Seite 34 von 66 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 655

Brexit-Referendum in Großbritannien, 23. Juni 2016

Erstellt von xxeo, 24.02.2016, 17:48 Uhr · 654 Antworten · 29.463 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.329
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    article 50 will NEVER be revoked
    Ach Fred ...

  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.382
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Nicht ganz, "nur" ca. 8-10 Milliarden jährlich "Gewinn" für den NHS nach Austritt ungefähr war die Ansage der Brexit-Brüller, trotzdem völlig unrealistisch, bin mal gespannt wieviel Kohle nun wirklich rüberfließt

    Ich hab aus dem dort arbeitenden Ärztekreis ganz was anderes gehört, was da realistisch sei:
    ... so um die NULL Milliarden CENT ! ... Nun gut, kann auch ne Fehlinfo sein, die Herren schaffen auch nur dort,
    weil sie nen 8-fachen Satz privat abrechnen können ... der National Health Service ist da sowieso völlig unrentabel,
    davon haben die bilanzmäßig wahrscheinlich eher wenig Ahnung
    Darf ich annehmen, dass die NHS sowas wie die 30 ฿- Versicherung in TH ist ?

  4. #333
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.630
    Stimmt Lucky. Wenn Du monatelang auf einen OP-Termin warten willst oder 100 km fahren musst weil Dein nächstes Hospital kein CT hat dann ist das System ganz vernünftig.

    Frank, ganz so einfach wie Herr Tichy das darstellt. Die ursprüngliche Petition war ja schon vor dem Referendum gestartet. Vermutlich hat sie jemand gekapert???

    Auf jeden Fall nimmt die Regierung sie ernst: https://petition.parliament.uk/petitions/131215

  5. #334
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... Die ursprüngliche Petition war ja schon vor dem Referendum gestartet. Vermutlich hat sie jemand gekapert? ...
    Im Link steht ja:

    ... dass die Petition zum 24. Mai 2016 online gegangen ist und bis zum 23. Juni, also dem Tag der Abstimmung, gerade einmal 22 Unterstützer gefunden hat.

    Ursprünglich von einem Brexit-Befürworter geschaffen wurde sie wegen unzureichender Schutzmaßnahmen schlicht manipuliert.

  6. #335
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.630
    So what, das Unterhaus wird sich damit beschäftigen - wie mit jeder anderen Petition die auch die die nötigen Stimmen bekommt.
    Das Ganze zeigt nur das im Falle eines knappen Sieges der "Remain"-Fraktion dei Brexit-Anhänger das gleiche Spiel getrieben hätten.

    Im Moment werden ja wohl gefakte Stimmen aussortiert; mal sehen wie lange das dauert. Hier ist übrigens ein Bild des Bus mit dem NSH-Versprechen. Wird jas nicht die letzte LIain Duncan Smith backtracks on leave side's £350m NHS claim | Politics | The Guardianüge sein:

  7. #336
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.657
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Darf ich annehmen, dass die NHS sowas wie die 30 ฿- Versicherung in TH ist ?
    Nöö, wirklich nicht , die 30Baht VS damit zu vergleichen wäre wohl stattlich übertrieben ... also das Gesundheitssystem in England ist schon noch um Längen besser als in Thailand

    Allerdings kanns dir in GB ergehen, daß Du:
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ...monatelang auf einen OP-Termin warten ... oder 100 km fahren musst weil Dein nächstes Hospital kein CT hat ...
    ... oder wenn Du als Selbständiger leichtsinnig deine Kohle verbraten und deine PV gekündigst hast und dann selbst als Krebspatient in die Röhre guckst:

    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen

    Meine Frau hat mal (als Ärztin aufgrund Beziehungen) einen Liverpooler Kumpel, den wir vor Jahren in Thailand kennengelernt haben, an der Uniklinik hier in der Stadt als Notfall zur Behandlung "einflechten" können, mit M-Melanom !
    In England hätte er ohne Privatversicherung fast 12 Monate warten müssen, aber dann ´good bye beautiful world, bei uns als dringender Fall wird die OP und Chemo nach 12 Tagen abgeliefert
    Und der war kein Sandler ... aber der Depp hat seine gesamte Kohle an der Börse versenkt und die PV gekündigt
    Hierzulande wird da jeder Hartz IVler besser versorgt, trotz natürlich vorhandener Mehrklassen Medizin hin oder her)
    In Deutschland gibts sogar sowas ähnliches wie den NHS, weiß die Zahlen zwar nicht, aber schätze mal nur ein
    paarhunderttausend fallen hier unter die "Sozial-OP´s " ... und wenn du Glück hast operiert sogar der Chef und du
    mußt nur 5-10% abstottern, so 250-500€ ... aber jedenfalls mußt du hier nicht warten, bis du vom Ast fällst

  8. #337
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    So what ...
    Genau - die sollen am besten jedes Jahr am 4ten Donnerstag im Juni* ein Referendum zum BREXIT machen.
    Wenn 5 mal hintereinander die gleichen gewinnen, dann gilt es.

    Ansonsten gilt wohl tatsächlich die Feststellung: ‎
    "If voting changed anything they would make it illegal." - Emma Goldman




    * für andere Referenden schlage ich den 3. Mittwoch im Januar, 1. Montag im April und 4. Dienstag im September vor. Verfahren wie gehabt: 5 mal hintereinander gewinnt.

  9. #338
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.526
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    555555, dann baut england wieder eine schutzmauer an der schottischen grenze.

    mfgpeter 1
    England baut gar nüscht-solltest Du den Hadrians-Wall meinen, der wurde von den Römern gebaut,ob der heute noch seinen Zweck erfüllen würde sei mal dahingestellt.

  10. #339
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.130
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    England baut gar nüscht-solltest Du den Hadrians-Wall meinen, der wurde von den Römern gebaut,ob der heute noch seinen Zweck erfüllen würde sei mal dahingestellt.
    Das ist gar nicht so abwegig mit der Mauer oder Wall.
    Siehe hier:

    Sobald Großbritannien die EU offiziell über seine Austrittsabsichten informiert, muss das Land binnen 2 Jahren austreten. Das sind umgerechnet rund 1,8 britische Years Sterling bzw. 29 Yards Fahrenheit.

    Was passiert bis dahin?
    Die Briten werden eine große Mauer um die britischen Inseln errichten, den Eurotunnel sprengen und sich aufrüsten, um sofort nach dem Austritt endlich wieder einmal Krieg gegen Erbfeind Frankreich zu führen – eine Praxis, die durch die Regulierungswut engstirniger EU-Bürokraten bislang verboten war.
    Der Postillon: Ratgeber: Alles, was Sie über den Brexit wissen müssen

  11. #340
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.526
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Einer von Zwanzig - Das ist doch inzwischen System der Medien.
    Ich glaube das ist wegen dem demokratischen Anschein den man wahren möchte.
    Die Freude darüber lässt nach, wenn man das System dahinter verinnerlicht hat.
    Ich glaube auch , das sich jedes "Blatt" mal so als Alibi eine gegen den medialen Strich gebürstete Meinung leisten möchte-getreu dem Motto-"wir akzeptieren auch andere Meinungen". Mir fallen da ad hoc beim Spiegel der Fleischhauer ein,beim Cicero die Sorge und hier sind es mal ein paar sogenannte "Crash-Propheten"-klingt gerade so, als ob man eine gewisse Verächtlichkeit trotz dre wahren Worte nicht lassen kann.
    Besonders hat mir ein Satz gefallen:

    Es ist ein guter Tag für die Menschen, für die direkte Demokratie und - wir sind davon überzeugt - auch für Europa. Gerade wenn man die Bürger Europas wieder in die demokratischen Entscheidungsprozesse mit aufnimmt, entzieht man extremen Kräften ihren Nährboden, entgegnet der gefährlichen Politikverdrossenheit und schafft ein Europa der Menschen, die sich damit besser identifizieren können.

Seite 34 von 66 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wetter in april/mai/juni?
    Von geraldo im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.08, 19:55
  2. Was passiert nach dem Referendum in Irland?
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 15:42
  3. Urlaub in Großbritannien
    Von Blondinenfreund im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 16:15
  4. Thailändische Nacht in Düsseldorf 23. 9.
    Von Loso im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 15:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.03, 12:58