Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 185

Der Flüchtlingssoli

Erstellt von Yogi, 02.08.2015, 00:29 Uhr · 184 Antworten · 11.609 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    So wie oben in Friedland oder in Franken, selbiges hatte ich 1989-90 als Flüchtlings(mit)helfer in Österreich erlebt, als tausende Rumänen nach Ö kamen und Aufnahme fanden! Ich hatte zB. Kanister mit Sprit für eine Familie gespendet um in eine Unterkunft zu einem Pfarrer zu kommen, dort waren sie eine Woche, bestahlen den hilfsbereiten Pfarrer, beschimpften mich anschl. weil ich nicht ihren PKW reparieren half und einiges mehr......... Diese leute wurden später aus der Kirche geworfen und der Polizei zur Anzeige gebracht. Fazit: Polizei machtlos. Es gab damals mehrere solche "heiteren" Erelbnisse mit den ach so "dankbaren" Flüchtlingen und mir eine Lehre, denn das war meine letzte Hilfe welche ich jemals wieder tun werde! Hilf dir selbst, so hilft dir Gott" ist daher meine Devise geworden!

    Merkel stellt angeblich laut Medien €6milliarden zur Verfügung? Na dann viel Spaß damit, die rostigen BAB-Brücken werden dies danken...........
    http://diepresse.com/home/wirtschaft...selChannel=573
    Der Mercedes Boss träumt wohl schon von der unwirklichen Zukunft

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Die in der ersten Euphorie erfolgte Benennung der Merkel als "Mutter des Islam" läßt Schlimmes befürchten.
    Wenn nach der Ernüchterung Kritik kommt von Ankömmlingen und den etablierten Isalverbänden, dann wird sie sich beweisen wollen und wird noch nachgiebiger werden.
    Allein das müsste die rabenschwarzen Wähler doch endlich mal aufrütteln, argumentieren die doch immer das C steht für "Christlich". Wobei die Merkel Fanboys das auch noch gut finden... Aber ich befürchte die sind so dumm, das sie danach bei Gott um Vergebung bitten...

    Aber merke: Merkel ist cool und unantastbar... Marusha, Merkel und das deutsche Problem | saschalobo.com

  4. #43
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.977
    Der begeisterte Empfang in Deutschland und das Durchwinken aller lästigen EU-Stationen davor, ist den Hundertausenden Syrern in den Flüchtlingscamps in Jordanien natürlich nicht entgangen. Laut UNHCR wollen jetzt die Hälfte davon nach Europa. Wenn das die Millionen Syrer in der Türkei auch sehen, womöglich noch über alle afrikanischen Sender läuft, dann gehts nächstes Frühjahr wohl erst so richtig los. 2 -3 Millionen in 2016 sind da locker drin (nur Deutschland).

  5. #44
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.593
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Gastgeber noch mehrere Male überrascht sein könnten.
    Flüchtlingsprotest überrascht Gastgeber | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt

    Auch in Friedland haben einige Flüchtlinge nette Überraschungen für ihre Gastgeber parat.
    Video: ?Flüchtlings?-Randale in Friedland - Politically Incorrect

    Nein das stimmt nicht. Ich bin auch Gastgeber und ich bin kein bisschen überrascht.

  6. #45
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.274
    wie hiess noch die 4er bande der anti christlicchen alllianz :

    allah angela
    kaliphaten sigmar
    fez wulf
    nijab roth

    mfgpeter 1

  7. #46
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Der begeisterte Empfang in Deutschland und das Durchwinken aller lästigen EU-Stationen davor, ist den Hundertausenden Syrern in den Flüchtlingscamps in Jordanien natürlich nicht entgangen. Laut UNHCR wollen jetzt die Hälfte davon nach Europa. Wenn das die Millionen Syrer in der Türkei auch sehen, womöglich noch über alle afrikanischen Sender läuft, dann gehts nächstes Frühjahr wohl erst so richtig los. 2 -3 Millionen in 2016 sind da locker drin (nur Deutschland).
    Dank Internet und Smartphone bekommen die restlichen Daheimgebliebenen auch den begeisterten Empfang in Deutschland live mit. Was soll die noch halten, in einem Zeltcamp in der Türkei zu bleiben. Auf nach Joremony, wo Milch und Honig fliessen.

    Der Erdogan lacht sich schlapp über die blöden Deutschen.

  8. #47
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ....Der Erdogan lacht sich schlapp über die blöden Deutschen.
    Nicht nur er, sondern auch der Rest. Haben viele gemerkt, ausser, äh........

  9. #48
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Deutschland wieder ein Sommermärchen?? So rteilt die internat Presse darüber: Hier einige internat.Pressestimmen: Nachdem Deutschland nun die Gültigkeit des Dubliner Protokolls für die aus Ungarn einreisenden Flüchtlinge aussetzte, sieht es nach einem Märchen von den guten Deutschen und den bösen Ungarn aus. (Der ungarische Regierungschef Viktor) Orban hat mit seinen Sprüchen gegen Flüchtlinge und EU selbst zu dieser einseitigen Wahrnehmung beigetragen. Wenn wir aber wirklich wollen, dass sich der Bruch innerhalb der EU nicht vergrößert, müssen wir eingestehen, dass die Dinge nicht so einfach sind. Wenn sich nämlich Deutschland in einem Monat plötzlich überlegen sollte, dass die internationalen Asyl-Regeln doch wieder gelten - werden sich dann wieder alle danach richten müssen?"
    Nach Ansicht des tschechischen Ministerpräsidenten Bohuslav Sobotka sollte alles getan werden, um zunächst die Lage in den Herkunftsländern der Flüchtlinge zu verbessern, etwa in Syrien. Das ist ein schöner, aber inhaltsleerer Gedanke. Wie soll das bitte gehen, Herr Premier? Soll man Bomben und Panzer schicken oder den syrischen Präsidenten Assad überzeugen, nicht mehr um die Macht zu kämpfen? Während die Deutschen mit Hilfe der Österreicher die konkrete finanzielle, logistische, politische und moralische Last der Aufnahme der Kriegsflüchtlinge schultern, träumen tschechische Politiker weiter vom Ende aller Kriege auf Erden."
    Auf den Bahnhöfen von München und anderen Städten, an denen die Züge mit den Flüchtlingen ankamen, sahen wir das freundliche Gesicht Deutschlands. Mitfühlend, solidarisch, christlich. Das war keine einmalige Bewegung. Seit Monaten kümmern sich Tausende Deutsche um Immigranten. Sie ernähren und kleiden sie, lehren sie Deutsch, bilden sie in Berufen aus, betreuen die Kinder. (...) Gleichzeitig brennen Heime für Asylbewerber, zum Glück noch unbewohnte. Von Anfang des Jahres bis Juli wurden 200 Angriffe gezählt. Diese Zahl hat sich seit Juli sicher noch erhöht."

    Es gibt zwar viel Lob aber auch große Bedenken!
    http://www.t-online.de/nachrichten/d...echtlinge.html

  10. #49
    Avatar von franzchalao

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    63
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Nicht nur er, sondern auch der Rest. Haben viele gemerkt, ausser, äh........
    . . . Murksel!!!

  11. #50
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Selbst Schwiegermama hat das Drama in TH schon im Thai-Fernsehen mitbekommen und fragte gestern meine Frau: "Warum lasst ihr die alle rein? Seid ihr bescheuert?"

    Tja, besser kann man es nicht ausdrücken...
    Thailands Umgang mit den Rohingya sehen wohl einige hier als vorbildlich an.

Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Der schönste Weihnachtsmann
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 05:44
  3. Der Neue und seine Geschichte II
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 17:11
  4. Der Neue und seine Geschichte I
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 20:43
  5. Der Liebeskasper
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.01, 18:06