Seite 102 von 316 ErsteErste ... 25292100101102103104112152202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 3156

Der Terror-Thread

Erstellt von Uns Uwe, 20.09.2015, 17:11 Uhr · 3.155 Antworten · 127.766 Aufrufe

  1. #1011
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.266
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Das sollten unsere Piloten auch machen, denn nach Weihnachten wird es ernst.

    Gruß Manni
    Manni-darf ich davon ausgehen,das Du damit die Tornado-Piloten meinst? Wenn ja, wäre ich beruhigt,wenn Du die Piloten der Zivilluftfahrt meinst , Die letzten Jahre waren nach Weihnachten immer geprägt von z.B. MH370, MH 17,Germanwing .......

  2.  
    Anzeige
  3. #1012
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Eine Maßnahme wäre es zum Beispiel, dass man endlich mal konsequent anfängt den Salafisten in den heimischen Städten an die Wäsche zu gehen. Man könnte auch endlich mal konsequent die Geldströme des IS unter die Lupe nehmen.
    Dein Vorschlag ist zu einfach zur Durchführung. Was soll denn aus den gebilligten Gewinnlern der Toten werden?
    Die haben doch nichts anderes gelernt. (auf beiden Seiten)

    Ich bin kein Freund von Verschwörungstheorien, aber manchmal denke ich, dass kein ernsthaftes Interesse daran besteht die Terroristen möglichst schnell zu besiegen. Wenn man den Menschen die in Syrien unter den Terroristen leiden wirklich helfen möchte, warum erabeitet man denn nicht ein Konzept, wie man möglichst viele Menschen aus dieser Zone herausbringen könnte?
    Du denkst noch, ich bin davon überzeugt.

  4. #1013
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Wenn man den Menschen die in Syrien unter den Terroristen leiden wirklich helfen möchte, warum erabeitet man denn nicht ein Konzept, wie man möglichst viele Menschen aus dieser Zone herausbringen könnte?
    Hilfe? Warum denn herausbringen? Wo willst die denn hinbringen.... lasst die doch vor Ort...

    USA soll endlich Bodentruppen schicken, um ihren Mist den sie verbockt haben wieder auszubaden...

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Eine Maßnahme wäre es zum Beispiel, dass man endlich mal konsequent anfängt den Salafisten in den heimischen Städten an die Wäsche zu gehen.
    Was heißt ihnen an die Wäsche zu gehen??? Die gehören umgehend ausgewiesen mit lebenslangen Einreiseverbot... gleich noch die DNA nehmen und speichern...

  5. #1014
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Bevor sich jemand echauffiert. Kinder sind mittlerweile so indoktriniert, dass sie uns auf Befehl töten würden.

    Ist etwas heftig für Schmusegänger.

  6. #1015
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Hilfe? Warum denn herausbringen? Wo willst die denn hinbringen.... lasst die doch vor Ort...
    Ich denke da hauptsächlich an Frauen und Kinder. Das sind nämlich die, die wirklich am Arsch sind. Im Gegensatz zu den Helden, die sich dort vom Acker gemacht haben und jetzt in Sicherheit sind. Halb Deutschland drückt hier auf die Tränendrüse, wenn es um gut genährte und gut gekleidete junge Männer geht, denen die Fluch gelungen ist während in Syrien Frauen und Kinder v.ergewaltigt, versklavt und getötet werden.

    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen

    Was heißt ihnen an die Wäsche zu gehen??? Die gehören umgehend ausgewiesen mit lebenslangen Einreiseverbot... gleich noch die DNA nehmen und speichern...
    Genau das meinte ich, mit an die Wäsche gehen.

  7. #1016
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich denke da hauptsächlich an Frauen und Kinder. Das sind nämlich die, die wirklich am Arsch sind.
    Naja, die "Schutzzonen" wie der Russe sie gefordert hat, sind ja keine schlechte Idee... müssten sich dann auch nicht mit dem europäischem Winter arrangieren...

  8. #1017
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.547
    der isis plant angriffe auf stromversorgung, krankenenhaeuser......in form einer cybernetz-attacke. - DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN? DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
    frauen @ kinder werden eingesetzt um mitleid zu erzeugen, wie an der mazonischen grenze zu sehen , gleiches verhaltensmuster wie die
    palaestnenser gegen israel. es dient dem zweck in die opferrolle fallen zu koennen.

    mfgpeter 1

  9. #1018
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Bei n-tv wird berichtet, dass die Polizei in San Bernadino einen Tag der offenen Tür in der Wohnung der beiden islamistischen Terroristen veranstaltet hat. Sie flutete die Wohnung der Beiden mit Journalisten. Spurensicherung scheint die Polizei dort wohl für völlig überbewertet zu halten.

  10. #1019
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Bei n-tv wird berichtet, dass die Polizei in San Bernadino einen Tag der offenen Tür in der Wohnung der beiden islamistischen Terroristen veranstaltet hat. Sie flutete die Wohnung der Beiden mit Journalisten. Spurensicherung scheint die Polizei dort wohl für völlig überbewertet zu halten.
    Das haben sie von Thailand gelernt-

  11. #1020
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Bei n-tv wird berichtet, dass die Polizei in San Bernadino einen Tag der offenen Tür in der Wohnung der beiden islamistischen Terroristen veranstaltet hat. Sie flutete die Wohnung der Beiden mit Journalisten. Spurensicherung scheint die Polizei dort wohl für völlig überbewertet zu halten.
    Ist aber auch ganz anders zu lesen:
    z.B. San Bernardino: Reporter durchwühlen Wohnung der Attentäter - Ausland - FAZ

    ....Der Eigentümer der Wohnung, in der das Ehepaar Syed Farook und Tashfeen Malik gewohnt hatte, brach die Polizeisiegel auf und ließ die Presse hinein. Dutzende Fotografen, Kameraleute und Neugierige durchwühlten daraufhin den Ort.....

    San Bernardino: Reporter stürmen Attentäter-Haus - Medien - Süddeutsche.de

    ...einem neuen Tiefpunkt massenmedialen Spektakels beizuwohnen. "Das transportiert den schlimmsten Ruf der Medien als Mob", sagte die Medienethik-Professorin Judy Muller dem Portal Mashable, "es bestätigt alle Vorurteile über Reporter. Es ist schlimm."


    Also nicht nur unsere Medien!!!

Ähnliche Themen

  1. Der Baufirmen-Thread
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 00:25
  2. der taxi-thread
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 11:59
  3. Der Positiv Thread
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:00
  4. Der Movie Thread
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 20:52