Seite 259 von 316 ErsteErste ... 159209249257258259260261269309 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.581 bis 2.590 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.464 Aufrufe

  1. #2581
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    de maiziere erwaegt verschaerfung des waffenrechts zum totlachen.
    @kkc ali david s. ist sein name

    mfgpeter1
    Es sollte endlich mal verboten werden, sich eine Schußwaffe zu besorgen, ohne im Besitz eines Waffenscheins zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #2582
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.981
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    de maiziere erwaegt verschaerfung des waffenrechts zum totlachen.

    mfgpeter1
    Allerdings, und seit heute geht jetzt die Diskussion um die Tatwaffe los
    Sigmar Schwabbelbacke stieß vorhin ins selbige Horn wie das Schlafhörnchen

    Wieder mal völlig planloser Populismus von völlig Ahnungslosen, sobald denen eine Kamera vor die Nase gehalten wird

    Als ob es strengerer Waffengesetze bedürfte, son ausgemachter Blödsinn ... das Problem ist doch der illegale Handel, die paarmillionen Schwarzen auf dem Markt und nicht das bestehende Gesetz

    Die sollten lieber ihre Leute anständig bezahlen und 1000 Zielfahnder zusätzlich einstellen statt die paar Hanseln momentan, das würde wenigstens etwas bringen
    Aber ein neues sinnloses Zusatzgesetz , das dann natürlich genauso ignoriert wird, ist natürlich billiger

  4. #2583
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    nehmen wir doch richtige waffen was....kabid mit wasser, fleischerbeile, oder messer, motorsaege ich lach mich tot, diese verfi..ten deutschen polita.f.f.e.n
    ps : 22 jaehriger zueckt messer...und will auf 2 junge frauen einstechen, zug bremen nach hh...

    mfgpeter1

  5. #2584
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.265
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Fakt ist, die Einen hätten einen Flüchtlings- , die anderen einen rechtsradikalen Hintergrund
    besser gebrauchen können. Wer einigermaßen normal denken kann, hält die Klappe bis klar ist was vorliegt.
    Ich muss allerdings eingestehen, daß mein Vertrauen zu einer neutralen Berichterstattung schwer beschädigt ist.
    Vieleicht ist es die Zukunft sich über ausländische Medien zu informieren. Das soll es ja schon öfter gegeben haben.
    Ob Rechts oder Links oder irgend ein Glaube. Solange die Regierung weiterhin junge Frauen mit irgend welchen fadenscheinigen Gesetzen fern hält und statt dessen überzählige unnachgefragte perspektivlose Männer zu Millionen ins Land holt, wird das Risiko derartiger Anschläge nicht minimiert.

  6. #2585
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    de maiziere erwaegt verschaerfung des waffenrechts zum totlachen.
    Jo, und jetzt noch Videospiele und Facebook verbieten. Dann können wir wieder in Sicherheit leben. Ach ja, Messer sollte man auch verbieten.

    http://www.mopo.de/umland/panik-im-m...te-an-24445398

  7. #2586
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.981
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    nehmen wir doch richtige waffen was....kabid mit wasser, fleischerbeile, oder messer, motorsaege ich lach mich tot, diese verfi..ten deutschen polita.f.f.e.n

    mfgpeter1

    Jede Wette, wenn ich die Misere oder den ehemaligen Pop-Beauftragten und Hobby-Umweltminister Sigmar Schwabbel fragen würde, was genau und wozu am Waffenrecht verschärft werden solle ... hätten die keine Antwort, weil keine Peilung




    Geht wie gesagt ohnehin komplett am Thema vorbei und das Bestehende ist eigtl. streng genug
    Hab mich vor ein paar Jahren mal oberflächlich schlau gemacht, weil Oppa ne 2.Weltkriegs Walther im
    Speicher gebunkert hatte ... falls der Russe nochmal kommt

    Wollten wir als Andenken behalten, aber obwohl die funktionsuntüchtig war und mein Bruder als Sportschütze
    nen Waffenbesitzschein hat (reicht nach § Sowieso aber nicht) kamen 3 Bullen in nem Bullenbus angerückt
    und haben die Antiquität beschlagnahmt ...

  8. #2587
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    @indy1

    meine waffen sind scharfgeschaltet...haende, fuesse, ellenbogen....

    mfgpeter1

  9. #2588
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    Für mich ist es die reinste Vollverarschung, dass die Medien jetzt David-Ali zum zweiten Breivik aufbauen. Ich poste hier mal die Motive von Breivik und dann heisst es, finde den Fehler.

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Anders_Behring_Breivik



    Bearbeiten

    Als Motiv für den Massenmord und die fehlgeschlagenen Attentate gab Breivik an, Norwegen gegen den Islam und den „Kulturmarxismus“ verteidigen zu wollen. Er lehne einen Multikulturalismus ab[40] und habe die regierenden Sozialdemokraten „so hart wie möglich“ treffen wollen, da sie zum „Massenimport von Moslems“ nach Norwegen stark beigetragen hätten.[41][42] In Oslo zielte sein Anschlag auf die sozialdemokratische Regierung von Staatsminister Jens Stoltenberg. Die Autobombe wurde direkt an dem Gebäude platziert, in dem dessen Büro liegt. Das Büro, weitere Teile des Gebäudes sowie Teile mehrerer umliegender Regierungsgebäude wurden verwüstet. Breivik hatte einen noch größeren Schaden als den entstandenen geplant. In Utøya verpasste Breivik die ehemalige, langjährige Regierungschefin, Gro Harlem Brundtland, die dort am frühen Vormittag einen Vortrag gehalten hatte. Breivik, der sie in Internet-Debatten „Landesmörderin“[43] genannt hatte, sah in ihr die Hauptverantwortliche der norwegischen Immigrationspolitik.[44]



  10. #2589
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Uwe, wenn das lange genug publiziert wird, findet es auch seine Anhänger. Es wird auf Unwissenheit des Lesers gebaut, da von fehlendem Hintergrundwissen ausgegangen wird.

  11. #2590
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.508
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Uwe, wenn das lange genug publiziert wird, findet es auch seine Anhänger. Es wird auf Unwissenheit des Lesers gebaut, da von fehlendem Hintergrundwissen ausgegangen wird.
    Willst du damit etwa andeuten, das wir hier verarscht und manipuliert werden sollen?

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52