Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 354

Burka Verbot

Erstellt von Phommel, 22.09.2013, 15:18 Uhr · 353 Antworten · 15.129 Aufrufe

  1. #41
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    In meinem Haushalt gilt das Vermummungsverbot. Wer sich nicht dran hält, .......... Schluss mit hadschen, nur noch klatschen.
    Das hat dann aber nix mit Beifall zu tun.
    Du bist Conan-Fan, woll?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.741
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Was ist aber, wenn ich Tessiner wäre und Bock drauf habe, eine Burka zu tragen.
    Ist doch ganz einfach, dann wärst Du ein schweizer Transvestit.

  4. #43
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Aber nun sehen die, dass die Westler sich selbst einschränken. Und dann denken die vielleicht: wow, die sind ja doch gar nicht so dämlich. Na dann, wollen wir mal nicht so sein, noch mehr Einschränkungen vorzunehmen.
    Und dann rüstet wieder der Westen nach. Solange, bis eine Seite ALLES verboten hat. Alles wie im kalten Krieg.
    Vielleicht denken sie aber auch: wow, die sind ja gar nicht so dämlich, vielleicht sollten wir unsere Forderungen etwas zurücknehmen?

  5. #44
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Vielleicht denken sie aber auch: wow, die sind ja gar nicht so dämlich, vielleicht sollten wir unsere Forderungen etwas zurücknehmen?
    Zumindest hofft ein Großteil der Schweizer auf diesen Lerneffekt.
    Hat doch niemand wirklich etwas gegen diese Leute.
    Man kommt ihnen ja auch mit den ganzen Integrationsangeboten entgegen.

    Die Minarette- und nun Burkaverbote sind doch mehr als ein "nun iss aber gut, Leute" zu verstehen.

  6. #45
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Zumindest hofft ein Großteil der Schweizer auf diesen Lerneffekt.
    Hat doch niemand wirklich etwas gegen diese Leute.
    Man kommt ihnen ja auch mit den ganzen Integrationsangeboten entgegen.

    Die Minarette- und nun Burkaverbote sind doch mehr als ein "nun iss aber gut, Leute" zu verstehen.
    In den muslimischen Ländern muss man sich ja auch den dortigen Gegebenheiten anpassen. In Dubai kann ich als Christ während des Ramadans trotzdem tagsüber nix zu essen kaufen. Meine Kollegen sind mal angehalten worden, weil sie während des Ramadans tagsüber im Auto geraucht haben.

    In Europa will man ja generell niemandem auf die Füße treten und es allen Recht machen, auch wenn man dafür eigene Vorstellungen zurückstellt. Wenn dann tatsächlich mal jemand auf der Erhaltung von Traditionen oder der Einhaltung von örtlichen Gegebenheiten besteht, wird das dann meist sehr negativ aufgenommen. Ist eben schwierig, da die Balance zu finden.

    Manchmal denke ich, in Europa ist man zu liberal. Das fällt besonders auf, wenn man viel Zeit im Ausland (außerhalb Europas) verbracht hat. Auf der anderen Seite hat es natürlich auch seine Vorteile, wenn jeder das tun und lassen kann, was er/sie will. Merkt man eben genau dann, wenn man selbst im Ausland tagtäglich mit irgendwelchen Einschränkungen leben muss.

  7. #46
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite hat es natürlich auch seine Vorteile, wenn jeder das tun und lassen kann, was er/sie will.

    Dies sollte aber nur dann gelten, solange dieses tun niemand anderen zwingt sich einzuschränken oder verbiegen zu müssen.

  8. #47
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt mal reine Spekulation von mir.

    Im Iran, die Iraner und in der Schweiz, die Schweizer.
    Du meinst also, wenn 51% der Deutschen entscheiden, sie wollen keinen Yogi mehr, dann darf dich Deutschland einfach so vernichten?
    Mmmh.... vielleicht doch gar nicht so dumm so ein Nationengesetz.

    Totale Gefolgschaft dem Staat. Frage nicht, was der Staat für dich tun kann, sondern was du für den Staat tun darfst. Schließlich sind wir alle nur geboren, um dem großen Gott Kanzler zu dienen. Endlich weiß ich, was der Sinn des Lebens ist.

    Nee, mein Lieber. Die Erde ist als freier Planet geschaffen worden. Jedes Lebewesen hat das natürliche Recht, sich frei zu bewegen.
    Und dieses Recht sollte sich jeder nehmen, der wirklich leben will. Da können einem ein Staat oder Mitmenschen sonst was erzählen.
    Sollen die dich im Tessin zigtausend Frauen mit Burkas in ein Gefängnis stecklen. So viele gefängnisse müssen die erstmal bauen. Und ich glaube auch nicht, dass die im Iran so viele Steine haben, um mich Tausende zu steinigen, die plötzlich mit Kreuzen auftauchen.

    Wir leben im Zeitalter der sozialen Community. Wer die Freiheit einschränken will wird schon bald sehen, was er davon hat. Das sieht man im Internt sehr deutlich. Sperrt man eine Seite kommen hunderte neu hinzu. Diese Gegenwehr wird sich nach und nach in die Realität umsetzen. Und wenn ich selbst mit 100 Leuten auf die Tessiner Alm mit einer Burka auflaufen muss.

  9. #48
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Von was lebst du eigentlich Knarf?

  10. #49
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    In den muslimischen Ländern muss man sich ja auch den dortigen Gegebenheiten anpassen. In Dubai kann ich als Christ während des Ramadans trotzdem tagsüber nix zu essen kaufen. Meine Kollegen sind mal angehalten worden, weil sie während des Ramadans tagsüber im Auto geraucht haben.
    Du findest es also ganz tolll wenn man sich selbst dann in bestimmten Ländern bei heißen Temperaturen verschleiern muss?
    Du siehst doch in Thailand, wie viele Deutsche mit kulturellen Werten umgehen. Die pfeifen doch daruf. Aber das nehmen die Thais gelassen hin.
    Es ist eben eine Sache, dass man selbst darauf achtet, dass man selbst nicht zu sehr aneckt - freiwillig! Oder ob man etwas befohlen bekommt.

    Die Burkas stören in Wahrheit NIEMANDEN! Viele Nonnen laufen fast ähnlich rum und noch niemand hat von Nonnen gefordert, sie sollen sich entblättern. Hier geht es ganz alleine um Angst und Haß. Man will eben keine Nicht-Weißen haben. Wer weiß, ob sie nicht in der Nacht die Ziegen schwängern. Darum geht es doch in den Köpfen der Tessiner.
    Also wenn man schon kopiert, dann sollte man es richtig machen. Dann soll man sagen: Christus ist der einzige wahre Messias. Alle anderen sind Ungläubige. Daher akzeptieren wir nicht Bekenntnisse zu anderen Propheten. Also traut euch.

    Nur dan müssten sich die Weißen ja zu ihrer angeblichen christlichen Kultur bekennen, die ja schon längst eine staatlich-atheistische ist. Der Gott der Deutschen ist die Merkel. Als echter Vergleich müsste dann also gelten, wenn Merkel-Poster im Iran verboten wären. Und, sind sie es? Nein. Also braucht es auch kein Burka-Verbot.

    Also wenn schon Rache, dann schon logisch.

    Ich wette, meiner Logik konnten hier wieder nur 1% folgen. Erbärmlich.

  11. #50
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Von was lebst du eigentlich Knarf?
    Von Sonnenblumenkernen.

Seite 5 von 36 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verbot von ausländischen Flaggen
    Von Phommel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 01.06.13, 16:03
  2. UFO - Verbot
    Von koksamlan im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 13:38
  3. Verbot von Plastiksäcken
    Von Mandybär im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 12:53
  4. LKW Verbot in Bangkok
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.02, 21:33
  5. Bar verbot für Frauen.
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.02, 09:31