Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 185

Der Flüchtlingssoli

Erstellt von Yogi, 02.08.2015, 00:29 Uhr · 184 Antworten · 11.631 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Angela Merkel hat aber bei aller Kritik einen klugen Schachzug gemacht: man nimmt massiv syrische Flüchtlinge auf und das ist allemal besser, als vollkommen Kultufremde, vielleicht noch französischsprachige Schwarzafrikaner.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.609
    Ich halte es für völlig unrealistisch und, im Grunde, für eine Volksverar..., wenn gesagt wird, dieser Flüchtlingsstrom sei finanziell ohne zusätzliche Steuern und Abgaben zu bewältigen.

    Aber selbst wenn es so wäre: Gestern konnte man lesen, wie viele Brücken in NRW marode und dringendst sanierungsbedürftig sind, eventuell vor der Schließung stehen. Dasselbe gilt für U-Bahn-Tunnel in Duisburg. (Vor Jahrzehnten kamen Bürgermeister und Stadtkämmerer auf die kirre Idee, nicht nur überall Stadthallen und Schwimmbäder zu bauen, sondern auch Mittelstädte mit U-Bahnen zu beglücken, deren Folgekosten heute nicht mehr zu stemmen sind.) Kindergärten müssen saniert werden, in Schulen fallen Deckenplatten runter, und die vergammelten Straßen voller Schlaglöcher kann man gar nicht mehr zählen.

    Ich frage mich halt, was Vorrang hat und haben muss in der Politik und bei Zugrundelegung des gesunden Menschenverstands. Aber das frage ich mich schon lange. Stichwort Griechenland.

  4. #33
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    die einzigen, die sich straeuben, sind die arabischen morgenlaender saudis, uae, quatar, oman...verweisen immer nur auf ihre finanz. hilfsleistungen.

    ja die .......-eckardt fordert wir deutsche moege fluchtlinge aufnehmen, ja das sei gold wert, foerdere die integration, ja ob die gruene

    sozialtrantuete auch schon welche aufgenommen hat. denn wir sind ja 631 bundestagsmitglieder, die jeder einen aufnehmen. ja oder noch
    besser 10 % haben gruen gewaehlt das sind 3.7 mio die nehmen jeder einen bei sich auf. als aufnahmereserve waere dann noch mit 1.5 mio
    waehlern die linke vorhanden also asylforderer problem geloest oder???

    mfgpeter 1

  5. #34
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    839
    Man braucht doch keine Steuern erhöhen, da werden die Menschen in den Billiglohnsektor gedrückt, den alten wird die Rente nicht mehr erhöht und die Kassenbeiträge steigen weil die Medikamenten so teuer sind.
    Jetzt hör ich auf sonst........

  6. #35
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Einen Flüchtlingssoli wird es mit Sicherheit nicht geben , denn der ist zu auffällig .
    Eine Einnahmequelle die sich auf die " Flüchtlinge " bezieht , würde auf die Politik zurückfallen.
    Nein , man wird die Mehrwertsteuer um 2 - 3 Punkte erhöhen , die man zum Erhalt
    der Infrastruktur braucht , aber nicht für die " Flüchtlinge ".
    So wird das laufen .

    Sombath

  7. #36
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.322
    Meines Erachtens ist das Finanzierungsproblem augenblicklich das geringste.

    Die Gefährdung des inneren Friedens ist weitaus problematischer.
    Wenn die erste Euphorie der Ankommenden vorbei ist und sie hier bis auf Weiteres auch nur Dauerheime vorfinden, dann wird das "Theater" losgehen. Die Erfahrung der letzten Monate hat das bereits gezeigt.
    Dann kommt eine Integration, aber in die Parallelgesellschaften. D.h. der Ärger mit diesen Gesellschaften wird durch ihre Verstärkung potenziert.
    Die in der ersten Euphorie erfolgte Benennung der Merkel als "Mutter des Islam" läßt Schlimmes befürchten.
    Wenn nach der Ernüchterung Kritik kommt von Ankömmlingen und den etablierten Isalverbänden, dann wird sie sich beweisen wollen und wird noch nachgiebiger werden.

  8. #37
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    perfide waere die grundsteuer auf gemeindeebene anzuheben, so geschhehen in meiner heimatstadt 50 %.

    mfgpeter 1

  9. #38
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Gastgeber noch mehrere Male überrascht sein könnten.
    Flüchtlingsprotest überrascht Gastgeber | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt

    Auch in Friedland haben einige Flüchtlinge nette Überraschungen für ihre Gastgeber parat.
    http://www.pi-news.net/2015/09/video...-in-friedland/

  10. #39
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Mittel umwidmen: Ramelow fordert Flüchtlings-Soli - n-tv.de

    Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow will den auslaufenden Solidarzuschlag künftig für Flüchtlinge einsetzen. Die Abgabe soll als Integrations- und Flüchtlings- und Betreuungssoli fortgeführt werden, sagte der Linke-Politiker im Deutschlandradio. Von der Umfirmierung hätten die Länder mehr. Zudem sei so die Mittelverwendung für die Bevölkerung transparenter. Ohnehin werde der Soli zum Aufbau der neuen Länder derzeit nur noch zur Hälfte genutzt.
    Na also, ist doch schon im Werden, der Flüchtlingssoli

  11. #40
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    soli plus verdeckte steuererhoehung.

    mfgpeter1

Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Der schönste Weihnachtsmann
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 05:44
  3. Der Neue und seine Geschichte II
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.01, 17:11
  4. Der Neue und seine Geschichte I
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.01, 20:43
  5. Der Liebeskasper
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.01, 18:06