Seite 16 von 66 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 656

Christ oder Muslim?

Erstellt von Yogi, 19.09.2015, 00:58 Uhr · 655 Antworten · 31.403 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.303
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Keine Angst, er soll nicht nur, er tut es. In diesem Thread wurde zwar argumentiert, dass es keinen Beweis für die Existenz Gottes gibt, aber für die des Teufels und somit der Hölle gibt es genug Beweise.
    Und die waeren?

    Fuer deren Existenz ist die Beweislage aehnlich duenn.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Und die waeren?

    Fuer deren Existenz ist die Beweislage aehnlich duenn.
    Wenn ich mir anschaue, was auf der Welt so vor sich geht, kann ich das meiste nur irgend einem bösen Geist zuschreiben, der da die Fäden zieht. Nenn ihn Teufel oder sonstwie. Ob er sich als tatsächliches "Wesen" oder als "innerer Dämon in uns" manifestiert, ist da für mich sekundär.

    Es gibt so vieles in der Welt, das man mit dem Begriff "Das Böse" verbindet. Das verstehe ich unter dem Teufel.

    Beim "Hölle" wird es schon etwas schwieriger mit dem Beweis, aber ich arbeite noch daran.

  4. #153
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Keine Angst, er soll nicht nur, er tut es. In diesem Thread wurde zwar argumentiert, dass es keinen Beweis für die Existenz Gottes gibt, aber für die des Teufels und somit der Hölle gibt es genug Beweise. Gäbe es die Hölle nicht, müsste man sie speziell für solche Monster erfinden.

    Mengele hatte übrigens Nachkommen, soviel ich weiß und die Familie aus der er stammt und die ihn auf seiner Flucht finanzierte ist bis heute eine der reichsten in Bayern.

    Mengele ist eine Landtechnik-Fabrik (Dungstreuer, Ladewagen, Silierwagen usw.) und bis heute erfolgreich. Der Mengele Familien-Clan hat Josef Mengele auch nach seiner Flucht nach Südamerika finanziell unterstützt. Während der Fahndung nach ihm, wurde dereinst der von ihm gesammelte Schriftverkehr mit seiner Familie entdeckt und sichergestellt.

  5. #154
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.240
    Ein großes Verbrechen der N zis war die Sippenhaft !
    Willst du das Gleiche ?
    Was kann ein Kind dafür , wenn sein Vater ein Verbrecher war oder ist ?
    Und eines ist auch klar , Blut ist dicker als Wasser !

    Sombath



    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Keine Angst, er soll nicht nur, er tut es. In diesem Thread wurde zwar argumentiert, dass es keinen Beweis für die Existenz Gottes gibt, aber für die des Teufels und somit der Hölle gibt es genug Beweise. Gäbe es die Hölle nicht, müsste man sie speziell für solche Monster erfinden.

    Mengele hatte übrigens Nachkommen, soviel ich weiß und die Familie aus der er stammt und die ihn auf seiner Flucht finanzierte ist bis heute eine der reichsten in Bayern.

  6. #155
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Ein großes Verbrechen der N zis war die Sippenhaft !
    Willst du das Gleiche ?
    Was kann ein Kind dafür , wenn sein Vater ein Verbrecher war oder ist ? [...]
    Was veranlasst Dich zu so einer absurden Frage?

    Die Erwähnung der Nachkommen Mengeles war in Beantwortung einer Anfrage von Croc (#149), sonst gar nichts! Darf man denn gar keine Fragen beantworten, ohne dass irgend jemand gleich etwas hineininterpretiert und man gleich angemacht wird?

  7. #156
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    Nenn ihn Teufel oder sonstwie
    @ccc, das personifizierte Böse, der Faustische "Geist der stets verneint" manifestiert sich in vielen Formen - so wie Bob Dylan schon sang "Sometimes Satan comes as a man of peace" oder als Mann of "Wealth and taste" bei den Stones. Die Hölle mit Glut und Feuer ist die Allegorie die unsere Vorfahren verstanden, die "Hölle auf Erden" kann in jedermann sein.

  8. #157
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @ccc, das personifizierte Böse, der Faustische "Geist der stets verneint" manifestiert sich in vielen Formen - so wie Bob Dylan schon sang "Sometimes Satan comes as a man of peace" oder als Mann of "Wealth and taste" bei den Stones. Die Hölle mit Glut und Feuer ist die Allegorie die unsere Vorfahren verstanden, die "Hölle auf Erden" kann in jedermann sein.
    War ja klar, dass Du das "musikalisch" erklärst!

    Ja die Stones und "Sympathy for the Devil" ... als ich 1969 das erste Mal in England war, verstand ich nur die Hälfte des Textes und den Sinn sowieso nicht. Gott sei Dank gab es da eine junge Engländerin, die mir damals diesen Text und einige andere Songs (Abbey Road von den Beatles war gerade erschienen) zu verstehen half ... und nicht nur das ... aber das hatte nichts mit dem Teufel zu tun.

  9. #158
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.524
    Putin gibt sich Gönnerhaft und eröffnet eine der
    grössten Moscheen Europas. Dabei haben die Moslems in Russland ganz klein mit Hut zu sein, was ja nicht ganz falsch ist, gelle.

    Und gekostet hat ihn der Quatsch auch nichts. Dafür haben aber Länder beigetragen.....lest selbst, mein Blutdruck ist gerade wieder auf 200....

    Auch die Türkei, Kasachstan und Palästina!!!!!! steuerten den Angaben zufolge große Summen bei, nicht jedoch die russische Regierung und die Stadt Moskau.

    Moschee-Eröffnung: Putin nennt Islam traditionelle russische Religion - DIE WELT

  10. #159
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.956
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Putin gibt sich Gönnerhaft und eröffnet eine der
    grössten Moscheen Europas. Dabei haben die Moslems in Russland ganz klein mit Hut zu sein, was ja nicht ganz falsch ist, gelle.

    Und gekostet hat ihn der Quatsch auch nichts. Dafür haben aber Länder beigetragen.....lest selbst, mein Blutdruck ist gerade wieder auf 200....




    Moschee-Eröffnung: Putin nennt Islam traditionelle russische Religion - DIE WELT
    ..............was den Blutdruck angeht - nun ja, nimm ne Tablette oder nehm' ne kalte Dusche. Obwohl im asiatischen Teil Rußlands war/ist der Islam eher heimisch als in Deutschland, wo er eben nicht automatisch hin gehöhrt..............

  11. #160
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ..., die "Hölle auf Erden" kann in jedermann sein.
    Das hört sich ja richtig buddhistisch an.

Seite 16 von 66 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Leidensweg oder das lange Warten
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.02.03, 20:39
  2. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Alles PISA - oder was ?
    Von Udo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.02, 15:47
  5. Heirat in DK oder auch in AUT ?
    Von Nelson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 15:22