Seite 5 von 21 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 208

CDU-Vize Klöckner fordert Burka-Verbot

Erstellt von Hans.K, 02.12.2014, 07:53 Uhr · 207 Antworten · 7.747 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Danke für den schönen Fund, aber eigentlich war der Sachverhalt klar, nur so wird's jetzt offiziell.
    Sehe ich genauso wie du, doch leider werden solche Tatsachen gerne unter den Tisch gekehrt.

    PS: warte noch immer auf jemanden, der mir ein WhatsApp Video wo verdeutlicht wird, das auch mosleminisch geprägte Menschen im innersten ihrer Seele nicht anders empfinden als Andersgläubige! Dieses Video dürfte zwar muslimische Hartliner ausrasten lassen, spiegelt jedoch die Natur der Menschen auch der Moslems wieder.

    Wer also in der Lage ist, ein WhatsApp Video für dieses Forum sichtbar umzuwandeln, den bitte ich hiermit nochmals mir seine Handynummer per PN zu übermitteln und dieses Video für alle sichtbar zu machen!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    schade, dass Du Deine Aufstellung nur mit Ausländern in Verbindung bringst... denn jeder Deiner Punkte passt auch auf viele Deutsche.
    Selbstverständlich gibt es auch jede Menge Einheimische die nicht für ihren Lebensunterhalt aukommen können, anderen zur Last fallen und Gewalt ausüben. Deshalb brauchen wir keine Zuwanderer die das tun.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    wie kann man mit einer Ausländerin verheiratet sein und deren Lebensweise akzeptieren bzw. sogar noch als exotisch ansehen und gleichzeitig rassistisch sein - das wird mir wohl ewig ein Rätsel bleiben...
    Ist man ein Rassist, wenn man bestimmte soziale Probleme anspricht? Wenn das so ist dann bin ich wohl einer. Mir ist es nicht wichtig mit welchem Begriffen ich belegt werde, viel wichtiger ist es mir offen meine Meinung zu sagen.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ihr vergesst wohl, dass auch wir selbst Ausländer in Thailand sind... und die meisten durch das Nichtbeherrschen der thailändischen Sprache, Ablehnung der traditionellen Nahrung und der sozialen Bindungen noch weniger integrierbar sind, wie Ausländer hier.
    Jeder Ausländer in Thailand kommt für seinen eigenen Lebensunterhalt auf, oft auch noch für den seiner Partnerin, und oft auch noch für den ihrer Familie. Wenn er dazu nicht mehr in der Lage ist und er die Liquidität nicht mehr nachweisen kann dann ist es aus mit der Extension of Stay. Ein Vergleich mit den Verhätnissen in Deutschland verbietet sich deshalb.

    Noch mal, ich bin sehr dafür dasss jeder Ausländer in Deutschland der seinen Lebensunterhalt selbst finanziert und niemand anderen belästigt so leben und sich so kleiden kann wie er es für richtig hält, deshalb bin ich auch gegen die von Frau Klöckner vorgeschlagene Kleiderordnung.

  4. #43
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    schade, dass Du Deine Aufstellung nur mit Ausländern in Verbindung bringst... denn jeder Deiner Punkte passt auch auf viele Deutsche.

    wie kann man mit einer Ausländerin verheiratet sein und deren Lebensweise akzeptieren bzw. sogar noch als exotisch ansehen und gleichzeitig rassistisch sein - das wird mir wohl ewig ein Rätsel bleiben...
    Bei deinen eigenen Kommentaren setzt Du anscheinend andere Maßstäbe an, wenn Du dich rassistisch äusserst. Wie man man hier sehen kann:Integration - das unbekannte Wesen?

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Wäre ich Richter oder Beisitzer würde ich vermuten, dass die Familie des Gutachters von der Mafia bedroht wird... und dem K.anacken die doppelte Strafe aufbrummen bzw. abschieben...

  5. #44
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Ein Burkaverbot greift zu Kurz, die Anhänger Mohameds haben eine ganz andere Kultur welcher mit der abendländischen einfach nicht kompatibel ist.

    ?Ibn Sharib erzählt, Ib Abdul Talib habe gesagt: ?Immer wenn seine Frauen sich in ihrer monatliche Reinigung (d.h. Menstruation) befanden, sah ich den Gesandten Allahs (sws) des öfteren in der Nähe seiner Kamelherde. Dort pflegte er liebevollen Umgang mit den weiblichen Tieren, wandte sich aber mitunter auch den Jungtieren beiderlei Geschlechts zu.? (Sahih Al-Buchari Bd. 2, Nr. 357)

    Hier ein Kommentar (Hadith) des Ayatollah Khomeni:

    ?Ein Mann kann Geschlechtsverkehr mit Tieren wie Schafen, Kühen, Kamelen haben. Jedoch sollte er das Tier töten, nachdem er seinen ........ hatte. Er sollte nicht das Fleisch an die Leute in seinem eigenen Dorf verkaufen; jedoch das Fleisch ins nächste Dorf zu verkaufen ist erlaubt.? (Zitat aus Tahrirolvasyleh, von Ayatollah Ruhollah Khomeini; Band 4 Darol Elm, Ghom, Iran, 1990)



    Der gleiche Autor schreibt über die Ehe:

    {„Es ist nicht erlaubt, Geschlechtsverkehr mit der Ehefrau vor der Vollendung ihres neunten Lebensjahres zu haben, sei es in einer dauerhaften Ehe oder einer befristeten. Was die anderen Freuden angeht, wie das Berühren mit Lust, das Umarmen oder den Schenkelverkehr, so ist dies kein Problem, selbst wenn sie noch ein Säugling ist“}.

    Kein Kommentar erforderlich oder? Da ist das Burka tragen noch als harmlose Spielerei zu bewerten.

    http://koptisch.wordpress.com/2010/0.......-im-islam/

    Im Namen Allahs: 5ex mit Nutztieren in Ordnung - Politically Incorrect

  6. #45
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    PS: warte noch immer auf jemanden, der mir ein WhatsApp Video wo verdeutlicht wird, das auch mosleminisch geprägte Menschen im innersten ihrer Seele nicht anders empfinden als Andersgläubige! Dieses Video dürfte zwar muslimische Hartliner ausrasten lassen, spiegelt jedoch die Natur der Menschen auch der Moslems wieder.

    Wer also in der Lage ist, ein WhatsApp Video für dieses Forum sichtbar umzuwandeln, den bitte ich hiermit nochmals mir seine Handynummer per PN zu übermitteln und dieses Video für alle sichtbar zu machen!!!

  7. #46
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.992
    Für Frauen (auch Nicht-Muslima) ist der Niqab (Burka ist ja fast auf Afghanistan beschränkt) doch eine feine Sache, nahezu unerkannt fremdzugehen.

  8. #47
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.194

    Arrow

    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Für Frauen (auch Nicht-Muslima) ist der Niqab (Burka ist ja fast auf Afghanistan beschränkt) doch eine feine Sache, nahezu unerkannt fremdzugehen.
    Wie soll`n sie das machen, wenn sie nicht ohne Begleitung eines männlichen Familienmitglieds das Haus verlassen oder frei bewegen dürfen?

  9. #48
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.992
    Dann kommt der Lover halt im Niqab zu ihr und schon geht die Party ab.

  10. #49
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.194

    Arrow

    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ein Burkaverbot greift zu Kurz, die Anhänger Mohameds haben eine ganz andere Kultur welcher mit der abendländischen einfach nicht kompatibel ist.
    ...Gesetz erlassen, das es Männern erlaubt, 5ex mit ihren toten Ehefrauen zu haben. Bis zu sechs Stunden nach dem Tod soll der so genannte „Abschieds-Verkehr“ vollzogen werden dürfen!
    Ägypten plant neues Gesetz: Ehemänner dürfen 5ex mit Leichen ihrer Frauen haben - News Ausland - Bild.de
    bild.de/news/ausland/aegypten/aegypten-5ex-mit-leichen-soll-erlaubt-werden-23880954.bild.html

    http://english.alarabiya.net/article...25/210198.html
    https://themuslimissue.wordpress.com...ilia-in-islam/

    --->The Perverse 5exual Habits of the Prophet
    raymondibrahim.com/islam/the-perverse-5exual-habits-of-the-prophet/

    (www vor die von dem Foren-Wortfilter verstümmelten Links setzen und die Ersatzbuchstaben (5-->S) beim Einfügen in die Adresszeile korrigieren)


  11. #50
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Zu dem "Burka" oder "Niqab" oder wie immer eine dieser Verhüllungen der Frau heissen mag, die Buch-empfehlung meinerseits!! Ein sehr gut geschriebenes Buch über einen jungen Einwanderer aus Eritrea nach Saudiarabien..........der eine komplett dunkel verschleierte junge Frau heimlich kennen lernt und zu lieben beginnt. Das ist gegen die Sitten der Religionspolizei (!) und wird sehr sehr hart bestraft, denn nur verheiratete Männer dürfen mit einer ( eigenen ) Frau zusammen sein, andere ansehen oder, geschweige denn berühren, das könnte auch der Tod sein. Es geht auch nicht gut aus in diesem Buch........................ Der junge Mann lebt heute in London!
    Momentan lese ich dieses "E-book" aus meiner "onleihe" gratis, sehr inter. wenn man einmal Einblicke in die Geheimnisse der verbotenen Riten und Gebräuche Arabiens, bzw. des Islam erhalten möchte.
    Ob man jedoch anschl. den "strengen" Islam verstehen wird können, bezweifle ich.................... Denn einen "Anschauungsunterricht" davon bekomme ich immer wieder, wenn ich stop in Dubai oder Doha mache, ich bedaure irgendwie diese Frauen in schwarz!!

    Die Liebenden von Dschidda: Amazon.de: Sulaiman Addonia, Rita Seuß, Bernhard Jendricke: Bücher

Seite 5 von 21 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Burka Verbot
    Von Phommel im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 04.12.17, 04:23
  2. Neue Verbote für Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.11.02, 00:41
  3. LKW Verbot in Bangkok
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.02, 21:33
  4. TAKSIN fordert MOENCHE auf, ......
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.10.02, 14:04
  5. Bar verbot für Frauen.
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.02, 09:31