Seite 151 von 316 ErsteErste ... 51101141149150151152153161201251 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.827 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    auch das ist richtig.

    Umgekehrt ist auch richtig das es Terrorismus auch ohne massenhafte Einwanderung geben würde. Die Einwanderungswellen erhöhen das Risiko das dabei Terrorismus eingeschleppt und verstärkt wird.
    Eine wohl wahre Binsenweisheit @Rolf.

    Auch bei Nichtrauchern kommt Lungenkrebs vor - dennoch stimmt wohl :
    je mehr ich rauche desto größer die Gefahr daran zu erkranken - oder ?

  2.  
    Anzeige
  3. #1502
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nein, das ist vollkommen ernst gemeint, was willst Du antworten wenn Dir jemand sagt.....................

    das waren jetzt 5 Terroristen, aber 1,5 Millionen sind völlig friedlich.

    Dann ist Dein Argument Einwanderung wg Terrorismusgefahr verhindern zu wollen tot. Wenn jemand einen Anschlag plant so kann er auch als Tourist einreisen, sprengt ne Botschaft oder ein Flugzeug oder oder...... in dem Land muss er deswegen nicht wohnen. Genauso möglich wäre ein Einheimischer der sich plötzlich berufen fühlt Terrorist zu werden aus irgendwelchen Gründen, muss kein Asylant sein.
    Sagst Du nicht immer, dass Dir der Islam bedrohlich erscheint und Du ihn deshalb ablehnst ?
    Aber gleichzeitig soll die Asylpolitik wegen Anschlägen nicht geändert werden ?

    Und kein Tourist könnte solche Anschläge ausführen.
    Die Jungs haben Wochen, wenn nicht Monate gebraucht, bis die Bomben fertig waren - da schafft kein Tourist.

  4. #1503
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Das mag für einen Teil der Bevölkerung gelten, der mittlerweile eine gewisse Grösse erreicht hat und der aller Voraussicht nach noch weiter steigen wird. Das wird vielleicht auch noch den ein oder anderen Politiker zum Umdenken bzw Nachdenken bewegen. Diejenigen, die das Chaos bei uns zu verantworten haben und keinesfalls gewillt sind, von ihrer Linie abzurücken werden sich dagegen bestätigt fühlen, weil es ja dieser Terror ist, vor dem die Menschen flüchten. So wurde in der Vergangenheit argumentiert und so einfach ist es für viele, daran zu glauben. TiG
    So ganz direkt, so richtig heftig - etwa körperlich oder monetär - spüren die meisten von uns das Chaos doch noch gar nicht so recht. Wir fühlen uns unwohl, es ist ungemütlich, wir erahnen dass schlimme Dinge auf uns zukommen; mehr noch nicht.

    Erst wenn es richtig kracht oder im Geldbeutel spürbar wird, werden wir beginnen uns zu wehren und diese Großkopferten hinwegfegen.

  5. #1504
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das sehe ich nicht anders.

    bei Millionen von Flüchtlingen jedoch zu vermuten oder zu unterstellen es wären alles Terroristen ist ein Totschlagargument und gefundenes Fressen und leicht mathematisch zu widerlegen.
    Noe, nicht bei allen Terroristen vermuten, aber den Fakt,dass Terroristen unter den Asylanten sind, akzeptieren- und entsprechend handeln

  6. #1505
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.445
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    So ganz direkt, so richtig heftig - etwa körperlich oder monetär - spüren die meisten von uns das Chaos doch noch gar nicht so recht. Wir fühlen uns unwohl, es ist ungemütlich, wir erahnen dass schlimme Dinge auf uns zukommen; mehr noch nicht.

    Erst wenn es richtig kracht oder im Geldbeutel spürbar wird, werden wir beginnen uns zu wehren und diese Großkopferten hinwegfegen.
    Dem ersten Absatz stimme ich zu, der zweite ist für mich eher Wunschdenken, leider.

  7. #1506
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Brüssel-Anschlag: Terror trifft das Machtzentrum der EU - SPIEGEL ONLINE

    Tja, was soll man dazu sagen.
    Axso: das alles hat natürlich nichts mit irgendwas zu tun.

  8. #1507
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Brüssel-Anschlag: Terror trifft das Machtzentrum der EU - SPIEGEL ONLINE

    Tja, was soll man dazu sagen.
    Axso: das alles hat natürlich nichts mit irgendwas zu tun.
    Ausserdem sind das nur Einzelfälle, die wir aushalten müssen.
    Wem das nicht passt, kann ja wegziehen.

  9. #1508
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.955

    Arrow

    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Für das "Explosivmaterial" braucht man nur einen gut sortieren Landwirtschaftlichen Handel und einen Baumarkt. Die Zutaten sind überall einfach zu bekommen.

    Chemie: Kann jeder eine Bombe bauen? - FOCUS Online
    Naja, das stellt aber gerade dein Artikel in dem eingestellten Link anders da. Leider ist die Überschrift auf die übliche Art einwenig reißerisch und irreführend.
    Der Spargelbauer mit etwas dunkleren Teint wird auch spätestens wenn er die Bankkarte auf dem Namen Hassan, Ali, uä. zum bezahlen im Baumarkt zückt für etwas Verwirrung, gegebenfalls für Anrufe bei Ordnungsbehörden sorgen. Soll ja so manchen Drogenmixer in jüngster Vergangenheit auch so ergangen sein.
    Chemikalien-Kauf in Köln: Gesuchter Mann stellt sich und rückt nach Lügengeschichte mit Wahrheit raus - FOCUS Online

  10. #1509
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.445
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ausserdem sind das nur Einzelfälle, die wir aushalten müssen.
    Wem das nicht passt, kann ja wegziehen.
    Woanders ist auch Kagge...

  11. #1510
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ausserdem sind das nur Einzelfälle, die wir aushalten müssen.
    Wem das nicht passt, kann ja wegziehen.
    Wir wurden doch schon längst dazu aufgefordert, uns ein Beispiel an den Verhältnissen in z.B. Israel zu nehmen.
    Dort existiert schon lange eine permanente Terrorgefahr und die Leute kommen vor Ort ganz prima klar damit.

    Also, stell Dich nicht so an !

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52