Seite 150 von 316 ErsteErste ... 50100140148149150151152160200250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.491 bis 1.500 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.607 Aufrufe

  1. #1491
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    sehe ich anders,
    jeder einzelne Anschlag mit islamistischem Hintergrund wird die Verantwortlichen zwingen ihre Asylpolitik zu überdenken.

    Jeder größere Anschlag kann dazu führen, dass eine Einwanderung kpl. gestoppt wird und die Grenzen gezwungenermaßen (endlich) wieder genau kontrolliert werden.

    Erst wenn es auch bei uns hier richtig kracht wird ein Umdenken stattfinden.
    das sehe ich nicht anders.

    bei Millionen von Flüchtlingen jedoch zu vermuten oder zu unterstellen es wären alles Terroristen ist ein Totschlagargument und gefundenes Fressen und leicht mathematisch zu widerlegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #1492
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Es könnte uns allerdings von gewisser Seite auch als Erfolg verkauft werden, wenn nichts Schlimmeres passiert.
    So blöd sind die nicht, ihren "Ruheraum incl. Taschengeld" zu gefährden!
    Deshalb halte ich auch die Bombengefahr in Deutschland für derzeit rel. niedrig!

    Aber ganz allgemein: Je mehr Moslems nach Deutschland kommen, desto höher ist selbstverständlich auch die Wahrscheinlichkeit, daß sich darunter eben auch entsprechende "Armlöcher" befinden.
    Und nicht vergessen: Viele davon mögen derzeit noch friedlich sein - aber wie lange noch wenn deren Hoffnungen nicht erfüllt werden bzw. sie in die Hände von radikalen Salafisten fallen?

  4. #1493
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nein, das ist vollkommen ernst gemeint, was willst Du antworten wenn Dir jemand sagt.....................

    das waren jetzt 5 Terroristen, aber 1,5 Millionen sind völlig friedlich.
    der terror fängt nicht mit ner bombe an, aufm ubahnhof angepöbelt zu werden, hey was guckst du, scheiss deutscher, dazu ein nettes ich f i ck e deine mutter, frag ma die kids welche regelmässig ne plastetüte übern kopf gezogen kommen und ihr taschengeld zum schutz abliefern müssen, frag mal die westberliner familien die ich kenne, welche ins land brandenburg gezogen sind um ihren kindern eine gewisse sichere kindheit bieten wollen. terror von den musels fängt im alltag an, am ende steht die bombe, und ganz zum schluss steht dann die islamische deutsche republik, alaahu akbar!!!

  5. #1494
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    bei M
    illionen von Flüchtlingen jedoch zu vermuten oder zu unterstellen es wären alles Terroristen
    QUATSCH !
    Etwas derart Dummes behauptet ja auch niemand !


    WIEDERHOLUNG :

    Diese massenhafte ungeprüfte Einwanderung ist verantwortlich für die steigende Terrorismusgefahr ......und die Bürger wissen dies - haben Angst.

  6. #1495
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Mit einer Schußwaffe als Tourist einzureisen soll ja hier und da gelingen. Aber Sprengstoff einzuführen und zu deponieren erfordert doch schon eine gewisse Vorbereitung und eventuell Unterstützer in dem Land in dem der Anschlag verübt werden soll. Allein die Beschaffung des Explosivmaterials und das Auskundschaften für das richtige Timing an den/der Anschlagsorte(n).
    Für das "Explosivmaterial" braucht man nur einen gut sortieren Landwirtschaftlichen Handel und einen Baumarkt. Die Zutaten sind überall einfach zu bekommen.

    Chemie: Kann jeder eine Bombe bauen? - FOCUS Online

  7. #1496
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das sehe ich nicht anders.

    bei Millionen von Flüchtlingen jedoch zu vermuten oder zu unterstellen es wären alles Terroristen ist ein Totschlagargument und gefundenes Fressen und leicht mathematisch zu widerlegen.
    Genau das ist aber auch das oft gebrauchte Totschlagargument, denn es behauptet doch niemand, daß alle Moslems Terroristen sind!
    Aber bei immer mehr Moslems steigt auch die Wahrscheinlichkeit, daß sich darunter vermehrt Terroristen befinden!

  8. #1497
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das sehe ich nicht anders.

    bei Millionen von Flüchtlingen jedoch zu vermuten oder zu unterstellen es wären alles Terroristen ist ein Totschlagargument und gefundenes Fressen und leicht mathematisch zu widerlegen.
    der islam ist eine faschistische ideologie, wer anhänger dieser religion ist, ist auch potentieller unterstützer des terrors.
    der islam ist für mich nichts weiter als eine terroristische vereinigung mit menschenverachtenden ansichten al la n sd a p , und gehört verboten. aber das ist ja nur meine bescheidene meinung ...

  9. #1498
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    QUATSCH !
    Etwas derart Dummes behauptet ja auch niemand !



    WIEDERHOLUNG :

    Diese massenhafte ungeprüfte Einwanderung ist verantwortlich für die steigende Terrorismusgefahr ......und die Bürger wissen dies und haben Angst.
    auch das ist richtig.

    Umgekehrt ist auch richtig das es Terrorismus auch ohne massenhafte Einwanderung geben würde. Die Einwanderungswellen erhöhen das Risiko das dabei Terrorismus eingeschleppt und verstärkt wird.

  10. #1499
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Genau das ist aber auch das oft gebrauchte Totschlagargument, denn es behauptet doch niemand, daß alle Moslems Terroristen sind!
    doch ich, zumindest potentielle terroristen und dazu stehe ich.

  11. #1500
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.443
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    sehe ich anders,....Erst wenn es auch bei uns hier richtig kracht wird ein Umdenken stattfinden.
    Das mag für einen Teil der Bevölkerung gelten, der mittlerweile eine gewisse Grösse erreicht hat und der aller Voraussicht nach noch weiter steigen wird. Das wird vielleicht auch noch den ein oder anderen Politiker zum Umdenken bzw Nachdenken bewegen. Diejenigen, die das Chaos bei uns zu verantworten haben und keinesfalls gewillt sind, von ihrer Linie abzurücken werden sich dagegen bestätigt fühlen, weil es ja dieser Terror ist, vor dem die Menschen flüchten. So wurde in der Vergangenheit argumentiert und so einfach ist es für viele, daran zu glauben. TiG

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52