Seite 12 von 316 ErsteErste ... 210111213142262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.770 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Ein - wenn vielleicht auch schwacher - Trost:

    07:14h, HR1

    " ... die 'Allahu Akbar' Rufenden wussten nicht was sie rufen ... "
    Herr Voländer, Evangelische Kirche

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    persönlich find ich die Musik der Gruppe gar nicht so schlecht,



    mit leichter .......enstimme singen sie die Frage,

    --- something to die for ---

    Rockband Eagles of Death Metal haben den verheerenden Angriff auf die Pariser Konzerthalle Bataclan überlebt. Eine Tür an der Rückseite der Bühne war die Rettung für die Musiker.

    Die Frau von Schlagzeuger Julian Dorio sagte der "Washington Post", ihr Mann habe sie angerufen, "um mir zu sagen, dass er mich liebt und dass er in Sicherheit ist". Dorios Mutter bestätigte, dass ihr Sohn und die anderen Bandmitglieder den Angreifern entkommen seien. Einige Mitglieder ihrer Crew würden aber noch vermisst.

    Der Verbleib der Band war unmittelbar nach dem Anschlag unklar gewesen. "Wir versuchen im Moment noch, die Sicherheit und den Aufenthalt von allen in der Band und der Crew herauszufinden", hieß es in der Erklärung auf derFacebook-Seite der Gruppe. "Unsere Gedanken sind bei all den Menschen, die von dieser tragischen Situation betroffen sind."
    Beim sechsten Song begann der Terror: Über 100 Tote bei Konzert: "Eagles of Death Metal" überleben Terror-Angriff - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

    das Konzert war schon lange ausverkauft
    "Eagles of Death Metal"-Konzert: Der Terror im Bataclan begann beim sechsten Song - DIE WELT

    unverständlich, warum man nach dem 6ten Song das konzert vorzeitig beendet.

  4. #113
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ... das Konzert war schon lange ausverkauft
    "Eagles of Death Metal"-Konzert: Der Terror im Bataclan begann beim sechsten Song - DIE WELT

    .... unverständlich, warum man nach dem 6ten Song das konzert vorzeitig beendet.
    Äähhmmmm, wie bitte?

  5. #114
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    398
    ....und die deutsche Botschaft in Bangkok hat nichts Besseres zu tun als
    auf Facebook "NoussommesUnis" zu
    posten.

  6. #115
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.520
    Hollande: " Wir werden gnadenlos sein...."

    Abgesehen davon, dass das nur wieder mal eine Absichtserklärung ohne Wert ist......

    Was wollen die denn dagegen tun? Die haben doch diese Brut grossgezogen Bei den Typen von Paris wird es sich vermutlich wieder um französische Staatsbürger mit Araberblut handeln.
    Ganze Stadtteile in arabischer Hand, wie wollt ihr die denn kontrollieren/überwachen? Von den vielgepriesenen "offenen Grenzen" will ich gar nicht reden, der Nachschub an hasserfüllten Psychopathen aus Nahost ist damit aber für alle Zeiten gesichert - und wenn die nicht selber hand anlegen werden es ihre Kinder tun. Denn anscheinend ist Hass erblich.

    So sieht das aus, wenn man zulässt, dass sich die arabisch/muslimische Kultur ungehindert breit macht.

    Auch wir werden das irgendwann lernen - eben auf die harte Tour.

  7. #116
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.232

    Sure 3 Vers 151 : Bald werden wir Terror in die Herzen der Ungläubigen tragen.

    Sure 9 Vers 5: Tötet die Ungläubigen, wo immer Ihr sie findet.


  8. #117
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.747
    Ich habe es eben im Radio gehört. So leid es mir für die Menschen tut, so sehr finde ich es unglaublich wie organisiert das abgelaufen sein muss. Sie haben wohl 8 (!) Attentäter festgenommen und es haben sich einige in die Luft gesprengt. Hallo? Von welcher Größe der Personenguppe reden wir da? Wie gut und sauber durchorganisiert muss das vor sich gehen? Das sind nicht nur ein paar Durchgeknallte wie z.B. der Breivik sondern das muss unter strikter Führung organisiert und geplant worden sein. Hier sieht man mal wieder deutlich, das eine Vorratsdatenspeicherung absoluter Humbug ist (in Frankreich, dort wo die meisten Anschläge passieren, seit 2006 im Einsatz) und auch der Geheimdienst, Bespitzelungen und andere Überwachungsmechanismen bei so etwas absolut unnütz sind.

    Ich hoffe nur, das auf Grund solcher Vorkommnisse hier nicht noch einmal ein zweiter Spitzelstaat entsteht.

  9. #118
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Plante er einen Anschlag?: Kalaschnikow, Granaten und Sprengstoff im Auto -
    Polizei fasst Mann in Bayern - FOCUS Online


    ... Die Verkehrskontrolle auf der Autobahn war routinemäßig, der Fund im Auto beängstigend. Beamte fanden bei einer Überprüfung eines Autos aus Montenegro mehrere Kalaschnikows, Granaten und Sprengstoff, wie FOCUS Online aus LKA-Kreisen erfuhr. Nach Informationen des "Bayerischen Rundfunks" gehört der Mann zum Kreis der Attentäter von Paris.
    [ ... ]

    Obwohl die Festnahme schon vor etwas mehr als einer Woche erfolgte, tappt die Kriminalpolizei über genaue Hintergründe noch im Dunkeln.


    Wenn es so wäre, hat das die Mörder von Paris offensichtlich nicht irritiert.

  10. #119
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Ich habe es eben im Radio gehört. So leid es mir für die Menschen tut, so sehr finde ich es unglaublich wie organisiert das abgelaufen sein muss. Sie haben wohl 8 (!) Attentäter festgenommen und es haben sich einige in die Luft gesprengt. Hallo? Von welcher Größe der Personenguppe reden wir da? Wie gut und sauber durchorganisiert muss das vor sich gehen? Das sind nicht nur ein paar Durchgeknallte wie z.B. der Breivik sondern das muss unter strikter Führung organisiert und geplant worden sein. Hier sieht man mal wieder deutlich, das eine Vorratsdatenspeicherung absoluter Humbug ist (in Frankreich, dort wo die meisten Anschläge passieren, seit 2006 im Einsatz) und auch der Geheimdienst, Bespitzelungen und andere Überwachungsmechanismen bei so etwas absolut unnütz sind.

    Ich hoffe nur, das auf Grund solcher Vorkommnisse hier nicht noch einmal ein zweiter Spitzelstaat entsteht.
    Da braucht man nicht viel dafür nur ein paar Leute die bereit sind für die Sache zu sterben, das sind die ja wie man sieht, kämpfen die bis zum Endsieg.

  11. #120
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Interessant, wenn man an das Datum betrachtet.Das kann doch nur die späte Rache der Templer sein, die sie in die Schuhe der Muslime schieben möchten.
    Handyvideo

    Images de la fusillade au Bataclan

    https://www.dailymotion.com/video/x3...-bataclan_news

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52