Seite 2 von 58 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 574

Der Gaddhafi Clan

Erstellt von Samuianer, 24.02.2011, 10:14 Uhr · 573 Antworten · 19.814 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Zitat Zitat von Lukchang Beitrag anzeigen
    ABER: Irre Hirne sind erfinderisch. Und seitens G. mit der Begründung der 'Fremden Intervention' zu punkten und dann z.B. von ein paar seiner Panzer die fliehenden Europäer auf dem Flughafen zusammenzuschiessen zu lassen wäre schwer zu verhindern, würde eine ganze Menge real projezierter Luft-Schlagkraft erfordern das wäre nur mit ner US-CAG (Combat Air Group, ca. 2 Träger plus Support-Schiffe) realistisch zu machen. So was dauert. Und würde damit leider auch die berufsmässigen US-Hasser im arabischen Lager auf den Plan bringen. Und würde ne ganze Menge taktische Vorbereitung erfordern um erstmal eventuell noch befehlstreue Libyier-Luftabwehr auszuschalten (Radar weghauen und so) denn Hardware haben die recht viel.
    Wuerde sich der Westen eindeutig auf die Seite der Kat Affi Gegner engagieren und die Kontrolle des Luftraumes uebernehmen, waere es fuer Kat Affi das Zeichen "game over" und bei der Bevoelkerung arabischen Nationen koennte der Westen mit einer solchen Aktion sein Image gewaltig aufpolieren.

    Das koennte ohne Flugzeugtraeger ohne Schwierigkeiten von Malta, Sizilien oder Sueditalien erfolgen. Sogar ohne grossartige logistische Vorbereitung.

    Und die Lybische Luftabwehr zu ueberspielen ist fuer die NATO Laender technisch auch kein Problem.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Was mich ein wenig wundert ist die geringe Bereitschaft der EU da kurz entschlossen die Opposition gegen Kat Affi militaerisch zu unterstuetzen.

    Das waere ein Leichtes, dazu waeren noch nicht mal Bodentruppen notwendig.
    Bilder sprechenbaende.... Schwesterwelle auf "nett" mit dem Despoten:

    5d4d5f5d.jpg


    Der Umgang mit der Revolution in Libyen zeigt einmal mehr, wie desolat die europäische Außenpolitik ist. Das Versagen, das Zuspätkommen, das allzu lange Setzen auf die Verlierer der Geschichte im Fall Tunesiens und Ägyptens konnte man vielleicht noch erklären: Mit Überrumpelung, mit Orientierungslosigkeit, mit Sorge um außenpolitische Stabilität und die Sicherheit Israels. Aber was macht man mit einem Europa, das jetzt einem Libyen mit Sanktionen droht, welches schon längst nicht mehr besteht?

    Der Machtbereich Gaddafis ist seit Mittwoch auf ein Klein-Tripolitanien um die libysche Hauptstadt Tripolis herum geschrumpft. Dort ballt sich die Macht der ihm loyalen Einheiten der Armee, seiner Milizen und Söldner. Und da den Aufständischen die Waffen fehlen um die Festung Tripolis einzunehmen, steht zu befürchten, dass sich Gaddafi und die Seinen hier noch lange halten werden: So lange die Hafenstadt nicht abgeschottet wird, so lange noch ein Rest des libyschen Öls fließt – trotz der Unruhen betrug bis Donnerstagmorgen der Ausfall erst 25 Prozent – so lange die Europäer, die mit Gaddafi seit 2003 gut gefahren sind, mit einer Rettung des Regimes in irgendeiner Form, etwa durch eine Machtübernahme von Gaddafis angeblich reformerisch gesinntem Sohn Saif ul-Islam liebäugeln.

    Aber dieses Szenario – das einzige, das die europäische Zögerlichkeit rechtfertigen könnte – ist nicht realistisch. Es würde bedeuten, dass das Land von den in Tripoli verschanzten Einheiten sukzessive zurückerobert und damit in einem ausgewachsenen, blutigen Bürgerkrieg enden würde. Selbst die opportunistischsten und realpolitischsten Geister in Europa dürften mit diesem Regime keine Geschäfte mehr machen. Dennoch könnte der Gaddafi-Clan genau auf ein solches Szenario hoffen.
    Foto und Zitat aus "Cicero"
    weiter hier: Cicero - Magazin für politische Kultur


    ....
    10,000 Thai workers to be evacuated from Libya!

    10,000 Thai workers to be evacuated from Libya


    ..wobei Gaddhafi keinen all zu fitten Eindruck mehr macht er sieht extrem aufgedunsen aus!

    Wenigstens hat man sich in der Schweiz schon entschlossen die Konten des Clans einzufrieren!

    "Der Spiegel" berichtet unterdessen:


    Die Opposition in Libyen plant den "Marsch auf Tripolis", das Regime reagiert mit Aktionismus: Jede Familie soll umgerechnet 400 Dollar erhalten, außerdem werden Lohnerhöhungen angekündigt. Die EU will kurzfristig Sanktionen beschließen.

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...747619,00.html


    Es koennte durchaus zu einer rumaenischen Loesung kommen:


    Muammar al-Gaddafi, das ist für viele der Aufständischen klar, müsse mit dem Leben für seine Taten bezahlen.
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...747565,00.html

  4. #13
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Immer der arme Guido. Ein Schnappschuss vom Bastakanzler mit dem Oberst häts doch auch getan.

  5. #14
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wuerde sich der Westen eindeutig auf die Seite der Kat Affi Gegner engagieren und die Kontrolle des Luftraumes uebernehmen, waere es fuer Kat Affi das Zeichen "game over" und bei der Bevoelkerung arabischen Nationen koennte der Westen mit einer solchen Aktion sein Image gewaltig aufpolieren.
    das dumme ist nur, das der westen dann auf seiten der radikalen moslems steht

    weiterhin sollte man bedenken, das gadafi keine macht über die städte im osten hat.
    aber wo gabs die toten ausländer im osten
    wo muss man die ausländer mit der royal navy rausholen im osten

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    wozu redet guido noch mit ihm? in kürze kann guido die gräber des clans besichtigen. wenn das volk ihn und/oder seine familie zu fassen bekommt werden sie döner daraus machen.

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    das dumme ist nur, das der westen dann auf seiten der radikalen moslems steht
    Hast Du nicht registriert, dass gerade an denen die Entwicklung voellig vorbeigelaufen ist?

    Die radikalen Moslems traten bislang nicht in Erscheinung und sie sind auch nicht die Triebfeder des Aufstandes in Lybien. Ebensowenig wie in Tunesien und Aegypten.

  8. #17
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Hast Du nicht registriert, dass gerade an denen die Entwicklung voellig vorbeigelaufen ist?

    Die radikalen Moslems traten bislang nicht in Erscheinung und sie sind auch nicht die Triebfeder des Aufstandes in Lybien. Ebensowenig wie in Tunesien und Aegypten.
    du solltest dich mal dafür interessieren über welches land wir reden und was da so los ist ... mein "freund"

    in lybien ist es mehr ein zurück zum stamm, als irgernd ein wunschtraum von cnn oder sonst der wem (mit einem aufstand für demokratie hat das da nix zu tun)

  9. #18
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Die verbrecherische Gaddhafi-Familie wurde von Washington jahrzehntelang unterstützt, damit US-Konzerne billig Öl haben.

    Soviel zum Thema USA und Menschenrechte/Demokratie.

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    du solltest dich mal dafür interessieren über welches land wir reden und was da so los ist ... mein "freund"

    in lybien ist es mehr ein zurück zum stamm, als irgernd ein wunschtraum von cnn oder sonst der wem (mit einem aufstand für demokratie hat das da nix zu tun)
    Quatsch!

    Informier Du Dich mal was los ist. Dein primitives Geschwaetz ist in jedem Deiner Posts augenfaellig.

  11. #20
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Quatsch!

    Dein primitives Geschwaetz ist in jedem Deiner Posts augenfaellig.
    Solche "Argumente" überzeugen niemanden.

Seite 2 von 58 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.02.12, 21:16
  2. Thaksin Clan setzt sich in die Schweiz ab...!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 30.03.10, 15:22