Seite 14 von 95 ErsteErste ... 412131415162464 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 947

Bundestagswahl 2009

Erstellt von phimax, 27.09.2009, 14:10 Uhr · 946 Antworten · 21.252 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Roah",p="778631
    Zitat Zitat von Samuianer",p="778619
    Zitat Zitat von titiwas",p="778603
    Zitat Zitat von petpet",p="778546
    Zitat Zitat von ernte",p="778545
    Was haltet ihr davon - jetzt wo es vorbei ist, sind wir wieder alle Freunde.
    Wer gibt einen aus?
    Daran soll es nicht scheitern, kommt einfach vorbei.

    Passt schoen auf das euch nicht der Abhisit holt!
    [highlight=yellow:7843056451]
    Der Name Satans in Asien ??? wieder was gelernt[/highlight:7843056451]..gggg

    Jau, der Belzebub!

    Mindestens fuer die, die sich auf unerklaerliche Weise als nicht Betroffene, betroffen fuehlen!


    Oder doch nur Pruegelknabe fuer unerfuellte Hoffnungen, Erwartungen, Traeume die sich einfach so, in Nichts aufloesten....?

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Bundestagswahl 2009

    neue Regierung 2009 mit CDU/FTP für die nächsten 4 Jahre

    Return zu Adenauers Zeiten bräuchten wir nur noch einen neuen zeitgemässen Ludwig Erhard als Wirtschaftsminister und dann fangen wir wieder von vorne an.
    Nach dem Motto: " Auf in die Hände gespuckt erhöhen wir das Bruttosozialprodukt "

    Nun können die Netzsperren mit der neuen Regierung ungehindert erweitert und vollzogen werden, ist doch genau das was das deutsche Volk wollte !!!

    oder nicht????

  4. #133
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von phanokkao",p="778637
    Nun können die Netzsperren mit der neuen Regierung ungehindert erweitert und vollzogen werden, ist doch genau das was das deutsche Volk wollte !!!
    Nun ja, abwarten.
    Als Korrektiv für die Extremisten der CDU in Fällen wie diesen ist die FDP notwendig.
    Bürgerrechte zu missachten wird den Oberchristen nicht mehr ganz so einfach gemacht werden, wie es die vertrottelten Obersozialen vonder SPD taten.
    Ich nehme der FDP ab, dass das Thema Liberalität wieder eine wichtigere Rolle spielen wird und sie die extreme*) CDU/CSU ausbremsen werden.

    Insofern kann ich mir gut vorstellen, dass einiges wieder ins Lot gebracht wird und unsere Rechts/Mitte-Populistin und unser FDJ-Agitationsprofi Merkel wenigstens einigermassen dazu gebracht wird, nicht ausschliesslich rumzusülzen.

    Gruss,
    Strike

    P.S.: extrem im Sinne von extreme Scheinheiligkeit, extreme Verlogenheit und extreme Verblödungsmaschinerie

  5. #134
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Bundestagswahl 2009

    Schwarz-Gelb ....!!

    Es wird nicht lange dauern und die LINKE ist wieder unter 8%. Der Rest ist wieder bei der SPD.
    Das die wieder unter 8% kommen ist mir im Moment wurscht !
    Das was ich mir gewuenscht habe ist leider nur zum Teil eingetreten.

    Das die SPD so abgegangen ist
    Ich hoffe das sie es jetzt endlich begreifen wo ihr Wurzeln liegen, das sie endlich wieder eine starke "Volkspartei" Politik machen und das ich in 4 jahren wieder mit gutem Gewissen mein Kreuz da setzen kann !

    FDP 15 % - Mist ! Hatte gehofft das sich die abgewanderten SPDler mehr auf die gruenen und die Linke verteilen !

    Westerwelle fing bereits in der Elefantenrunde schon an zu wackeln, die grossen Sprueche vor der Wahl "Es wird keine Koalisation geben wenn die Bedingung Gesundheitsreform..."
    bereits Gestern sind seine Sprueche schon nichts mehr wert gewesen. "Wir werden jetzt ersteinmal verhandeln...."
    WIE IMMER nur dicke Luftblasen vor den Wahlen :-(

    Ich hoffe:
    Das die naechsten 4 Jahre bei der SPD wirklich ein UmDENKEN einsetzt ! Ich wuerde mich freuen wenn wir sie mal wieder bei 35-40 % sehen, ist ein verdammt harter Weg !!

    Die Linke auf den Boden der Tatsachen kommt, einige ihrer Vorschlaege sind nicht verkehrt, vieles aber einfach nicht umsetzbar und unrealistisch!
    Die koennten im laufe der naechsten 8-12 Jahre - wenn sie an sich arbeiten - eine wichtige Oppositionspartei in D werden, ich habe nichts dagegen!

    Das folgende brauche ich nicht hoffen das wird kommen !
    Das Volk wird sehen das Westerwelle ein Labberkop ist der absolut nichts in der Regierung zu suchen hat !

    Meine Prognose fuer die naechsten 4-8 Jahren !

    - vorrausgesetzt die SPD stellt sich wirklich neu auf und macht ne richtige Kehrtwendung zu alten Sozialdemokratischen Werten hin !!

    Die Linke nimmt mal nen Taschenrechner und faengt an umsetzbare Ziele zu deffinieren.

    Die gruenen sollen ihren Kurs mal so weiterfahren sind ne gute Oppositionspartei.

    Also Prognose 2013 ( wohl noch nicht !?? ) spaetesten 2017
    (hoffentlich ) eine starke Regierung aus SPD ( Gruene+Linke ?? oder eine von den beiden )

    Wenn sie jetzt aufwachen und richtig Gas geben ( vernueftige Programme auf den Tisch, sich von Lobbiisten trennen ) wuerde ich gerne SPD-Gruen mal wieder oben sehen !! ( Linke ?? schauen wir mal )

  6. #135
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bundestagswahl 2009

    [align=left:68cf1d3ad2][/align:68cf1d3ad2]

    [align=right:68cf1d3ad2]

    [/align:68cf1d3ad2]

    ...na dann mal viel Spass mit den zwei Beiden...wie suess die laecheln koennen, die Haende sprechen Baende!

  7. #136
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="778644
    Wenn sie jetzt aufwachen und richtig Gas geben ( vernueftige Programme auf den Tisch, sich von Lobbiisten trennen ) wuerde ich gerne SPD-Gruen mal wieder oben sehen !!
    Aber mit welchen Leuten?


    Angepasste Yuppies finde ich auch in den anderen Parteien.
    Steinmeier zu halten, ist aus meiner Sicht ein Riesenfehler und hat mit Neuanfang nicht viel zu tun.

    Ich gehe davon aus, dass die FDP schnell aufzeigen wird, wie schwach das Merkel in Wahrheit ist.
    Ausser Geblubbere - das sie allerdings in Perfektion beherrscht - ist da eben nichts.
    Dann aber muss es wirkliche Alternativen geben und nicht irgendwelche abgetackelten Steinmüllers, -meiers, -brücks oder gar Münteferings.
    Die Schröder Schranzen haben die Partei ruiniert und dürfen sich gern einer anderen Partei anschliessen.

    Warten wir es einfach mal ab.
    Es gibt ja Vorschläge der FDP die vernünftig sind.
    Schauen wir mal, ob sie diese umsetzen (können).

    Wenn dann Bürgerrechte wieder eine grössere Rolle spielen ist das ja auch was

  8. #137
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995

    Re: Bundestagswahl 2009

    Das Problem das ich quer durch alle etablierten Parteien sehe ist, dass es nur noch um Machterhalt aber nicht mehr um Gestaltung der Politik geht.

  9. #138
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von Samuianer",p="778645
    ...na dann mal viel Spass mit den zwei Beiden...wie suess die laecheln koennen, die Haende sprechen Baende!
    Steinbrück muss nicht eifersüchtig werden.
    Bei Guido und Angie unterstelle ich rein platonische Liebe

  10. #139
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bundestagswahl 2009

    Zitat Zitat von strike",p="778653
    Zitat Zitat von Samuianer",p="778645
    ...na dann mal viel Spass mit den zwei Beiden...wie suess die laecheln koennen, die Haende sprechen Baende!
    Steinbrück muss nicht eifersüchtig werden.
    Bei Guido und Angie unterstelle ich rein platonische Liebe

    ...Na eher Machtgeilheit....


    Aber die SPD hat fuer das Schroeder/Clement/Muentefering Trio Infernale ie Rechnung bekommen!

    Zeit zum reflektieren, vielleicht kommen die mal wieder auf den Boden ihrer Satzung zurueck!

  11. #140
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Bundestagswahl 2009

    Aber mit welchen Leuten?
    Da muessen einige neue ran !! Ganz Klar !!!
    Du hast ja gesehen wie der SPD die Waehler unter 30 J. weggebrochen sind.
    Due muessen wirklich wieder echte Buergernahe Sozialpolitik machen, die Jugend ist politisch nicht uninteressiert ( siehe die Piraten ) aber man darf nicht dumm rumm schwaffeln - sich nicht von Lobbisten die Politik vorschreiben lassen - mit einem Auge schon auf den Aufsichtsratsposten in der freien Wirtschaft schielen.

    Im Moment wird doch keine der Partein mehr wirklich ernst genommen - die SPD hat eine 100 J alte gute sozialdemokratische Vergangenheit - die letzten 20 Jahre sind sie immer mehr weg vom Buerger und ihren alten Werten !
    Entweder gehen die jetzt richtig unter - das glaube ich aber nicht - oder sie merken es nun endlich und mach wieder Buergernahe Politik, begeistern junge Waehler zur aktiven mitarbeit - wird ein ganz harter Weg ! Aber wenn sie die "Chance" jetzt nicht nutzen dann koennen sie wirklich abtreten ! So gehts nicht weiter !!

Seite 14 von 95 ErsteErste ... 412131415162464 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Sat 14.12.2009 20:15 UHR
    Von Lanna im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 20:10
  2. Bundestagswahl
    Von jaki im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 20:16
  3. Bundestagswahl
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.09.08, 14:48
  4. Hua Hin 2009
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.08, 13:45