Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Buddhismus ?

Erstellt von Waitong, 20.11.2012, 13:05 Uhr · 44 Antworten · 3.354 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Also mein Schwager, 26 Jahre alt, ist öfters "Mönch auf Zeit", jetzt kam er gerade wieder zurück... und er tut es freiwillig...


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    müssen ja nicht unbedingt Thais sein, kann jeder mal ausprobieren, ist einfach klasse und tut unheimlich gut den Rest der Welt mal eine zeitlang beiseite lassen und gleichzeitig weniger zu essen, und das wenn möglich vegetarisch. Wichtig wäre der dazu passende Tempel, einer ohne grosser Öffentlichkeit und nur mit gewissenhaften Mönchen, keine, die fernsehen, rauchen, Zeitung lesen etc, wäre wohl optimal.

  4. #33
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    müssen ja nicht unbedingt Thais sein, kann jeder mal ausprobieren, ...
    Genau, und es muss ja auch nicht gleich Mönch sein. Ein 10-Tageskurs Vipassana für den Anfang oder Einstieg reicht völlig aus. Und dazu muss man(n) noch nicht mal nach Thailand.

  5. #34
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Hängt vom 'Kurs' ab, viele in europ. Breitengraden sind schon sehr Esoterik/Bobo-Cliche behaftet. Wesentlich intensiver und gründlicher ist es meistens schon in einem asiatischen Tempel in zb Indien/Thailand/Nepal unter Aufsicht erfahrener Mönche.

  6. #35
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Ok, ich meine diese Kurse.
    Nichts da mit Esoterik etc., so meine Meinung.

  7. #36
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Leider gibt es auch einige schwarze Schafe unter den Mönchen. Die sind jedoch die große Ausnahme.
    https://www.tt.com/panorama/gesellsc...ubensfrage.csp
    Wenn Du den von Dir verlinkten Artikel gelesen hast wirst Du aber feststellen müssen, dass das leider absolut keine Ausnahmen mehr sind! Man liest, hört und sieht Fehlverhalten in diesen Kreisen fast täglich. Das gab es vielleicht früher auch, aber es wird jetzt erst durch die mittlerweile überall verfügbaren technischen Möglichkeiten erst landesweit publik.

  8. #37
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Hängt vom 'Kurs' ab, viele in europ. Breitengraden sind schon sehr Esoterik/Bobo-Cliche behaftet. Wesentlich intensiver und gründlicher ist es meistens schon in einem asiatischen Tempel in zb Indien/Thailand/Nepal unter Aufsicht erfahrener Mönche.
    Wat Suan Mok bei Chaiya bietet allmonatlich mehrtägige Meditationskurse speziell für Ausländer an. Man ist in der Zeit im Tempel mit all den damit verbundenen Einschränkungen. Rauchen darf man, glaube ich, auch nicht. Die Haare werden einem aber nicht geschoren. Die Kurse sind recht beliebt.

    Meditation Retreats at the Suan Mokkh International Dharma Hermitage

  9. #38
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    War schon paar Mal dort, diese Retreats ziehen aber für meinen Geschmack viel zu sehr jenes gewisse "Been there, done that" - Publikum an, das auch u.a. in den Ashrams Rishikeshs zugegen ist. Sicher gibt es darunter auch einzelne, die sich mit der Materie ernsthaft auseinandersetzen.
    Während in irgendeinem unbekannten, abseits gelegenen Tempel woanders ohne 'Kurse' und anderen Meditationstouristen die Sache schon ganz anders, wesentlich fundamentaler und intensiver abläuft.

  10. #39
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Während in irgendeinem unbekannten, abseits gelegenen Tempel woanders ohne 'Kurse' und anderen Meditationstouristen die Sache schon ganz anders, wesentlich fundamentaler und intensiver abläuft.
    Aber doch wohl hoffentlich nicht so!
    http://bangkok.coconuts.co/2015/03/1...dies-pitifully
    Zitat hueher:
    Ja dies ist sehr traurig, es gibt leider einige Tempel mehr welche solche Käfige mit Bären und Affen unter traurigen Bedingungen halten! Den Mönchen geht es nur um Kohle für die eigenen bedürfnisse, die Tiere welche sie dann halten dienen nur zum Anlocken von Schaulustigen und Geldsammeln, das Wohl der Kreaturen ist vollkommen egal! Dabei sagt die Religion Buddhas liebe die Tiere..............
    Ich kenne hier auch eine Tempelanlage Nähe Pratchuapkirikan mit dreckigen Käfigen und hungernden Tieren, dagegen glänzt deren Tempel wie blankgescheuert. Es ist dieser oben genannte Tempel, er gilt als "Weltwunder" und besteht zu 100% aus Edelholz!
    Ich bin im vergangenem Jahr dort gewesen und bin erschrocken über die Käfighaltung der Bären und Affen, nur DAS hatte ich leider nicht gesehen, sonst hätte ich mit Sicherheit irgendwie "ALARM geschlagen"!!

    Ich spende sowieso nie Geld für Tempel, die haben genug Kohle! Zum Tempel kann ich sagen, ein Wunderwerk aus Holz sehr sehenswert, aber das Andere ist eine Sauerei............... Ich wohne nicht sehr weit weg davon, werde demnächst wieder dorthinfahren und mich mal umsehen!

  11. #40
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    einige unschöne bis katastrophale Missstände als allgemeine Standards zu verstehen, ist schon etwas sehr eigenartig.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gelebter Buddhismus
    Von Tramaico im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.06.12, 04:40
  2. Buddhismus in Thailand
    Von jw-island im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.11, 21:33
  3. Konvertieren zum Buddhismus
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 20:16
  4. Buddhismus
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.05, 08:59
  5. Buddhismus
    Von siddhartha im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.01, 20:04