Seite 82 von 95 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 947

Bundestagswahl 2009

Erstellt von phimax, 27.09.2009, 14:10 Uhr · 946 Antworten · 21.224 Aufrufe

  1. #811
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von aalreuse",p="788030
    Auf alle Fälle lag ich mit meiner Prognose nicht falsch. Nach dem was bisher durchgesickert ist, werden, natürlich nur für die Arbeitnehmer, die SV-Beiträge erhöht. Die für den sozialen Ausgleich zu schaffenden Steuererleichterungen helfen wiedermal nur den Besserverdienenden .
    vielleicht solltest mal alles hören. Bin auch kein Freund der derz. Regierung, doch gibt es ja gerade Enlastungen bei den Sozialversicherungen aus der Staatskasse.

    Persönlich finde es richtig, dass im Gesundheitssytem endlich mal ein wenig Selbstverantwortung einkehrt.

  2.  
    Anzeige
  3. #812
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von franky_23",p="788185
    Persönlich finde es richtig, dass im Gesundheitssytem endlich mal ein wenig Selbstverantwortung einkehrt.
    Was bitte hat Leistungsabbau mit Selbstverantwortung zu tun?

    Die Entlastungen sollen durch einen Pauschalbeitrag für alle unabhängig vom Einkommen kompensiert werden. Einen radikaleren Sozialabbau gibt es gar nicht. das ganze wird nur wieder als angeblich große Errungenschaft verkauft. In wahrheit werden sich in Zukunft immer weniger eine KV leisten können....

  4. #813
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Bundestagswahl 2009

    Das gewisse Fehlentwicklungen dringendst korrigiert werden müssen, einverstanden.
    Wie man allerdings 23 Mrd Steuerentlastung p.a. versprechen kann ohne zu sagen wie das finanziert werden soll ist doch reine verarsche. Oder fällt das Geld seit neuestem vom Himmel?
    gruß

  5. #814
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Bundestagswahl 2009

    Allein durch die Erhöhung des Kinderfreibetrages bzw. Kindergeldes kommt mehr in die Kasse.

    Desweiteren
    Erhöhung des Schonvermögens
    Verbot im Gesetz für sittenwidrige Löhne
    Stipendien für Studenten von mtl. 300 Euro, unabhänig vom Einkommen
    Systemwechsel im KV-Bereich , meiner Meinung nach vollkommen richtig. Auch wenn ich mehr zahlen muß. Hätte ich ansonsten auch gemusst.

  6. #815
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bundestagswahl 2009

    Ich würde eine generelle Selbstbeteiligung einführen.
    Also bei JEDEM Arztbesuch z.B. 15 Euro aus eigener Tasche (kann man ja für echte Dauerkranke nach oben deckeln).
    Dann würden sich die Montags-mal-Blaumacher (wo wir gerade von Eigenverantwortung gesprochen haben) oder die "wegen einem Schnupfen gleich zum Arzt statt in die Apotheke - Renner" schon etwas mehr überlegen, ob sie mit ihrer "mir doch egal - zahlt ja die Versicherung"-Haltung die Gesellschaft schröpfen oder doch lieber bewusster handeln.

    Dadurch könnte die KV-Beträge drastisch sinken, wodurch jeder Einzelne erheblich sparen könnte.

    Das wäre doch eine echt soziale und rentable Regelung.

  7. #816
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von ernte",p="788193
    Allein durch die Erhöhung des Kinderfreibetrages bzw. Kindergeldes kommt mehr in die Kasse.
    Bedenke, das im Bundesdurchschnitt knapp 30% und regional über 50% (Thüringen) aller Arbeitnehmer in prekären Jobs stehen also H4 Empfänger sind, die haben haben von der Kindergelderhöhung gar nichts. Müssen dann aber den vollen Pauschbetrag bei der SV zahlen. Der geplante Ausgleich bei der Lohnsteuer greift auch nicht, denn H4 empfänger zahlen keine Steuern.Die einzigen die wiedermal profitieren sind die besserverdienenden und die ärmsten zahlen.

    Wie immer... auf dem Ersten Blick sozial auf dem zweiten Blick nehmt es den armen und gebt es den reichen

  8. #817
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="788195
    Dadurch könnte die KV-Beträge drastisch sinken, wodurch jeder Einzelne erheblich sparen könnte.
    In den letzten Jahren wurde jede Einsparung und jede Beitrags- oder Zuzahlungserhöhung durch eine Preiserhöhung der Pharma- und Medizintechnikindustrie abgegriffen, das wird jetzt wieder so sein. Das einzige was dem Abhilfe schaffen könnte, wäre wie in anderen EU-Ländern eine Preiskommision, welche die Gewinne der Pharmaindustrie endlich wieder auf ein normales Maß zurückstutzt. Aber das wird die wirtschaftsliberale Regierung nicht wagen...leider

  9. #818
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Bundestagswahl 2009

    Siehe Impfstoffbestellung für Schweinegrippe.
    Hat sich die Pharmaindustrie mit Hilfe der Politiker mal wieder gesund gestossen.

  10. #819
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von aalreuse",p="788209
    Zitat Zitat von ernte",p="788193
    Allein durch die Erhöhung des Kinderfreibetrages bzw. Kindergeldes kommt mehr in die Kasse.
    Bedenke, das im Bundesdurchschnitt knapp 30% und regional über 50% (Thüringen) aller Arbeitnehmer in prekären Jobs stehen also H4 Empfänger sind, die haben haben von der Kindergelderhöhung gar nichts. Müssen dann aber den vollen Pauschbetrag bei der SV zahlen. Der geplante Ausgleich bei der Lohnsteuer greift auch nicht, denn H4 empfänger zahlen keine Steuern.Die einzigen die wiedermal profitieren sind die besserverdienenden und die ärmsten zahlen.

    Wie immer... auf dem Ersten Blick sozial auf dem zweiten Blick nehmt es den armen und gebt es den reichen
    Hätte ich bei schwarz/gelb auch nicht anders erwartet.

  11. #820
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von aalreuse",p="788189
    Zitat Zitat von franky_23",p="788185
    Persönlich finde es richtig, dass im Gesundheitssytem endlich mal ein wenig Selbstverantwortung einkehrt.
    Was bitte hat Leistungsabbau mit Selbstverantwortung zu tun?

    Die Entlastungen sollen durch einen Pauschalbeitrag für alle unabhängig vom Einkommen kompensiert werden. Einen radikaleren Sozialabbau gibt es gar nicht. das ganze wird nur wieder als angeblich große Errungenschaft verkauft. In wahrheit werden sich in Zukunft immer weniger eine KV leisten können....
    Genau - und genau das ist es eben - dass sich immer weniger eine KV leisten werden können - was gewisse Probleme lösen wird - denk doch nach...

Seite 82 von 95 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Sat 14.12.2009 20:15 UHR
    Von Lanna im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 20:10
  2. Bundestagswahl
    Von jaki im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 20:16
  3. Bundestagswahl
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 14:48
  4. Hua Hin 2009
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.08, 13:45