Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 122

Autonomie jetzt - Bayern kann es auch allein

Erstellt von strike, 18.08.2012, 08:29 Uhr · 121 Antworten · 7.481 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Genau da liegt das Problem , unsere Beamtenpolitiker haben den Staat so organisiert ,
    daß ein hinwegfegen der Regierung ohne Gewalt nicht mehr möglich ist .
    Wir haben eine Einheitspartei u. eine Einheitspresse ! !
    Das gemeine Volk wird so manipuliert , daß Alle froh und zufrieden sind .
    Es geht also nur noch weglaufen ( was leider auch nicht möglich ist ) .

    Sombath



    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Mal ganz ehrlich, die Sezessionsidee ist schwachsinnig, wenn die darüberstehende (Bundes)regierung Scheize ist, dann bläßt man die weg, statt sich davonstehlen zu wollen, oder man lößt die Bumsrepublik auf, und führt die alten Länder (Fürstentümer, Königreiche etc.) wieder ein.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.590
    Keine Frage - dieser Mann liest hier mit und lässt sich von uns inspirieren!

    "Ausstieg aus der Bundesrepublik": CSU-Mann träumt von Abspaltung | Politik

  4. #83
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Träumen darf man ja wohl noch!

    Übrigens nicht nur die Schotten denken darüber nach, u.a. auch die Katalanen in Spanien.

  5. #84
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.590
    Seit einem Jahrhundert und in letzter Zeit verstärkt auch die Südtiroler.

    Das Teilen der wohlhabenden Regionen mit den armen Schluckern im gleichen Land ist unpopulär. Deshalb tendieren die reichen Regionen zur Sezession (war wohl schon im seligen Jugoslawien so, Slowenien hatte mit Mazedonien und dem Kosovo wenig gemeinsam), und es hat seinen Grund, warum die Norweger nicht in die EU möchten und Brunei seinerzeit lässig abwinkte, als es darum ging, das Sultanat zu einem Teil Malaysias zu machen.

  6. #85
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Schön könnte es sein, wenn Bayern sich abspaltet, ich würde mit Sicherheit der erste "Neubürger" dort werden ! Aber leider wird es dieses nie geben, Träume sind eben Schäume...."i mog die Bayern"........ "an Leberkas gibts in Ö a" !

  7. #86
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Alle ankommenden Asylanten werden dann in Bayern registriert und bleiben auch dort.Herzlichen Glühstrumpf, Bayern.

  8. #87
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.590
    ... der Kontrollverlust, das beinahe komplette Versagen dieses Staates, in dem wir leben, und seiner Institutionen. Verkörpert wird dieses Versagen durch die Bundeskanzlerin und den bayerischen Ministerpräsidenten, begleitet wird es von Parlamenten, etablierten Parteien, Medien etc. ... Ginge es der CSU tatsächlich um unsere Heimat, um Bayern, und nicht um weitgehend einflusslose Ministerposten in Berlin, dann würde dieser Schlingerkurs aus Drohungen und Einknicken, diese reine Ankündigungspolitik schnell zu Ende sein. Aber die CSU hat sich dafür entschieden, den Wadlbeißer ohne Zähne zu spielen.

    Das Große Versagen | Bayernpartei

  9. #88
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Schön könnte es sein, wenn Bayern sich abspaltet, ich würde mit Sicherheit der erste "Neubürger" dort werden ! Aber leider wird es dieses nie geben, Träume sind eben Schäume...."i mog die Bayern"........ "an Leberkas gibts in Ö a" !
    Ich hätte eine prima Idee:

    Wir machen es so, wie's bis vor ein paar Jahren noch mit Hongkong war, nur A) umgekehrt, B) der europäische Partner wäre nicht das United Kingdom, sondern D***Land und C) zeitlich nicht begrenzt!

    Bayern als ein Teil Chinas- Ich fänd's geil !!

  10. #89
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    ... der Kontrollverlust, das beinahe komplette Versagen dieses Staates, in dem wir leben, und seiner Institutionen. Verkörpert wird dieses Versagen durch die Bundeskanzlerin und den bayerischen Ministerpräsidenten, begleitet wird es von Parlamenten, etablierten Parteien, Medien etc. ... Ginge es der CSU tatsächlich um unsere Heimat, um Bayern, und nicht um weitgehend einflusslose Ministerposten in Berlin, dann würde dieser Schlingerkurs aus Drohungen und Einknicken, diese reine Ankündigungspolitik schnell zu Ende sein. Aber die CSU hat sich dafür entschieden, den Wadlbeißer ohne Zähne zu spielen.

    Das Große Versagen | Bayernpartei
    Na ja, ich würde sagen die CSU hat Schiß die Zähne in die Wadln der CSU zu schlagen. Vor den Konsequenzen ist ja auch schon ein Strauss zurückgeschreckt. Und so regiert man halt sehr konservativ, manchmal auch geschaftlhuberisch in Bayern vor sich hin und sonnt sich in der Paraderolle, die Bayern wirtschaftlich im Vergleich zu den anderen Bundesländern einnimmt.
    Zudem darf man es sich erlauben, denen in ex-Bonn/Berlin ab und zu und dann auch mal öfters die Leviten zu lesen.

    Und mal ehrlich wer würde den lieber in RLP, NRW, Niedersachsen, den Stadtstaaten, etc oder den ostdeutschen blühenden Ländern wohnen wenn er es denn in Bayern könnte!!

  11. #90
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ich habe eine bessere Idee ! In Europa gibt es doch einige "Bundesländer" welche aus dem Heimatstaat sich abspalten wollen, zB.: Bayern, Katalonien, Baskenland, Südtirol, Schottland+Wales etc...... Und wenn sich diese Teilstaaten dann als "neue Union Europas" zusammenschließen, gäbe es mit Sicherheit eine starke Finanzmacht, denn alle diese Länder haben wirtschaftl.Potenzial und breuchten auch kein Militär, sondern nur eine starke Polizeitruppe, ähnlich wie Costarica+Panama, dort gibts auch keine Armee die korrupt und überteuert ist. Könnte mir vorstellen dort zu leben?

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchverbot..jetzt auch in Th
    Von Joschi50 im Forum Thailand News
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 19.03.08, 17:19
  2. bilder jetzt auch von mir
    Von bromo im Forum Literarisches
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.12.07, 23:26
  3. Jetzt auch die Telekom!
    Von Roland im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 19:07
  4. Drehen die jetzt auch ab ????
    Von toeff im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.03, 09:10
  5. Jetzt bin ich auch da
    Von Jens im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.02, 17:45