Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 111

Bomenanschlag auf den Boston Marathon

Erstellt von Kumanthong, 16.04.2013, 03:51 Uhr · 110 Antworten · 4.785 Aufrufe

  1. #41
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen


    Ich tippe auf US-Seperatisten , ........-Milizen oder einen verwirrten Einzeltaeter
    Genau. Deshalb geht es in diesem Post ja auch so wunderbar neutral ab. "Ich habe ja nur News gepostet".

    Mir ist schon klar, welches Süppchen Du hier kochen willst.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Genau. Deshalb geht es in diesem Post ja auch so wunderbar neutral ab. "Ich habe ja nur News gepostet".

    Mir ist schon klar, welches Süppchen Du hier kochen willst.

    Ist das so ? Das waere ?

    Du interpretiest dir da etwas zusammen , Herr Freud .

    Wo war das nicht Neutral ? Mit US meinte ich das sie schon im Land waren .
    Es ist nicht die REGIERUNG gemeint .

    Nur weil in deinem Kopf schon die Taeter feststehen : Muslimisch-Islamistsche-Fundamentalisten-Terroristen mit Verbindung zu Al-Kaida und Kim 3 .



    .

  4. #43
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen

    Nur weil in deinem Kopf schon die Taeter feststehen : Muslimisch-Islamistsche-Fundamentalisten-Terroristen mit Verbindung zu Al-Kaida und Kim 3 .



    .
    Immerhin weisst Du ja schließlich, dass es die "........-Milizen" waren.

    Die bösen Amis haben noch keinen Verdacht, aber auf die darfst Du natürlich mit Deinen Verdächtigungen lostoben. Sehr beeindruckende Vorstellung. Pastt sehr schön zu dem 9/11 Thema.

  5. #44
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Interessanter Clip, weil er offiziellen Mitteilung widerspricht:

    http://www..........com/view?i=8fc_1366059904

    Offiziell 2 Bomben .... aber auf dem Clip sind eindeutig drei zu hören.
    Offiziell 10 Sekunden zwischen der ersten und zweiten Detonation..... aber auf dem Clip sind es Sekundenbruchteile.

    Was da wohl wieder gestrickt wird?

  6. #45
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Immerhin weisst Du ja schließlich, dass es die "........-Milizen" waren.

    Die bösen Amis haben noch keinen Verdacht, aber auf die darfst Du natürlich mit Deinen Verdächtigungen lostoben. Sehr beeindruckende Vorstellung. Pastt sehr schön zu dem 9/11 Thema.
    Ich sagte ich tippe , nicht das ich es weiss .

    Weil es bei den letzten Massakern auch Amerikaner waren : Aurora und Sandy Hook .
    Beide Taeter Amerikaner !! Ohooo .

    Ist es da so abwegig Amerikaner als Taeter zu vermuten ??

    Was glaubst du den wer es war ? Ehrliche Antwort .


    Das du jeden meiner Posts mit dem 9/11 verbindest ist auch nur in deinem Kopf real , da ich eigentlich keine VErbindung zwischen Boston und Wtc sah .

    PS : Du hast mir immer noch keine Daten ueber die Benzinmengen der Maschinen am 9/11 geliefert , nachdem du dein Maul so aufgerissen hast .

  7. #46
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Kumanthong, sicherlich hast Du recht, dass das die westliche Welt es nicht so interessiert, aber auch umgekehrt interessiert der mittlere Osten das auch nicht so. Oder es noch besser zu beschreiben, gibt den Ton der politischen/ religiösen Richtung den Takt der Presse an. Trotzdem gibt es Zeitungen wie die TAZ, die die 'andere' Seite auch beschreibt.

    Faktisch gesehen schaffen oder bedienen sich beide Seiten mittels selbsterzeugter Feindbilder. Früher hat sich das 'Pack' vertragen, als die Ex- Sowjetunion vs. Afghanistan in den Krieg zog und sich gegenseitig unterstützt mittels Geld und Waffen (war ja dienlich zu der Zeit des Kalten Krieges). Dann wurde die andere Seite nicht mehr gebraucht, quasi einen 'Arschtritt' bekommen und schon schlug sich das 'Pack'. Letztendlich wird der ganze Samon immer über Dinge ausgetragen, welche weh tun und zumeist an unbeteiligten Menschen. Somit wird der Hass immer weiter und stärker geschürt. Das System funktioniert sehr gut, da man sich positioniert und somit sind militärische Einsätze legitimiert, dies im Namen der Demokratie und Gerechtigkeit.

    Wie wir sehen, obliegt auch unser Forum der politischen Strömung und wir bekunden unsere Position ggf. verfallen wir in einen Schlagabtausch.

    Was sagt uns das...

  8. #47
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Was sagt uns das...
    Das wir zum Glueck in einer Demokratie leben .

    Ansonsten kann ich dir nur zustimmen . Gut auf den Punk gebracht .

    Respekt . Huebsch und Klug die Frau

  9. #48
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Was macht das mit uns... das System greift auch hier.
    Die Opfer sind immer die Verlierer... ich hoffe und wünsche mir, dass die verantwortlichen Täter zur Rechenschaft gezogen werden.

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Darf ich dich auch Sau-Dumm nennen weil du so ausweichst ? Einen Verdacht hat doch jeder , oder ?

    Was fuer ein Sueppchen koche ich denn ? Klaere uns mal auf Sherlock .
    Jeder? Also ich habe keinen konkreten Verdacht, woher sollte ich den denn haben?

    Das Sueppchen, das Du kochst ist Deine Leibspeise, die Verschwoerungstheorie und das ist dumm.

  11. #50
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    [...]PS : Du hast mir immer noch keine Daten ueber die Benzinmengen der Maschinen am 9/11 geliefert , nachdem du dein Maul so aufgerissen hast .
    Google hilft.

    Ich hab das gerade mal für Flug AA11 überschlagen.

    Die Maschine war eine B777-223ER. Für die B777-200ER finde ich eine Tankkapazität von 90.774 Litern und eine Reichweite von 12.200 km.

    Die Luftlinie Boston - LA ist etwa 4170 km

    Das entspricht gut einem Drittel der Reichweite, also sollte ein gutes Drittel der Tankkapazität ausgenutzt worden sein, zuzüglich eines gewissen Sicherheitsaufschlags, also 30.000 Liter plus x.

    Ich schätze, dass etwa 35.000 Liter getankt wurden.

    Die 300 zurückgelegten Kilometer von Boston nach NY sind dabei fast zu vernachlässigen. Es werden sicher noch über 30.000 Liter an Bord gewesen sein.

    Im übrigen tanken diese Kisten Kerosin, das in den Eigenschaften irgendwo zwischen Dieselöl und Petroleum liegt, und keinesfalls Benzin.


    Für Flug UA175 darf jemand anderes rechnen

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Marathon auf Samui
    Von muhaon im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.10, 17:02
  2. Köln-Marathon 2008
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.08, 12:08
  3. Berlin-Marathon 2005 Nachlese
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.05, 23:10
  4. Bangkok Marathon?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.04, 17:45