Seite 56 von 66 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 656

Christ oder Muslim?

Erstellt von Yogi, 19.09.2015, 00:58 Uhr · 655 Antworten · 31.203 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    recht interressanter Vortrag


    Du hast dir die 2 Stunden 18 Minuten angetan, Rolf?

    Ich würde mit der sofort einen trinken gehen. Nein, ich finde die gut, aber nicht für einen Freitag Abend.

  2.  
    Anzeige
  3. #552
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.946
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hast dir die 2 Stunden 18 Minuten angetan, Rolf?

    Ich würde mit der sofort einen trinken gehen. Nein, ich finde die gut, aber nicht für einen Freitag Abend.
    bisher nur 30 Minuten von diesem Vortrag, aber die haben sich schon gelohnt.
    Andere Vortäge von ihr habe ich in der Vergangenheit bereits komplett angehört. Durch die Bank immer interressant.

  4. #553
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    bisher nur 30 Minuten von diesem Vortrag, aber die haben sich schon gelohnt.
    Andere Vortäge von ihr habe ich in der Vergangenheit bereits komplett angehört. Durch die Bank immer interressant.
    Ich bin da ganz bei dir.
    Wenn mich mein Arbeitgeber jetzt zu dem Seminar schicken würde, liebend gerne.
    In meiner Freizeit, ist mir das zu lang, auch wenn mich dass interessiert.
    Da ich aber schon selber zu Pack und Autobahn gemacht wurde. ändert das sicherlich nichts mehr zu meiner Einstellung, würde sie wohl eher vertiefen.
    N.B. 15 Minuten habe ich mir auch angetan und finde ihre Art, aber so was von.

  5. #554
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Kommt bisschen komisch rueber in der Praesentation, wie auf der Flucht, nicht souveraen. Ohne jetzt auf Inhalte einzugehen.

  6. #555
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.946
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Kommt bisschen komisch rueber in der Praesentation, wie auf der Flucht, nicht souveraen. Ohne jetzt auf Inhalte einzugehen.
    die ist auch schon tot, sieht nicht grad vorteilhaft aus und ist bei diesem Vortrag auch extrem kurzatmig, das alles muss man übersehen. Ich hab in kurzer Zeit viel gelernt an Grundwissen über den Islam.

    ich wusste nicht wirklich was eine Fatwa ist, oder ob ein Ehrenmord irgendwas mit dem Koran zu tun hat, was Wahabiten oder Sunniten sind und warum, wo es wieviele Moslems gibt und das die arabischen Moslems zwar im Fokus stehen aber nur eine verschwindend geringe Menge an Moslems repräsentieren. Dieser Vortrag bildet und stellt Fragen. Ich bin immer bereit zu lernen anstatt im eigenen Saft zu schmoren.

  7. #556
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.855
    Wahnsinn. Bitte schneide mir die Rübe ab.

    Die bunte Friedens-Euphorie der christlichen Gutmenschen hat schon längst auch die Evangelikalen in Deutschland erfasst. So wurden zu der „Friedensreligion“ jetzt auf der Allianzkonferenz in Bad Blankenburg mahnende Weisungen „der Liebe“ erteilt. „Muslime sind Menschen, die sich nach Frieden und Liebe sehnen.“ Christen sollten sich nicht von der „Kakophonie“ derjenigen beeinflussen lassen, die Stimmung gegen Muslime machten. Vielmehr sollten sie sich Jesus zum Vorbild nehmen, der die Herzen der Menschen anschaue, betonte Hanna Josua (Foto), Geschäftsführer der Evangelischen Ausländerseelsorge und Pfarrer der arabischsprachigen Gemeinde in Stuttgart. – Es ist bemitleidenswert. Geschichte wiederholt sich. Und das Christentum versagt erneut.
    http://www.pi-news.net/

  8. #557
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    die ist auch schon tot, sieht nicht grad vorteilhaft aus und ist bei diesem Vortrag auch extrem kurzatmig, das alles muss man übersehen. Ich hab in kurzer Zeit viel gelernt an Grundwissen über den Islam.

    ich wusste nicht wirklich was eine Fatwa ist, oder ob ein Ehrenmord irgendwas mit dem Koran zu tun hat, was Wahabiten oder Sunniten sind und warum, wo es wieviele Moslems gibt und das die arabischen Moslems zwar im Fokus stehen aber nur eine verschwindend geringe Menge an Moslems repräsentieren. Dieser Vortrag bildet und stellt Fragen. Ich bin immer bereit zu lernen anstatt im eigenen Saft zu schmoren.
    Das passt schon, Rolf.
    Wir haben alle in den letzten 2 Jahren sehr viel gelernt.

    Was eine Fatwa ist, hatte ich vor vielen Jahren einmal gelernt.
    Damals, als ein gewisser Cat Stevens, der sich urplötzlich Yussuf Islam nannte, die Fatwa, in diesem Fall ein religiös begründeter Tötungsaufruf gegen Salman Rushdi offiziell unterstützte.

  9. #558
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.259
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    bisher nur 30 Minuten von diesem Vortrag, aber die haben sich schon gelohnt.
    Andere Vortäge von ihr habe ich in der Vergangenheit bereits komplett angehört. Durch die Bank immer interressant.
    Hatte mir den Vortrag auf die Platte gezogen, weil ich vor hatte, mir den u. U. während des langen Fluges anzuschauen. Habe mir den dann aber nach kurzem rein hören komplett angesehen. Es lohnt sich.
    Ich sehe den Islam (den es so gar nicht gibt) nicht als das Problem dieses Landes. Vielmehr ist es meiner Meinung nach die für mich nicht nachvollziehbare Ausländerpolitik unserer Regierung bzw. deren Auswahlverhalten, wenn es darum geht zu entscheiden, wer in dieses Land darf und wer nicht.

  10. #559
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.806
    Ich find's auch geil, dass ich ausreichend Wohnraum und Einkommen vorweisen muss, um meine Schwiegermutter für 3 Monate einzuladen, aber Mittel- und Bildungslose in Millionenstärke quasi bedingungslos zum dauerhaften Verbleib an unsere Sozialsysteme herangeführt werden.

  11. #560
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich find's auch geil, dass ich ausreichend Wohnraum und Einkommen vorweisen muss, um meine Schwiegermutter für 3 Monate einzuladen, aber Mittel- und Bildungslose in Millionenstärke quasi bedingungslos zum dauerhaften Verbleib an unsere Sozialsysteme herangeführt werden.
    Vielleicht kennt der Sachbearbeiter des Ausländeramtes Deine Schwiegermutter?

Seite 56 von 66 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Leidensweg oder das lange Warten
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.02.03, 20:39
  2. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Alles PISA - oder was ?
    Von Udo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.02, 15:47
  5. Heirat in DK oder auch in AUT ?
    Von Nelson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 15:22