Seite 57 von 58 ErsteErste ... 74755565758 LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 574

Der Gaddhafi Clan

Erstellt von Samuianer, 24.02.2011, 10:14 Uhr · 573 Antworten · 19.898 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.693
    Woody, wieso? Assad ist doch der größe- noch verbliebene - Freund des Gottesstaates Iran. Das man in Damaskus Alkohol trinken darf ist da doch irrelevant.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Woody, wieso? Assad ist doch der größe- noch verbliebene - Freund des Gottesstaates Iran. Das man in Damaskus Alkohol trinken darf ist da doch irrelevant.
    Freund ist leicht übertrieben, eher ist ein strategische Partnerschaft, ohne Syrien ist der Iran komplett von Feinden(den Amerikanern) eingekreist, umgedreht ähnliches Bild.

  4. #563
    Avatar von Pitmacli

    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    569

    Exclamation Sehe eigentlich so ganz langsam im nahen oder weiten Osten gar keine Amis

    mehr, die den einzig wahren Gottesstaat noch aufhalten könnte... Im Gegenteil - er breitet sich aus wie ein Lauffeuer - mit amerikanischer und westlicher Unterstützung. Die Griechen haben ja da ebenfalls schon aktiv vorgespurt - Schweiz und Deutschland ebenfalls sehr aktiv, hinken halt noch ein ganz klein bisschen hintennacht - kommt schon, bisschen Geduld ist gefragt. Gaddafis und Assads gehören weg - das wäre das eine - das andere halt und kann der Westen nicht mehr beeinflussen - unzählige Mudschahallas folgen nach und die verstehen es mit ihrer konsquenten Vorgehensweise, scheuen weder Terror noch massivste Erpressungen und Verbrechen, den Westen mit der Scharia zu segnen. Israel als wahrscheinlich und schlussendlich übriggebliebenes Bollwerk gegen die Islamisierung, wird früher oder später resignieren müssen.
    Herrliche Aussichten - und dass es immer rascher dazu kommt - kann man ja laufend und überall von blinden Humanisten und moralischen Verfechterten der Gleichberechtigungen von Islamismus und christlich traditionell entstanden Kulturen kaum mehr übersehen.
    Nicht wir wandern in den Islamismus, der Islamismus breitet sich aus wie die Pest und ist effektik kaum mehr aufzuhalten. Der Unterschied besteht darin, dass der Islamismus konsequent unterscheidet zwischen Gläubigen und Ungläubigen. Und Ungläubige haben keinen Raum in dieser radikalen Gedanken- und Handlungswelt.

    Naivität können wir uns noch etwas erlauben, lange Zeit bleibt uns dafür allerdings nicht mehr - befürchtet Pit...

  5. #564
    antibes
    Avatar von antibes
    Die Treue zum Gaddhafi-Clan währt bei Vanessa über den Tod hinaus. Geoutet hatte sie sich schon vorher, was ihren Jobverlust bedeutete.
    Da könnten sich manchen Politiker in Beziehung Geradlinigkeit eine Scheibe abschneiden. Sobald Gaddhafi nichts mehr wert und vogelfrei war, wurde er nicht nur fallen gelassen, nein auch intensiv militärisch bekämpft. Das heißt nicht dass ich dem Gaddhafi-Regime etwas Positives abgewinnen konnte, aber es zeigt die Ehrlichkeit in der Politik.
    Gefeuertes "Alice"-Model steht zu Ex-Liebhaber Mutassim Gaddafi



  6. #565
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Ja Politiker sind anscheinend mit Lumbricidae verwandt, zumindesten is im Wort schon Lump in weicher Form drin, und nen Rückgrat hats auch net.

  7. #566
    Avatar von Pitmacli

    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    569

    Exclamation Ja, Antibes und tuxluchs - konnten in den letzten Jahren ja auch viel dazulernen...

    ...seit ein Wanderprediger aus Galilea vor genau 2011 Jahren und wahrscheinlich noch einigen Monaten, später Sohn Gottes genannt (Töchter gabs nie ausser bei den Göttinnen...) auf die Welt gekommen war und uns alle erlöste - oder wenigstens einen Teil von uns, folgten ja einige direkten Stellvertreter mit Sitz in Rom. Nun, seit der nun vorderhand mal Aktuellste ebenfalls mit seinen Schafen in deren Sprache kommunizieren kann (meine deutsch) und es natürlich auch macht, verbesserte sich einiges. Vorher hatten es die armen Politiker nicht ganz so leicht, die zweiten zehn Gebote der katholischen Kirche zu verstehen - soll also niemand behaupten, der Mensch sei nicht wandel- und lernfähig bis ins hohe Alter...
    Pit - beinahe vergessen - die ersten 10 Gebote fürs Volk mit Du sollst nicht - die zweiten zehn dann für die Auserwählten (kenne sie halt auch nicht - bin noch nicht so weit).

  8. #567
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    ....und dann waere da noch das "Haus Fahd..." aber die sitzen, mit ihren tiefst mittelalterlichen Wahhabismus zugleich auf den fettesten Oelreserven und traumhaften Reichtum in Petro $$$, da guckt man schon mal ueber Haende abhacken, andere Verstuemmelungen, Steinigungen, Frauen-und Menschenrechte, den Zwangs-Export von moeglichen Regimegegnern als Mudschaheddin nach Pakistan, das weltweite Sponsoring des fanatischen, wie hochkonservativen wahhabitischen Islam, der Gruendung und dem Sponsoring der Madrassas der Taleban in Pakistan und Afganistan, grosszuegig hinweg... AUCH im Merkellaendche wo es von Gerechtigkeitsfanatikern und Mini-Ratzinger'n jenseits aller Rationalitaet, nur so wimmelt!

    Jup, Syrien ist uebrigens schon seit der RAF der wohl weltweit bedeutenste Terrorsponsor nach dem Ayatollah-Iran.

  9. #568
    Avatar von Pitmacli

    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    569

    Ein Teil davon hockt ja bereits in Europa (Griecheland haben sie schon recht im Griff

    und sowohl das Schweizer Ländle wie den grösseren Nachbarn - würde nicht gerade von Merkelländche zu schreiben getrauen, sonst komme ich ja von gar nirgendwo mehr her, also doch noch Merkelland, auch wenn sich da langsam ganz vorsichtig Ex- hinterherschleicht...
    Aber Samuianer - der Extremismus des Islamismus scheint mir ebenfalls die momentan grösste Bedrohung des Westens. Zwar nicht die fetten Ärsche auf den arabischen Ölpippelines, die fühlen sich wohl dort, aber die Abgesandten, die vermehren sich.
    Wenn man ganz realistisch den Moment beurteilt - ein Teil von Thailand kämpft immer noch gegen die Umweltkatastrophe und den sich ausgeweiteten Kloaken - die USA, längst senil und total verschuldet, dennoch sich noch aufspielend wie Gott in Frankreich, bekommt auch ab und zu ein Stück von der Natur zurück, was sie ja selber verschuldet haben. Erübrigt sich nun mehr aufzuzählen und kommen zurück zum Merkelreich. Die Geschichte wird Nostradamus recht geben und bin eigentlich kein Anhänger von Propheten...
    Aber es stimmt halt trotzdem - das deutsche Volk wurde praktisch bis aufs Hemd von Kriminellen ausgeraubt und auch der Islam macht sich Schritt für Schritt breiter.
    Wenn man von Schafherden spricht, muss man sich einordnen darunter, sonst erhebt man sich zu Schafhirten - davon haben wir ja genug und ob es erstrebenswert ist - mit der Gewissheit verübter Masslosigkeit und derartigem Raubbau an so vielen Menschen abzutreten, muss jeder mit sich selber ausmachen.
    Wir dummen Schafe mögen nun blöcken, wie wir wollen - mildes und verzeihendes Lächeln fliesst über uns hinweg. Nein, sieht tatsächlich nicht gut aus - geniessen wir den Augenblick...

    Aber eines kann man halt trotdem nicht verhindern - habe mich bemüht darum -

    Schweigen kann die Lösung auch nicht sein - beste Grüsse Pit

  10. #569
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962

  11. #570
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    wenn man so die Länder nun betrachtet, wo die Diktatoren gestürzt wurden, sieht es eigentlich nicht so toll aus:

    In Ägypten hat nun die Muslimbrüderschaft gewonnen, zweitstärkste Kraft eine radikale Islamistische Partei.
    In Libyen wird die Scharia Einzug halten.
    In Marokko, wurde nach einer Reform ebenfalls ein islamistischer PM gewählt.

    D.h. der mehr oder weniger radikale Islam wird sich wohl in all diesen Ländern durchsetzen - ob die Frauen das glücklich machen wird, wage ich zu bezweifeln.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.02.12, 21:16
  2. Thaksin Clan setzt sich in die Schweiz ab...!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 30.03.10, 15:22