Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 111

Bomenanschlag auf den Boston Marathon

Erstellt von Kumanthong, 16.04.2013, 03:51 Uhr · 110 Antworten · 4.792 Aufrufe

  1. #11
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Aber sie sind Meister darin "Vorfälle" zu verdrehen um aus ihnen Nutzen zu schlagen.
    Dann nenne mir mal weltweit einen Politiker, der das nicht tun würde.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Dann nenne mir mal weltweit einen Politiker, der das nicht tun würde.
    Wenn ich keinen nennen kann. Wird es dadurch legitim?

  4. #13
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Wenn ich keinen nennen kann. Wird es dadurch legitim?
    Gute Frage . Kommt wohl drauf an auf welcher Seite man steht .

  5. #14
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Im Zweifelsfall stehe ich gegenüber Nordkorea, den Taliban, Al Quida oder irgendwelchen Kopfwindelstaaten auf Seiten der Amis, ist doch klar.

  6. #15
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt wer die Taeter waren .
    Auf jeden Fall kriminelle, feige, hinterlistige fanatische Ar...löcher-Mörder, egal ob politisch oder religiös motiviert!
    Daß jetzt schon die ersten sattsam bekannten Schwurbel-Verschwörungs-Spezialisten auftauchen, wundert mich auch nicht!

  7. #16
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall kriminelle, feige, hinterlistige fanatische Ar...löcher-Mörder, egal ob politisch oder religiös motiviert!
    Daß jetzt schon die ersten sattsam bekannten Schwurbel-Verschwörungs-Spezialisten auftauchen, wundert mich auch nicht!
    Wo denn ? Nicht von mir auf jeden Fall .

  8. #17
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Im Zweifelsfall stehe ich gegenüber Nordkorea, den Taliban, Al Quida oder irgendwelchen Kopfwindelstaaten auf Seiten der Amis, ist doch klar.

    Hatte ich nicht anders erwartet , von einem Islamophoben Rassisten .

    Wie waere es auf gar keiner Seite zu stehen , oder auf der Seite der Gerechtigkeit ??

  9. #18
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Nanana, Kumadingens, nun halte mal den Ball flach...

  10. #19
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ein solche Veranstaltung zu nutzen, befinde ich als sehr traurig. Die Menschen kommen mit Freude und das Ende ist Gewalt, Tod und Trauer... schlimm!
    Das zeigt uns mal wieder, es kann jeden und überall treffen. Die Motivation ob jetzt terroristisch oder durch die Hand eines anderweitig Verrückten ist ein Zeichen dafür, wo 'wir' die Welt angekommen ist.

  11. #20
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Hatte ich nicht anders erwartet , von einem Islamophoben Rassisten .

    Wie waere es auf gar keiner Seit zu stehen , oder auf der Seite der Gerechtigkeit ??
    Kumanthong, wo ist die Gerechtigkeit, wenn man die 'Ängste' anderer Menschen abwertet oder in eine Ecke reduziert.

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Marathon auf Samui
    Von muhaon im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.10, 17:02
  2. Köln-Marathon 2008
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.08, 12:08
  3. Berlin-Marathon 2005 Nachlese
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.05, 23:10
  4. Bangkok Marathon?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.04, 17:45