Seite 125 von 316 ErsteErste ... 2575115123124125126127135175225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.708 Aufrufe

  1. #1241
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    ich könnte hier noch viele Beispiel der dekandenten Entwicklungen unserer Zeit anführen (fast schon mit den Händen greifbar ! ) um dennoch Zeitgenossen auf den Plan zu rufen welche diese Fakten nach wie vor als eigenartige Hirngespinste abweisen .........

    nun, damit kann ich leben.
    Auch ich habe meine "Lebenserfahrung" und Fakten gesammelt .... meine "Schlüsse" gezogen -
    wer möchte mir dies schon verübeln ?

  2.  
    Anzeige
  3. #1242
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    BEISPIEL ?

    ich bin dagegen dass z.B. homo5exuelle oder lesbische Partnerschaften mehr Gewicht und mehr Beachtung in der Gesellschaft, der täglichen Berichterstattung und Gesetzgebung finden , als Ihrem prozentualen Anteil in der Bevölkerung entspricht....... die GEWICHTUNG stimmt hier nicht mehr!
    Wie viele sind's denn, @Spencer? Prozentual.

    Lass sie doch einfach, die tun keinem was,
    im Gegensatz zu den aggressiven "Gottesfürchtigen".

  4. #1243
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.225
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    BEISPIEL ?

    ich bin dagegen dass z.B. homo5exuelle oder lesbische Partnerschaften mehr Gewicht und mehr Beachtung in der Gesellschaft, der täglichen Berichterstattung und Gesetzgebung finden , als Ihrem prozentualen Anteil in der Bevölkerung entspricht....... die GEWICHTUNG stimmt hier nicht mehr!

    Die Sache ist zur Genüge abgehandelt ..... es reicht jetzt !

    Warum fast täglich neu darüber diskutieren und neue Forderungen stellen ?

    Auch bei den Homo5exuellen gilt die allgemeine Tendenz: Es verschwinden die Wohlerzogenen, die ihre 5exualität diskret leben, und es mehrt sich der moderne Pöbel, der seine Kopulationsgepflogenheiten für ein Thema von gesellschaftlicher Relevanz hält.
    Michael Klonovsky

  5. #1244
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Auch bei den Homo5exuellen gilt die allgemeine Tendenz: Es verschwinden die Wohlerzogenen, die ihre 5exualität diskret leben, und es mehrt sich der moderne Pöbel, der seine Kopulationsgepflogenheiten für ein Thema von gesellschaftlicher Relevanz hält. Michael Klonovsky
    Eine gewagte These. Und wer bitte ist Michael Klonovsky?

    Auf jeden Fall würde diese Minderheitengruppe weder Dir, noch Deiner Frau oder Tochter auf
    öffentlichen Veranstaltungen einfach so in den Schritt greifen.
    Deshalb verstehe ich auch nicht wie man die Homo5exuellen in Bezug mit den Ereignissen in Köln bringen kann.

  6. #1245
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.225
    Hatte Bezug genommen auf @Spencers Beitrag 1240.

    Allerlei - Michael Klonovsky - Schriftsteller und Journalist.

  7. #1246
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Meine Meinung

    Charlie Hebdo ist ein :


    ----------
    Jede Religionsform und jede Regierungsform hat Satire in jeder Spielart in unserer (noch) freiheitlichen Welt auszuhalten.
    Geben wir denen, die das verbieten wollen nach, können wir auch unsere Freiheit freiwillig abgeben.

  8. #1247
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Wie viele sind's denn, @Spencer? Prozentual.

    Lass sie doch einfach, die tun keinem was,
    im Gegensatz zu den aggressiven "Gottesfürchtigen".

    hier hast Du natürlich Recht.


    Ich wollte damit nur auf die Tatsache hinweisen, dass wir auf der gesamten Linie etwas entgleisen/überziehen - sprich dass wir die Selbstverwirklichung einer jeden einzelnen Person höher gewichten und stärker überbewerten als es dem Wohl der Gemeinschaft zum Vorteil gereicht.

    Genauer ?
    Ich empfinde z.B. die Berichterstattung in den Medien zum Thema Homo5exualität stark überzogen, habe mittlerweile den Eindruck dass es prozentual einen ungeheuer großen Anteil an homo5exuell orientierten Menschen in den Bevölkerung geben muss. Fast täglich hört man diesbezüglich von irgendwelchen Forderungen nach Gesetzesänderungen usw.

    Das genau meine ich damit.
    Diese ständig und penetrant wiederholten Forderungen, diesen Genderwahn, dies überbetonte Gewichtung von allen möglichen Spielarten 5exueller Erfüllung bis hin zur Einarbeitung derselben in die Lehrpläne der Schulen, erinnert mich schon sehr an eine "spätrömische Dekadenz" .

    Das ehrlich auf seiner Scholle arbeitende Bäuerchen ist zu einer Lachnummer geworden.

    Genau Dieser Mensch ist jedoch mein Held .......
    und nicht etwa der schwule Börsenmakler oder der bi5exuelle Versicherungsvertreter oder der pädophile Pfarrer in der Kirche.

  9. #1248
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    nun, damit kann ich leben.
    Auch ich habe meine "Lebenserfahrung" und Fakten gesammelt .... meine "Schlüsse" gezogen -
    wer möchte mir dies schon verübeln ?
    Das wird dir niemand verübeln, so lange du nicht versuchst deine Sichtweise anders Denkenden überzustülpen.

  10. #1249
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das wird dir niemand verübeln, so lange du nicht versuchst deine Sichtweise anders Denkenden überzustülpen.
    möchte ich auf keinen Fall Jürgen !

    Entschuldige bitte wenn ich diesen Eindruck hinterließ .......

  11. #1250
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Der heute in Paris vor einer Polizeiwache erschossene Islamist hat's draufgehabt. Da kommt er doch glatt mit einem Messer zu einer Schiesserei. Watt fürn Depp.

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52