Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Dänemarks Strassen ausnahmslos Tip Top auch ohne Maut

Erstellt von wingman, 14.08.2011, 12:25 Uhr · 23 Antworten · 1.987 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dawan

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt gut 40 Arbeitsjahre voll und daraus vermute ich einmal das Recht zu haben eine Frau aus Thailand geheiratet zu haben und nach Deutschland zu holen. Damals in Hartz4, stimmt. Ich bin davon ausgegangen nicht immer in Hartz4 zu verbleiben. Inzwischen ist es ja auch zum Glück so. Das war aus diversen Gründen auch nicht leicht. Es zeigt aber, das es möglich ist seine persönlichen Ansprüche extrem herunter zu fahren um ein Ziel zu erreichen.
    Wie der Beamte JMF in einem anderen Thread belehrend schreibt, steht der "Familiennachzug" eben allein Türken zu.
    Deutschland braucht dringend auch einmal einen arabischen Frühling, gerne auch für die ungebildeten Massen wie mich in deutscher Sprache.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt gut 40 Arbeitsjahre voll und daraus vermute ich einmal das Recht zu haben eine Frau aus Thailand geheiratet zu haben
    Keine Ahnung, was Deine 40 Arbeitsjahre damit zu tun haben, aber ansonsten richtig.

    geheiratet zu haben und nach Deutschland zu holen. Damals in Hartz4,
    Das ist ein wenig ein verkehrtes Anspruchdenken in Sachen Sozialstaat. Ob Deutscher oder Deutsch-Türke, wer hier seine Familie nach Deutschland holt, der sollte doch bitte auch in der Lage sein, für diese sorgen zu können, und dies nicht auf die Allgemeinheit abwälzen. Und wenn Du jetzt 60 oder 80 Jahre hier gearbeitet hättest.

  4. #23
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Und, um hier mal den Kreis zu schließen: Auf der einen Seite beklagst Du Dich, dass Sozialabgaben in falsche Kanäle fließen, und somit kein Geld für die Sanierung unsere Straßen übrig ist, auf der anderen Seite ist es für Dich selbstverständlich, dass die Allgemeinheit über die Sozialhaushalte für Deine Partnerin aufzukommen hat.

    Sorry, aber da fällt mir nichts anderes ein, als den Kopf zu schütteln!

  5. #24
    Avatar von Dawan

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, was Deine 40 Arbeitsjahre damit zu tun haben, aber ansonsten richtig.

    Das ist ein wenig ein verkehrtes Anspruchdenken in Sachen Sozialstaat. Ob Deutscher oder Deutsch-Türke, wer hier seine Familie nach Deutschland holt, der sollte doch bitte auch in der Lage sein, für diese sorgen zu können, und dies nicht auf die Allgemeinheit abwälzen. Und wenn Du jetzt 60 oder 80 Jahre hier gearbeitet hättest.
    Moment Mal, JT29 erzählt aber in einem anderen Thread, daß den Türken das "zusteht".
    Ist wingman etwa etwas Schlechteres? Ich dachte, alle Menschen sind gleich. Hmmmmmm. :-(

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 14.08.12, 16:08
  2. Hochzeit-AE auch mal ohne Streß
    Von tuxluchs im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.07.12, 10:31
  3. Visa es geht auch anders ( Arbeitsvisa) ohne A1 Test
    Von thomas1279000 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.09, 15:49
  4. Hochzeit in Dänemark auch nicht ohne Prop´s
    Von Hamburger im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.05.04, 11:58
  5. Heiraten ? - es geht auch ohne!
    Von nuum23 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 07:53