Seite 171 von 316 ErsteErste ... 71121161169170171172173181221271 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.454 Aufrufe

  1. #1701
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Jetzt steht es fest: Der nächste Bundespräsident wird eine Frau sein.


    Margot Käßmann: ?Wir sollten versuchen, den Terroristen mit Liebe zu begegnen" - FOCUS Online

    Also doch !
    Margot hat ein Alkoholproblem.
    __________________________




    (sage ich auch als Christ.)

  2.  
    Anzeige
  3. #1702
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.772
    Geisel - Father Tom von Islamisten im Jemen gekreuzigt > Kleine Zeitung
    Wie wohl Frau Kässmann diesen Fall relativiert und erklärt?

  4. #1703
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.506
    Wenn man sich diese Audiobotschaft eines "gebürtigen Hamburgers" anhört, der irgendwie beim IS gelandet ist, möchte man wegrennen.

    Einerseits ist es ja beruhigend, dass der IS offensichtlich nur aus Schwachköpfen besteht, andererseits dürfte es noch Tausende in Hamburg geben, die so sprechen und deshalb niemals in Lohn und Brot kommen werden.

    Einen ganz ähnlichen Slang ( Isch geh Schetadt), wenn auch nicht ganz so schlimm hat dieser fette deutsche Kellernerd drauf, den Todenhöfer für so "ungeheuer intelligent" hält und ihn deshalb interviewen musste.

    Was für ein Kasper....Todenhöfer natürlich.


    Mittlerweile ist der 17-jährige tot: Dramatische Audiobotschaft: Hier warnt ein junger Hamburger Ex-Kämpfer vor dem IS - Video - Video - FOCUS Online

  5. #1704
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Wenn man sich diese Audiobotschaft eines "gebürtigen Hamburgers" anhört, der irgendwie beim IS gelandet ist, möchte man wegrennen.

    Einerseits ist es ja beruhigend, dass der IS offensichtlich nur aus Schwachköpfen besteht, andererseits dürfte es noch Tausende in Hamburg geben, die so sprechen und deshalb niemals in Lohn und Brot kommen werden.
    Diese Schwachköpfe sollte man an der Wiedereinreise hindern, oder abschieben, sofern sie bereits eingereist sind.

  6. #1705
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.399

  7. #1706
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Es gibt sie noch, die mutigen, die aufrechten Muslims ..........................


    https://charismatismus.wordpress.com...am-und-terror/

    Wie lange wird dieser Moderator sein statement überleben ?

  8. #1707
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.399
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Es gibt sie noch, die mutigen, die aufrechten Muslims ..........................


    https://charismatismus.wordpress.com...am-und-terror/

    Wie lange wird dieser Moderator sein statement überleben ?
    Natürlich gibt es die. Aber in den Medien lassen sie die nicht zu Wort kommen. Da führen sie uns lieber die stereorypen Schönredner wie , Adam Mazyek und Lamya Kaddor vor, die eine Nebelkerze nach der Anderen anzünden und die Religion des Friedens schönreden.

  9. #1708
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es die. Aber in den Medien lassen sie die nicht zu Wort kommen.

    Von den "Aufrechten" gibt es sicher jede Menge -
    die Kombination "aufrecht + mutig" hingegen, trifft man eher selten an.

  10. #1709
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.399
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Von den "Aufrechten" gibt es sicher jede Menge -
    die Kombination "aufrecht + mutig" hingegen, trifft man eher selten an.
    In der Öffentlichkeit die Religion des Friedens zu kritisieren oder durch andere Umstände den Zorn einiger Rechtgläubigr auf sich zu ziehen, kann manchmal das ganze Leben verändern. Menschen wie Ayaan Hirsi Ali, Salman Rushdie,, Kurt Weestegard und viele andere Islamkritiker können ein Lied davon singen. Morddrohungen, Personenschutz, Panikräume und eine im Alltag eingeschränkte Bewegungsfreiheit, prägen deren Leben. Auch das ist eine Seite des Islam, über Medien und Islamversteher gerne mal ausgiebig schweigen.

  11. #1710
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Den vom Islam ausgehenden Terror, gab es schon immer .... und wird es auch in Zukunft immer geben.

    Sabatina James macht mit klaren Worten deutlich,
    dass es den friedlichen Islam ("Euro-Islam") nur als "Möchtegern-Konstrukt" in den westlichen Köpfen gibt.

    Jede allerkleinste Anpassung an die westlichen Wertevorstellungen / jeder minimale Versuch einer Liberalisierung des Islam, widerspricht dem Koran und wird ausnahmslos von allen großen Islam-Gelehrten / - Führern rigoros abgelehnt.

    <strong>

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52