Seite 17 von 24 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 233

Bargeld - Quo Vadis?

Erstellt von siajai, 03.06.2015, 12:27 Uhr · 232 Antworten · 13.999 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    ah, das Rätsel ist gelöst. Es ist Aluminium "bronze" , eine gefärbte Aluminium-Legierung

    . . bleibt also immer noch ein schlechtes Geschäft, die Münzen wegen ihres Materialwerts zu sammeln

    auch trotz des höheren Werts von Aluminium zu Stahl ( 65 cents/kg zu 5 cents/kg)

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    .........gelöscht

  4. #163
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    geh mal mit einer Feile über die Bruchkante und sag mir was Du dann siehst.
    Entweder hast Du gerade einen antiken Satang gekillt, oder Du hast den Bezug "verschmiert"
    Du, die Wikipedia Einträge haben als Quellnachweis die Thailändische Staatliche Prägeanstalt, wenn da steht 99% Fe , dann ist es auch so
    Man sieht, Überraschung,...durchgehend Messingfarbenes Material. Antiker Satang ist auch nicht schlecht.

  5. #164
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    Es ist im Prinzip ganz einfach, würde der Materialwert der Münze den Kaufwert übersteigen, zöge JEDE Regierung diese Münzen ein, um sie durch billigere zu ersetzen

    . . DAS Geschäft hätte sich ein OBERSCHWABE SCHÄUBLE nicht entgehen lassen hahahahahahaha!!

  6. #165
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    siehe post Nr. 161

  7. #166
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    siehe post Nr. 161
    Alles gut, ist ja damit Deine These einer Beschichtung widerlegt und diese Münze besteht zu 100% aus der besagten Legierung.

  8. #167
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    Die TAFEL auf post Nr. 160 hat auch meine Zwischenfrage beantwortet. Die 10 Baht Münze ist im inneren Ring aus ebendiesem "Aluminum Bronze", der äussere Ring ist "Cupronickel"

    Im Gegensatz zur 1-Euromünze, deren kupferfarbener Bestandteil ja aus "nordischem Gold" ist. Aber hier ist ja der Kaufwert auch viermal höher, also durfte der Euro etwas kosten und entsprechend dem einen Kupferanteil in der Legierung haben.

  9. #168
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Alles gut, ist ja damit Deine These einer Beschichtung widerlegt und diese Münze besteht zu 100% aus der besagten Legierung.
    Das war nicht MEINE These, dies steht so im Wikipedia wenn man die 25-Satang Münze sucht. Darin steht beschichtet. Erst in dem anderen Wikipedia-Eintrag zu thailändischem Geld wird klar, dass es mehrere Präge-Versionen der 25-Satang Münze gibt.

    Es gibt sie zumindest auch in beschichteter Version, nicht nur als Aluminium-Version!


    . . nachzulesen auf ebenjender Tabelle, post Nr. 160. ZWEI Versionen der 25-Satang Münze, eine davon ist aus Stahl und kupferbeschichtet

  10. #169
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.002
    Das war ein schönes Zwischenthema zum Thread-Thema BARGELD !!!

  11. #170
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Das war nicht MEINE These, dies steht so im Wikipedia wenn man die 25-Satang Münze sucht. Darin steht beschichtet. Erst in dem anderen Wikipedia-Eintrag zu thailändischem Geld wird klar, dass es mehrere Präge-Versionen der 25-Satang Münze gibt.
    Es gibt sie zumindest auch in beschichteter Version, nicht nur als Aluminium-Version!
    . . nachzulesen auf ebenjender Tabelle, post Nr. 160. ZWEI Versionen der 25-Satang Münze, eine davon ist aus Stahl und kupferbeschichtet
    Siehste, und da sind wir wieder am Anfang (# 153) der Diskussion. Ein Blick in die Geldbörse geht schneller als wikipedia zu durchforsten. Beide Versionen der Münze hatte ich dokumentiert. Das Resultat aus wiki ist jetzt die genaue Legierung besagter Münze, das nehme ich als neue Erkenntnis gerne mit.

Seite 17 von 24 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. QUO VADIS Nittaya
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 23.09.09, 22:48
  2. Quo vadis SPD?
    Von singto im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 01.07.09, 19:54
  3. Schengen - "quo vadis"?
    Von singto im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.08, 17:59
  4. Quo vadis, Thailand
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 28.10.06, 13:36
  5. Quo vadis Forum?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.05.02, 19:22