Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 574

Der Gaddhafi Clan

Erstellt von Samuianer, 24.02.2011, 10:14 Uhr · 573 Antworten · 19.802 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, bezeichnen aber viele als Totgeburt und es gibt jetzt schon tw. Panik, wenn man an den Abzug der Amis denkt.
    Dann wird man erst endgültig sehen, ob die Demokratie gewinnt.

    "Demokratie im Irak war Totgeburt": USA hinterlassen gefährliches Vakuum - n-tv.de
    Tja, die Amis. Und deren US-Imperialismus. War Ede Schnitzler doch ein genialer Seher und Prophet, der die Kriege des "Imperialismus" um Rohstoffe vorhergesehen hat.

    Und erst die RAF !! Von geradezu seherischer Kraft die Aussagen und Schuldzuweisungen gegen den Imperialismus. Nicht das ich die Ansichten teile, aber wenn man die Texte der RAF und Ede Schnitzlers Texte so nimmt, als wären sie heute geschrieben, dann würde es doch irgendwie ganz gut passen, oder

    Anschlag auf Alfred Herrhausen

    Erklärung vom 2. Dezember 1989

    ..............................
    Durch die Geschichte der Deutschen Bank zieht sich die Blutspur zweier Weltkriege und millionenfacher Ausbeutung, und in dieser Kontinuität regierte Herrhausen an der Spitze dieses Machtzentrums der deutschen Wirtschaft; er war der mächtigste Wirtschaftsführer in Europa.

    Deutsche Bank, das ist quer durch Westeuropa und in weiten Teilen der Welt zum Symbol für die Macht und Herrschaft geworden, die überall frontal mit den fundamentalen Interessen der Menschen nach einem Leben in Würde und Selbstbestimmung zusammenstößt.

    Archiv | Anschlag auf Alfred Herrhausen - Infos zur Rote Armee Fraktion (RAF)
    Wo sind denn die Millionen Demonstranten, die gegen die sinnlose Bombardierung Libyiens demonstrieren ? Ich seh nichts von denen und höre nichts, keine einzige Demo gibt es, nichts.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959
    ...aber wenigstens wurde gegen das Maulkorbgesetz - für Hunde! - protestiert.

    Unsere Wellnessgesellschaft verschiebt halt die 'Werte'.

  4. #373
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Verglichen mit Saddam Hussein ist Gaddafi jedenfalls der reinste Unschuldsknabe. Und einen Teil der Waffen, mit der Gaddafi gegen sein Volk vorgeht, stammt auch noch aus Deutschland. Das alles ist wirklich ein einziger schlechter Witz.

    Warum demonstriert nur keiner der sonst so allwissenden deutschen Antikriegs-Moralapostel gegen die Bombardierung Libyiens ? Ganz einfach. Es ist keiner da, der die dumpfe Masse aufhetzt. Sonst sind die Grünen ja dafür zuständig, aber die haben wohl momentan keine Lust, wahrscheinlich geniessen die ihr Leben in der Toskana.

  5. #374
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    ... die Grünen - wahrscheinlich geniessen die ihr Leben in der Toskana.
    ...möglicherweise als Dienstreise!

  6. #375
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Das ist die Gelegenheit für die französische Waffenindustrie, ihre neuesten Erzeugnisse unter "realistischen Bedingungen" zu testen. So langsam frage ich mich, wie lange dieser Irrsinn mit dem Nato-Bombardement noch weiter gehen soll ? Haben die zuständigen Herren jetzt endgültig den Verstand verloren ? Und wo bleiben die "Demos für den Frieden" ? Das wundert mich am allermeisten, dass die verlogenen Friedensapostel gar nicht "gegen den Krieg" demonstrieren..............aber erklärbar ist es immerhin.

    Denn es sind ja die "guten" Europäer, die Bombardieren und nicht die bösen US-Imperialisten.

    Seit Monaten bombardiert die Nato Ziele in Libyen - mit mäßigem Erfolg. Nun will Frankreich die Taktik offenbar ändern. Laut einer Zeitungsmeldung ist ein Militärschiff mit Kampfhubschraubern schon auf dem Weg. Auch Spezialeinheiten am Boden sollen zum Einsatz kommen.


    Libyen-Krieg: Frankreich plant Attacken per Hubschrauber - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Irgendwie vermisse ich die vor Empörung verzerrte Visage von Frau Claudia Roth in den Fernsehnachrichten..................

  7. #376
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Irgendwie vermisse ich die vor Empörung verzerrte Visage von Frau Claudia Roth in den Fernsehnachrichten..................
    Ich ehrlich gesagt nicht.
    Und "vor Empörung verzerrte Visage" heisst neudeutsch ........... Und komischerweise laufen von davon Unmengen bei den Grünen rum. Kommt wohl vom Körner fressen und Koks schnupfen.

  8. #377
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von HPollmeier Beitrag anzeigen
    ...möglicherweise als Dienstreise!

    .. mit Dienstfahrzeug und Fahrer, gesponsert von Windturbinen AG ... oder Siemens Solaranlagenbau, oder gerade mit der Aemtervergabe in den Wahkreisen beschaeftigt, danach dann aber mindestens in die Toskana.

  9. #378
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Sie fliegen tief, können Freund und Feind besser unterscheiden als Kampfjets - schon bald sollen Nato-Hubschrauber gegen Libyens Diktator Gaddafi zum Einsatz kommen. Doch sind sie das richtige Mittel? Die Maschinen sind hocheffizient. Aber auch ein leichtes Ziel.


    Helikopter-Einsatz in Libyen: Verwundbare Kampfmaschinen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    BERLIN taz | Deutschland hat 2009 für 53,2 Millionen Euro Waffen an Libyern geliefert - 13-mal so viel wie noch 2008. Dabei ist laut Auskunft der Bundesregierung alles mit rechten Dingen zugegangen. Man habe die Anträge "sehr gründlich geprüft" und auch einige abgelehnt. Allerdings gibt es keine Auskunft darüber, welche dies waren.


    Waffenexporte nach Libyen: Wie Deutschland Gaddafi unterstützt - taz.de
    Gaddafi hält wirklich lange durch, wahrscheinlich durch die schönen und so effektiven Waffen, die er in Deutschland gekauft hat und die jetzt gegen das eigene Volk und gegen unsere Verbündeten eingesetzt werden. Wo bleiben bloß die Demos der Kriegsgegner gegen die Bombardierung Gaddafis ? Komisch, oder ?

    Wenn man an das Theater denkt, was es damals bei der Befreiung des Irak gab, die Demos der Heuchler "Gegen den Krieg" und diese Militäraktion, als Krieg kann man es ja kaum bezeichnen, hat gerade mal 3 Wochen gedauert....und wie lange bombardiert die Nato jetzt schon Libyen.......... Dabei ist Satan Hussein im Vergleich mit Gaddafi doch der reinste Unschuldsknabe.



    Dumm bloß, dass sie bei dem Wort "Peace" das "e" vergessen haben. Zwei von den Gangstern auf dem Bild sind ja immerhin schon von uns gegangen und immerhin wurde dem Massenmörder Hussein ein rechtsstaatliches Verfahren vor einem irakischen Gericht zu teil, das ihn natürlich zum Tode verurteilte.

  10. #379
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Gaddafi hält wirklich lange durch, .
    wenn er noch in Libyen ist, ev. kommandiert er seine Truppen vom Tschad aus - sind ja gute Freunde die beiden.

  11. #380
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Fuer Kat Affi siehts nicht gut aus. Wenn die Amis beschlossen haben, jemanden aufs Korn zu nehmen, dann ziehen die das normal durch bis zum Ende.

Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.02.12, 21:16
  2. Thaksin Clan setzt sich in die Schweiz ab...!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 30.03.10, 15:22