Seite 57 von 61 ErsteErste ... 7475556575859 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 610

Brexit-Referendum in Großbritannien, 23. Juni 2016

Erstellt von xxeo, 24.02.2016, 17:48 Uhr · 609 Antworten · 26.100 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.896
    @indy1

    mirror na ja, gleiches niveau wie daily news. guardian ist links-presse. zitiere doch einmal aus der times.
    was so sueffisant in der presse publiziert wird, entspricht in etwa der meldung irlands wirtschaft sei 2015 um 26 % gewachsen also BLOEDSINN.

    mfgpeter1

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.890
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    ... mirror na ja, gleiches niveau wie daily news. ...
    Geh fort: wenn dem so ist, wäre es hier längst moniert wurden.

    ... guardian ist links-presse. ...
    ... und damit per default "gute" Presse.


  4. #563
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.896
    @strike

    analog dazu die kommentare in der deutschen regierungspresse welt, faz, zeit .....nachdem sich boris j. scheinbar zurueckgezogen hatte, nein das war ein politisch geschickter schachzug gegen die koalition der willigen. nun wird junker, merkel....gegenwind erhalten, der kommt aus england.


    ps: das neue england positioniert sich in richtung trump als us praesident.

    mfgpeter1

  5. #564
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.890
    Meine Empfehlung: sich von der (inszenierten) Hysterie nicht anstecken lassen.

    Ansonsten könnte den EU-Bürokraten ja eigentlich nichts besseres passieren, als dass sich die beschriebene Apokalypse für UK bestätigt, wäre sie doch das abschreckende Beispiel für alle anderen renitenten Nationen.

    Im übrigen werden uns mE ganz sicher sehr bald ganz andere Themen mit einer viel grösseren Relevanz für unser tatsächliches Leben beschäftigen.

    Stay tuned.

  6. #565
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.896
    @strike

    die mediale illusions kampagne uk versinke im chaos = wie des kaisers neue kleider eine illusion.

    mfgpeter1

  7. #566
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.146
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @strike

    die mediale illusions kampagne uk versinke im chaos = wie des kaisers neue kleider eine illusion.

    mfgpeter1
    Aber dieses Szenario (UK=Chaos) ist die Hoffnung von Junkers, Scholz, Merkel und Co. Wenn dem so ist reicht das um andere Austrittswillige abzuschrecken und man braucht seine (EU-) Politik nicht zu ändern.

  8. #567
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.896
    @kkc

    wir werden sehen was passiert, wenn renzi sein votum verliert im oktober, im moment m5s partei 32 %, renzis truppe 28 %.

    mfgpeter1

  9. #568
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.398
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ansonsten könnte den EU-Bürokraten ja eigentlich nichts besseres passieren, als dass sich die beschriebene Apokalypse für UK bestätigt, wäre sie doch das abschreckende Beispiel für alle anderen renitenten Nationen.
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Aber dieses Szenario (UK=Chaos) ist die Hoffnung von Junkers, Scholz, Merkel und Co. Wenn dem so ist reicht das um andere Austrittswillige abzuschrecken und man braucht seine (EU-) Politik nicht zu ändern.
    Glaub ich auch Jungs, daß die Strategie von Jean-Claude und Freundin Anschela so in diese Richtung abzielen wird

    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Nöö, ich glaub da liegst Du vollkommen richtig

    Hab da schon was von nem CSU-Mann intern vernommen, daß bei den Verhandlungen ein knallharter Kurs seitens Deutschland (und der EU) eingeschlagen werden sollte

    Wenn man die Briten nämlich in die Pfanne hauen würde und sich dadurch negative wirtschaftliche Folgen ergäben, hätte die EU die perfekte Blaupause und diverse andere Länder die momentan ein Referendum/Euxit erwägen, würden sich das dreimal überlegen ...bzw. würde sich dann ohnehin keine Mehrheit mehr finden und eine Abstimmung wäre obsolet

    So könnte man den maroden Laden schön noch eine Zeitlang zusammenhalten und ohne überfällige Reformen so weiterwurschteln


    Allerdings werden die Verhandlungen eine Gratwanderung und ein ziemlicher Zirkus, das kann ich dir jetzt schon garantieren

    Einerseits hätte man gern obengenanntes, das allerdings wegen wirtschaftlicher gesamteuropäischer Konsequenzen bitte nicht ganz so heftig, also wenns geht nur son 20 Milliardenminus für GB und noch den dreckigen Finanzmarkt zum Großteil nach Bankfurt und Paris verlegen, also quasi als direkter V2 Einschlag in London

    Andererseits liegen den Herren bereits jetzt die Konzerne in den Ohren ... dritt-, viertgrößter Absatzmarkt weltweit, wir schießen uns damit selber ins Knie, Arbeitsplätze, Milliardenverluste und blabla

    Bin mal gespannt, wie unsere Volkstreter diesen Tanz auf dem Seil letzendlich meistern werden ... bin da wie immer recht optimistisch, daß ganz in Volkes Sinne entschieden wird, hüstel ...

  10. #569
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.326
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @strike

    die mediale illusions kampagne uk versinke im chaos = wie des kaisers neue kleider eine illusion.

    mfgpeter1
    Der englische Börsenindex spiegelt die wahre Meinung der Wirtschaft wieder und der entlarvt das Untergangs-Wunschdenken der Politiker!
    Ein gewaltiger Anstieg seit dem Brexit!


  11. #570
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.398
    Welcher Brexit, Hermann, wurde der schon vollzogen?
    Da wirst du noch bis 2019 warten müssen, um eine erste aussagekräftige Statistik bzgl. der Folgen reinstellen zu können

    Ob dann positiv oder negativ sei mal dahingestellt ... abwarten und Tee trinken (am besten Englischen )

Seite 57 von 61 ErsteErste ... 7475556575859 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wetter in april/mai/juni?
    Von geraldo im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.08, 19:55
  2. Was passiert nach dem Referendum in Irland?
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 15:42
  3. Urlaub in Großbritannien
    Von Blondinenfreund im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 16:15
  4. Thailändische Nacht in Düsseldorf 23. 9.
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 15:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.03, 12:58