Seite 62 von 95 ErsteErste ... 1252606162636472 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 947

Bundestagswahl 2009

Erstellt von phimax, 27.09.2009, 14:10 Uhr · 946 Antworten · 21.224 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Nokhu",p="783733
    Glaubst du eigentlich noch an den Weihnachtsmann und das dieser ein Verhältnis mit das Merkel hat?
    Wie jetzt? Gibt es den Weihnachtsmann etwa nicht?
    Merkel misstraue ich natürlich.
    Es kommt halt darauf an, wie Westerwelle auf das Merkel einwirken kann. Lässt er sich einlullen oder kann er das Merkel steuern? Das ist die alles entscheidende Frage.
    Zunächst sah es ja so aus, als wenn Guido Angelas persönlicher Sklave sein will - nach seinen ersten Äußerungen nach der Wahl, dass man alles verhandeln könne.

    Und natürlich muss es Steuersenkungen geben. Denn sonst gibt es keinen Aufschwung. Und ohne den werden Verschuldung, Arbeitslosigkeit und Unzufriedenheit höher.
    Wenn also Merkel der Steuersenkung nicht zustimmen sollte schaufelt sie nicht nur ihr eigenes, sondern auch das Grab für das Land.

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bundestagswahl 2009

    http://www.landtag-bw.de/wp14/drucks.../14_2484_d.pdf

    Ansonsten hier was "Darwin's Illiustriete" im Salon dazu zu sagen hat:


    12.10.2009

    SALON

    Legislaturperiode 11.10.2009

    Hauptsächlich vor, während und nach Wahlen wird die Möglichkeit ins Gespräch gebracht, die Legislaturperiode zu verlängern. Das Parlament benötige das erste Jahr, um sich einzuarbeiten, wogegen das letzte Jahr vom Wahlkampf gezeichnet sei. Eine längere Zwischenzeit könnte begünstigen, mehr zu schaffen.
    Man könnte allerdings auch aus denselben Gründen eine Verkürzung der Amtszeiten anregen, damit sich die Parlamentarier schneller einarbeiten müssen und sich vom gehäuft auftretenden Wahlkampf weniger beirren lassen.
    Dass die Abgeordneten auch in den Phasen eingeschränkter Handlungsfähigkeit die vollen Bezüge erhalten, muss sie zu Höchstleistungen motivieren, denn unter mangelnder Gesetzgebung hat noch keine Legislaturperiode gelitten. Oder man bekommt in den Medien davon nichts mit. Es wäre interessant zu erfahren, wie hoch die Dunkelziffer an Gesetzen ist. Möglicherweise werden für die Öffentlichkeit unterschiedliche Positionen, an denen Gesetzesvorlagen scheitern, nur vorgetäuscht, weil man nicht eingestehen will, dass die Parlamentarier einfach überfordert waren und es nicht geschafft haben, die Gesetze zu verabschieden, weil sie noch nicht eingearbeitet oder schon wieder im Wahlkampf waren.
    http://www.darvins-illustrierte.de/

    ;-D


    ...schoene Tage in Bad Pyrmont, Junxz!

  4. #613
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="783723
    Ich kenne das aus Österreich, der Schweiz, Frankreich und Tschechien und finde das voll in Ordnung - zumal dort die Straßen dann auch besser gepflegt sind und nicht ständig subventionierte Baustellen einem beim Fahren hindern (wie in Deutschland gerade wieder erlebt).
    Also im September war die Strecke zwischen Prag und Brünn unter aller Sau. Die rechte Spur war im Prinzip kaum benutzbar, so ausgefahren war sie.

  5. #614
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.817

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Paddy",p="778419

    [highlight=yellow:5b552660b0]Es wird bittere Zeiten geben, für Kleinverdiener und sozial Abhängige, Kranke, Kleinrentner usw. und die Schere zwischen arm und reich wird weiter aufgehen.[/highlight:5b552660b0]

    Es wird kälter in Deutschland und dieses neue Klima werden alle auf die ein oder andere Art spüren.
    Jaja, die bösen neoliberalen Sozialdarwinisten, soziale Kälte....blablabla.......

    Die soziale Kälte sieht so aus, dass Hartz4-ler jetzt statt 165 € 400 € dazuverdienen dürfen u. das das Schonvermögen bei Hartz4-lern verdreifacht wird.

    Böse neoliberale Sozialdarwinisten, böse....

    Und die Arbeitslosenzahlen waren ja vor der Wahl auch gefälscht, nur 3,3 Mio. , das kann ja nicht stimmen ...komisch, nach der Wahl sinds immer noch 3,3 Millionen...... ...die bösen Sozialdarwinisten.... jetzt kommt die soziale Kälte, die soziale....

    Omannomann, watt fürn Vollposten

  6. #615
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Bundestagswahl 2009

    ick glaube die CDU/FDP Granden wollen die SPD jetzt auch noch links überholen

  7. #616
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Bundestagswahl 2009

    wer für soziale gerechtigkeit ist muß schwarz/gelb wählen.

    während rot/grün unter schröder und rot rot in berlin es zu massiven sozialkürzungen gekommen ist.

    das ammenmärchen mit der sozialen kälte hatte ich früher auch immer geglaubt, genau das gegenteil ist der fall.

    ob sich damit schwarz/gelb aber ein gefallen tut,glaube ich nicht.
    schwachköpfe sind im allgemeinen vollkommen beratungsresistent und wählen weiterhin rot rot grün.

    die fdp hat es wirtschaftlich drauf,die leider von den neuen sozialdemokraten(cdu) gestoppt wird.

  8. #617
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Fred",p="784944

    während rot/grün unter schröder und rot rot in berlin es zu massiven sozialkürzungen gekommen ist.
    Weil sie sich bemüht hatten, den maroden Staatshaushalt zu sanieren.

    AlHash

  9. #618
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Bundestagswahl 2009

    achso - unter schwarz/gelb, nennt man dies soziale kälte

  10. #619
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Bundestagswahl 2009

    ....... mal schauen wann die Pferdefüße voll zutreten , oder haben wir schwarz-gelb verkannt - schön wär´s ja......... :-)

  11. #620
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Bundestagswahl 2009

    Abwarten und Tee trinken.Was im Koalitionvertrag steht und hinterher in der Realität rauskommt dürften zwei verschiedene Paar Schuhe sein. Viele der Vereinbarungen sind zustimmungspflichtig, sprich müssen auch durch den Bundesrat.....

    Hinzuverdienstmöglichkeiten für H4-Empfänger verbessern. Klingt auf dem ersten Blick sozial. Ist wohl der Kompromiss zum Bürgergeldmodell der FDP. Auf dem zweiten Blick bedeutet dies nichts anderes als den weiteren Ausbau von prekärer Beschäftigung.

Seite 62 von 95 ErsteErste ... 1252606162636472 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Sat 14.12.2009 20:15 UHR
    Von Lanna im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 20:10
  2. Bundestagswahl
    Von jaki im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 20:16
  3. Bundestagswahl
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 14:48
  4. Hua Hin 2009
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.08, 13:45