Seite 59 von 66 ErsteErste ... 9495758596061 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 656

Brexit-Referendum in Großbritannien, 23. Juni 2016

Erstellt von xxeo, 24.02.2016, 17:48 Uhr · 655 Antworten · 30.490 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    Frank, ich liebe Polemik (und kann dir nur Ambrose Bierce empfehlen) aber manchmal muss auch etwas Substantielles kommen, oder?

    zitiere doch einmal aus der times
    @Peter, haste doch erst gestern selbst gepostet.......

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @clavigo

    ich habe mich zu boris johnson geaeussert und die art wie ueber ihn in der dumm-presse geschrieben wird im gegensatz dazu die times oder bbc...hierzu etwas fuer deine sichtweise bbc artikel 15.07.16 boris johnson superambassador ...

    mfgpeter1

  4. #583
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.734
    Jetzzt ohne eine Wertung zu Boris Johnson abzugeben, mach ich mich über die Flitzpiepen und die Medien lustig, die den Durchblicker gegeben haben und meinten, dass er sich still und leise aus der Verantwortung schleicht. Nur mal nebenbei, der Mann ist jetzt Aussenminister.

  5. #584
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    he, he und unsere Qualitätspolitiker bei EU und in Berlin erst.

    Von Schulz bis Steinmeier......

  6. #585
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    na dann ist boris ja gebenedeit.

    mfgpeter1

  7. #586
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Kannst du dich noch daran erinnern, Hartwig?
    "Radio Caroline"
    Gut, war jetzt reine Ablenkung für das untergehende englische Imperium.

    Es wäre das Worst-Case Szenarion für die EU-Nomenklatura: Großbritannien lebt ohne die EU nicht nur weiter, sondern es geht sogar aufwärts. In diesem Jahr erwartet das Land zunächst einmal einen Touristenboom, weil das gefallene Pfund den Urlaub auf der Insel erschwinglich macht. Langfristig interessant: Bereits 27 Länder wollen bilaterale Handelsabkommen mit Großbritannien schließen, darunter die USA, Kanada, Brasilien und Deutschland (!), weitere werden hinzu kommen. Der britische Handelsminister Liam Fox tourt bereits durch die Welt.
    Während die EU-Länder im vergangenen Quartal gerade mal ein Wachstum von 0,3 Prozent verzeichneten, lag es in UK doppelt so hoch. Jim Mellon, als britischer Großinvestor das Equivalent zu Warren Buffet, sagte, das wirtschaftliche Gesamtbild in Großbritannien sei „eine komplette Rechtfertigung des Brexit-Votums“. Und weiter: „Der Brexit bedeutet eine wirtschaftliche Befreiung, und es gibt kein historisches Beispiel, in dem ein Land nicht von einer solchen Befreiung profitierte“.
    Er sieht GB als ein kommendes Singapur vor den Toren der EU. Das gerade in Deutschland beliebte Gerede über den Exodus der britischen Banker nach Frankfurt hält er schlicht für „rubbish“ (Müll). Für die wirtschaftlichen Schwierigkeiten der EU müsse man nun nicht mehr haften, die Südländer würden weiterhin sämtliche Euro-Stabilitätskriterien missachten. Nicht nur die italienischen, sondern auch deutsche Banken stünden ohne Einspringen des Staates vor dem Zusammenbruch.
    Und übrigens: Ein erfolgreiches Großbritannien wäre auch ein Mediengau und ein Ärgernis wie einst der Piratensender Radio Caroline in der Nordsee.Es war das erste Privatradio in Großbritannien und ist für die Entwicklung der Popmusik in den 1960er Jahren von zentraler Bedeutung. Radio Caroline sendete bis 1990 vom Meer aus. Der Sender überstand mehrere Abschaltungen und Unterbrechungen.
    http://www.achgut.com/artikel/wird_g...n_toren_der_eu

  8. #587
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Ich hab gestern gelesen, dass Britannien der EU noch 25 Milliarden Euro schuldet. Wird wohl noch eine Weile dauern, bis da bisher angeblich an die EU gezahlte Milliarden inländisch verteilt werden können. Interessanterweise hat GB übrigens schon mal vor ein paar Jahrzehnten eine ähnliche Situation gehabt, wo den Briten der ungebremste Zuzug aus dem Commonwealth zu viel wurde, und sie politisch nicht unähnlich der jetzigen Situation reagiert haben. Hab auch neulich eine Mutmaßung eines Engländers gelesen, dass der Brexit die EU wirtschaftlich härter träfe, als Britannien. Obwohl es zur Zeit ja eher umgekehrt aussieht.

  9. #588
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Jetzt hat erstmal die britische Bank den Leitzins gesenkt. Jetzt wird alles gut.

  10. #589
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Jetzt hat erstmal die britische Bank den Leitzins gesenkt. Jetzt wird alles gut.
    Ja, ja, die Briten im freien Fall; Arbeitslosigkeit steigt, Wirtschaft wandert ab, der Leitzins wird wegen der drohenden Rezession gesenkt.

    Die Medien zeigen schon was es bedeutet der EU den Rücken kehren zu wollen!!

    Da fragt man sich nur warum Euroland seit März einen Leitzins von NULL hat während die Briten immerhin jetzt noch 0,25 % haben??

    Leitzins | Leitzinsen | Euro | USA | GB | EZB

  11. #590
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Ja, ja, die Briten im freien Fall; Arbeitslosigkeit steigt, Wirtschaft wandert ab, der Leitzins wird wegen der drohenden Rezession gesenkt.

    Die Medien zeigen schon was es bedeutet der EU den Rücken kehren zu wollen!!

    Da fragt man sich nur warum Euroland seit März einen Leitzins von NULL hat während die Briten immerhin jetzt noch 0,25 % haben??

    Leitzins | Leitzinsen | Euro | USA | GB | EZB
    Nun, sie gehen schrittweise in Richtung Null. Bisher erwarte ich weder für die Briten als auch Europa eine Änderung der Dinge. Die Verhandlungen über einen Ausstieg beginnen im Herbst. Prognosen in irgendeine Richtung zu tätigen, sind Spekulationen.

Seite 59 von 66 ErsteErste ... 9495758596061 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wetter in april/mai/juni?
    Von geraldo im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.08, 19:55
  2. Was passiert nach dem Referendum in Irland?
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 15:42
  3. Urlaub in Großbritannien
    Von Blondinenfreund im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 16:15
  4. Thailändische Nacht in Düsseldorf 23. 9.
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 15:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.03, 12:58