass die Deutschen dem gegenüber gleichgültig sind? Ich glaube das nicht. Aber mal ehrlich: Ich weiß auch nicht, was ich dagegen tun soll.


    Wissen Sie es? Verstehen Sie mich bitte nicht falsch. Das ist kein Zynismus, und keine Kritik an Ihnen. Wenn Sie es wissen, ich bin ganz Ohr….


  11. #2750
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.859
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wenn das die Frau Künast liest ...
    ....dabei ist die doch nur frustriert, weil sie im Leben NIE in den Playboy geschafft hat. ...

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52