Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 174

Bundespräsidentenwahl Deutschland

Erstellt von xxeo, 06.06.2016, 16:16 Uhr · 173 Antworten · 5.947 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.434
    Harpe kerkeling...der konnte schon


    !!!

    Ansonsten Ramadam...ääh....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.844
    Volker Beck wird Präsidentschaftskandidat für Rot-Rot-Grün - Morgengagazin



    "Berlin – Das wäre ein Comeback wie aus dem Bilderbuch. Aus gut informierten Kreisen wird berichtet, dass SPD, Linke und Grüne sich am späten Montagabend auf Volker Beck als gemeinsamen Kandidaten für das Präsidentenamt geeinigt haben. Zudem sei nicht ausgeschlossen, dass auch die CDU Beck unterstützen könnte. Insbesondere Kanzlerin Merkel tendiert zu dieser Lösung. Zum Einen um den Rechtsaußen-Mann Lammert zu verhindern, zum Anderen um eine gute Basis für eine Schwarz-Rot-Rot-Grüne-Koalition im kommenden Jahr zu legen.
    Volker Beck genießt fraktionsübergreifend einen tadellosen Ruf und gilt als ausgewiesener Fachmann in der Migrations-, Rechts- und Drogenpolitik. Ihm liegt seit Jahren das Wohl von Kindern in besonderem Maße am Herzen und seine guten Kontakte zur Schöneberger Apothekerszene machen ihn bei vielen seiner Bundestagskollegen ausgesprochen beliebt.
    Der Versuch reaktionärer Medienvertreter ihn zu Beginn dieses Jahres mit einer an den Haaren herbeigezogenen Schmutzkampagne zu desavouiren, ging gründlich schief, auch weil Beck republikweit wie kaum ein Zweiter als Kosmopolit und Visionär geachtet und geschätzt wird. Er gilt als bodenständig, bescheiden und als Mann des Volkes.
    Einziges Manko Becks ist, keine Frau zu sein. Dass nach über 60 Jahren erstmals eine Frau den Vorzug erhalten müsse, hatten zuletzt Medien, Frauenverbände und Amnestie International angemahnt. Auch Kanzlerin Merkel hatte angedeutet, keine Lust mehr zu haben, mit einem männlichen Präsidenten zusammenzuarbeiten.
    Beck selbst, so heißt es, habe die an ihn herangetragene Kandidatur zunächst nicht annehmen wollen. Erst die Aussicht auf die dem Amt innewohnende, vollständige Immunität habe ihn schließlich überzeugen können."

  4. #23
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.889
    Schöner Artikel, musste schmunzeln.

    Das Lachen könnte uns aber im Hals stecken bleiben, wenn sowas Ähnliches Realität wird.

    Denn diesen degenerierten und verrotteten Verrätern traue ich grundsätzlich alles zu.

  5. #24
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.955
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Volker Beck wird Präsidentschaftskandidat für Rot-Rot-Grün - Morgengagazin



    "Berlin – Das wäre ein Comeback wie aus dem Bilderbuch. Aus gut informierten Kreisen wird berichtet, dass SPD, Linke und Grüne sich am späten Montagabend auf Volker Beck als gemeinsamen Kandidaten für das Präsidentenamt geeinigt haben. Zudem sei nicht ausgeschlossen, dass auch die CDU Beck unterstützen könnte. Insbesondere Kanzlerin Merkel tendiert zu dieser Lösung. Zum Einen um den Rechtsaußen-Mann Lammert zu verhindern, zum Anderen um eine gute Basis für eine Schwarz-Rot-Rot-Grüne-Koalition im kommenden Jahr zu legen.
    Volker Beck genießt fraktionsübergreifend einen tadellosen Ruf und gilt als ausgewiesener Fachmann in der Migrations-, Rechts- und Drogenpolitik. Ihm liegt seit Jahren das Wohl von Kindern in besonderem Maße am Herzen und seine guten Kontakte zur Schöneberger Apothekerszene machen ihn bei vielen seiner Bundestagskollegen ausgesprochen beliebt.
    Der Versuch reaktionärer Medienvertreter ihn zu Beginn dieses Jahres mit einer an den Haaren herbeigezogenen Schmutzkampagne zu desavouiren, ging gründlich schief, auch weil Beck republikweit wie kaum ein Zweiter als Kosmopolit und Visionär geachtet und geschätzt wird. Er gilt als bodenständig, bescheiden und als Mann des Volkes.
    Einziges Manko Becks ist, keine Frau zu sein. Dass nach über 60 Jahren erstmals eine Frau den Vorzug erhalten müsse, hatten zuletzt Medien, Frauenverbände und Amnestie International angemahnt. Auch Kanzlerin Merkel hatte angedeutet, keine Lust mehr zu haben, mit einem männlichen Präsidenten zusammenzuarbeiten.
    Beck selbst, so heißt es, habe die an ihn herangetragene Kandidatur zunächst nicht annehmen wollen. Erst die Aussicht auf die dem Amt innewohnende, vollständige Immunität habe ihn schließlich überzeugen können."
    ....ein schwuler Bundespräser. ...da bin ich dagegen! !

  6. #25
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.955
    ...aber mal Spaß beiseite : Es hätte ein Gutes, wenn die SPD sich an die Grünen und die Linkspartei ranhängen würde : Dann wäre die SPD in 10 Jahren Geschichte! !

  7. #26
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.395
    Problematisch ist eher sein Drogenkonsum.

  8. #27
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.955
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Problematisch ist eher sein Drogenkonsum.
    ....der ist NATÜRLICH problematisch! Für mich würde er mehrere Ausschlusskriterien gleichzeitig erfüllen, von denen eines davon Grund genug wäre, gegen ihn zu sein!

  9. #28
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    619
    wie wäre es denn mit Bettina Wulff (ehemalige Bettina Körner)
    > https://duckduckgo.com/?q=%22Bettina...artemis&ia=web

  10. #29
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    wie wäre es denn mit Bettina Wulff (ehemalige Bettina Körner)

    geht net -
    schwul / lesbisch müsstse schon sein; auserdeem hat die doch en deudsche Hinnergrund.

  11. #30
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    der nächste bundespräser wird ein moslem, damit wir deutschen uns hier endlich integrieren.

Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Deutschland
    Von conny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 15:47
  2. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55
  5. Kind nach Deutschland
    Von PuengJai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 09:28