Seite 15 von 317 ErsteErste ... 513141516172565115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 3164

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.163 Antworten · 128.485 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Christen, Moslems.jpg

    Genau so ist es!

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.776
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Genau so ist es!
    Ach Chris, nun ist mir das klar. Deshalb schreien die alle "Jesus ist der Größte", "Buddha ist der Beste", oder "Für Jehova" bevor die sich in die Luft sprengen? Danke für die Aufklärung

  4. #143
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    So spricht ein wahrer GUTMENSCH !!!


    Solange nicht über den widerlichen Inhalt des Islams diskutiert und die einzig richtige Konsequenz gezogen wird (Islam ächten und verbieten) ändert sich an der Blutspur, die sich wie ein endloser roter Teppich als einzige Konstante durch die letzten 1400 Jahre Islam zieht, überhaupt nichts.
    Der Islam gehört verboten!
    Angola macht es vor und wir bekommen es in Europa nicht fertig auch nur ansatzweise gegen diese mörderische Sekte vorzugehen.
    Ein Land, in dem der Islam dazu gehört, ist nicht mehr mein Land.
    Das heißt, ich bin effektiv staatenlos.
    Guter Rat, erkundige dich doch Montag mal hier, damit du nicht weiter staatenlos bist du armer KerlEmbaixada de Angola na Alemanha > Home
    Und wenn ich Glück habe, ist es dort mit dem Internet nicht so weit her und ich würde nicht mehr über deine kindischen Beiträge stolpern.

  5. #144
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.096
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Statistik halt. Gestern Abend kam ja im Fernsehen auch wieder, das die Kriminalität nicht zugenommen hat. Und im Nebensatz dann: Bezogen auf die Menge der neu hinzugekommenen Personen! Das heisst prozentual verschiebt sich da wenig. Interessant wäre aber eher eine Opfer/Täter Statistik. Die wird es aber so wohl nie geben. Bei Hunderttausenden neuen Mitbürgern gibt es halt ein paar Tausend mehr Opfer von Verbrechen. Für die Politik nichts anderes als ein paar Zahlen.
    in ein paar Wochen oder Monaten wenn die gewalttätigen Demonstrationen enttäuschter Zeltbewohner zunehmen werden und Autos brennen, Schaufenster zerbersten und Polizisten mit allen möglichen Waffen angegriffen werden, wird man klarer sehen was diese Flutung so an Nachteilen mit sich bringt.

    Den Flüchtlingen mache ich dabei kaum Vorwürfe, denn auch sie sind lediglich die Opfer dieser Politik.

  6. #145
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Statistik halt. Gestern Abend kam ja im Fernsehen auch wieder, das die Kriminalität nicht zugenommen hat. Und im Nebensatz dann: Bezogen auf die Menge der neu hinzugekommenen Personen! Das heisst prozentual verschiebt sich da wenig. Interessant wäre aber eher eine Opfer/Täter Statistik. Die wird es aber so wohl nie geben. Bei Hunderttausenden neuen Mitbürgern gibt es halt ein paar Tausend mehr Opfer von Verbrechen. Für die Politik nichts anderes als ein paar Zahlen.
    Das ist eben die Logik der Leute, die uns regieren. Ein paar tausend Kriminelle, die überhaupt nicht hier sein dürften, verpackt man in eine Statistik und versucht das Ganze als Bereicherung zu verkaufen.

    " Es sind nicht alle Terroristen, also lassen wir sie alle rein"

    Bin gespannt, wann der Erste eine Statistik präsentiert nach der Deutsche im Schnitt krimineller als Asylanten sind und deshalb ausgewiesen werden müssen, um den inneren Frieden zu wahren.

    Wer jetzt meint, dass sei stark übertrieben, der sollte sich mal die Sprüche von Özdemir und Roth anhschauen.

  7. #146
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Guter Rat, erkundige dich doch Montag mal hier, damit du nicht weiter staatenlos bist du armer KerlEmbaixada de Angola na Alemanha > Home
    Und wenn ich Glück habe, ist es dort mit dem Internet nicht so weit her und ich würde nicht mehr über deine kindischen Beiträge stolpern.
    Tja.....Afrika: Angola.geht gegen.Islam vor und schließt Moscheen - SPIEGEL ONLINE


  8. #147
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    Konstante durch die letzten 1400 Jahre Islam zieht, überhaupt nichts.
    Der Islam gehört verboten!
    Die Kreuzzüge vergessen, die Massaker in Bosnien im Namen des Christentums, die Kämpfe in Nordirland etc. etc. . Viele islamische Länder sind absolut friedlich. Das hat doch alles nichts mit Religion zu tuen sondern mit Machtpolitik und die Religion dient als Vorwand.

    Nebenbei sei erwähnt, wir leben in einer Demokratie. Ist immer wieder interessant welche Art von Populismus geschürt wird, wenn irgend etwas irgendwo passiert.

    Das Grundübel der Thematik liegt doch ganz woanders, nämlich in der willkürlich Einmischung des Westens über Jahrzehnte (angefangen in der Kolonialzeit) in vielen Ländern dieser Welt und jetzt gibt es die Quittung.

    Gruß Sunnyboy

  9. #148
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Den Flüchtlingen mache ich dabei kaum Vorwürfe, denn auch sie sind lediglich die Opfer dieser Politik.
    Ach was !! Die auch ?

  10. #149
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Ach Chris, nun ist mir das klar. Deshalb schreien die alle "Jesus ist der Größte", "Buddha ist der Beste", oder "Für Jehova" bevor die sich in die Luft sprengen? Danke für die Aufklärung
    Stimmt, die Christen lachen sich scheckig wenn sie Moslems töten


    oder foltern

  11. #150
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    PS. Alle die hier so lamentieren, steht es ja frei sich ein Waffe zu greifen und nach Syrien oder wo auch immer gegen Islamisten zu kämpfen, aber dafür reicht es nicht, da übt man sich lieber mit Polemik im Netz.

    Gruß Sunnyboy

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52