Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 122

Autonomie jetzt - Bayern kann es auch allein

Erstellt von strike, 18.08.2012, 08:29 Uhr · 121 Antworten · 7.462 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Die angesprochenen Punkte waren einfach ein paar Sachverhalte wo Bayern überproportional vom Bund, der EU, den anderen Bundesländern profitiert.
    Dafür zahlen die Baiern auch überproportional wegen ihrer Wirtschaftsleistung - und wir sind wieder beim Transferausgleich!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Dafür zahlen die Baiern auch überproportional wegen ihrer Wirtschaftsleistung - und wir sind wieder beim Transferausgleich!
    Überproportional (auserhalb jeden Verhälnisses) zu welcher Basis? Und eben "Transferausgleich"

    Was denken denn diese ......iven Bergbauern wer sie sind'?

  4. #53
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Was denken denn diese ......iven Bergbauern wer sie sind'?
    ......iven????? Meintest du inzentiv?

    Dann also: (subventionierte hihi) Landschaftspfleger mit viel Ans.... und Anreiz, ihre schöne Umwelt für die (zahlenden) Touristen zu erhalten!

    Zum Thema paßt auch: Früara hamm auf de Preissn geschossn, heit moik mas!

  5. #54
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Überproportional (auserhalb jeden Verhälnisses) zu welcher Basis? Und eben "Transferausgleich"

    Was denken denn diese ......iven Bergbauern wer sie sind'?

    Neben den Schwaben mit das beste was Deutschland zu bieten hat.
    Und wer hier ...... betreiben musste lass ich mal dahingestellt,
    wir waren nicht Jahrzehnte eingesperrt.

  6. #55
    amb
    Avatar von amb

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    188
    Es ist doch überhaupt nichgt wichtig wann Bayern zuletzt was aus dem Topf bekommen hat oder wieviel sie mehr eingezahlt haben als sie herausbekommen. Fakt ist, wer sich zunächst von einem Solidarsystem aushalten lässt und anschließend, sobald es besser läuft, die Solidarität aufkündigt, ist für mich ein Schuft. Wenn sie meinen zu wissen, wie man es besser macht dann wäre doch ein Weg die anderen An die Hand zu nehmen und zu zeigen wie es besser geht.

    Ich habe weder von Hessen, Hamburgern oder aus BW bisher gehört, daß sie für sich allein weitermachen wollen, weil sie so viel in den Ausgleich abführen. Vielleicht kann man dort als Bayer mal was lernen?

    Ach ja, wie habt ihr das eigentlich so Kostengünstig mit dem Münchner Flughafen gemacht? Vielleicht, habt ihr ja ein paar Tips für Wowereit und Platzek. ;)

  7. #56
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von amb Beitrag anzeigen
    Es ist doch überhaupt nichgt wichtig wann Bayern zuletzt was aus dem Topf bekommen hat oder wieviel sie mehr eingezahlt haben als sie herausbekommen. Fakt ist, wer sich zunächst von einem Solidarsystem aushalten lässt und anschließend, sobald es besser läuft, die Solidarität aufkündigt, ist für mich ein Schuft. Wenn sie meinen zu wissen, wie man es besser macht dann wäre doch ein Weg die anderen An die Hand zu nehmen und zu zeigen wie es besser geht.
    Es geht doch nur darum, daß viele der Nehmerländer sich komfortabel in diesem Zustand eingelebt haben und keine Anstalten machen, dies zu ändern! Warum auch? Vorschläge gäbe es genug!
    Länderfinanzausgleich : Wer einmal Geld kriegt, bleibt dabei - Wirtschaft - FAZ
    Es ist doch paradox, daß z.B. Berlin keine Studiengebühren verlangt und kostenfreie Kita-Plätze bietet, z.B. in Bayern nicht möglich! Nur 4 Geberländern stehen 12 Nehmerländer gegenüber.

    Schon gewußt: Berlin bot bis 2012 ein Studenten-Begrüßungsgeld, wenn der Erstwohnsitz in Berlin angemeldet wurde!
    Warum? Berlin bekommt für jeden angemeldeten Zugezogenen jährlich 3625 Euro zus. aus dem Länderfinanzausgleich!!!!!!!!!!!!!!!!!! Menschenhandel?

  8. #57
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Es geht doch nur darum, daß viele der Nehmerländer sich komfortabel in diesem Zustand eingelebt haben und keine Anstalten machen, dies zu ändern! Warum auch? Vorschläge gäbe es genug!
    Länderfinanzausgleich : Wer einmal Geld kriegt, bleibt dabei - Wirtschaft - FAZ
    Es ist doch paradox, daß z.B. Berlin keine Studiengebühren verlangt und kostenfreie Kita-Plätze bietet, z.B. in Bayern nicht möglich! Nur 4 Geberländern stehen 12 Nehmerländer gegenüber.

    Schon gewußt: Berlin bot bis 2012 ein Studenten-Begrüßungsgeld, wenn der Erstwohnsitz in Berlin angemeldet wurde!
    Warum? Berlin bekommt für jeden angemeldeten Zugezogenen jährlich 3625 Euro zus. aus dem Länderfinanzausgleich!!!!!!!!!!!!!!!!!! Menschenhandel?
    Da hört man eine solche Nachricht (wenn auch älter) gern

    Tillich will Sachsen zum Geberland im Länderfinanzausgleich machen - Freie Presse

  9. #58
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Gibt er den Leipziger ab ?

  10. #59
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Es geht doch nur darum, daß viele der Nehmerländer sich komfortabel in diesem Zustand eingelebt haben und keine Anstalten machen, dies zu ändern! Warum auch?
    Fremdes Geld gibt man einfach leichter aus...ein Mieter von meinem alten Herren beschwerte sich nach neulicher Anfrage warum die Miete öfters verspätet kommt, dass daran die Agentur in Stuttgart schuld sei...in Berlin, wo er bis vorletztes Jahr gewohnt hat, waren die Beamten nicht so kleinkariert...gabs schneller Kohle......soll er was schaffen, die faule Sau!!! Gekündigt auf Eigenbedarf ist er jetzt, muss mein Bruder halt ne Weile in der City leben!

  11. #60
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Dafür zahlen die Baiern auch überproportional wegen ihrer Wirtschaftsleistung - und wir sind wieder beim Transferausgleich!

    Wo ist jetzt der Aufreger? Willst weiter an deiner Rosinentheorie feshalten? Klar kann man ueber die Hoehe und die Berechungsmethodik diskutieren. Was mich stoert ist immer das mitleidige Getue. Du hast weiter oben viele Beispiele wo Bayern sich ueberproportionale aus dem Staatss'ckel auf Kosten der ach so armen bedient. bzw. bedient hat. Solidaritaet bedeutet auch geben und nehmen und nicht nur immer nehmen.


    Wenn du den Saldo betrachtetst, waere ich vorsichtig mit der Ueberlegung ob Bayern wriklich so schlecht dasteht. Das Ganze zeigt sich auch bei der Energiewende. Versuch mal den Oberbayern klar zu machen, dass sie vielleicht auch ein paar Windraeder auf ihre Hoehen stellen. Das ist dann Zerstoerung der Heimat. Aber der in M ansaessige Weltkonzern heftet die green Technologie auf seine Fahne.

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchverbot..jetzt auch in Th
    Von Joschi50 im Forum Thailand News
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 19.03.08, 17:19
  2. bilder jetzt auch von mir
    Von bromo im Forum Literarisches
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.12.07, 23:26
  3. Jetzt auch die Telekom!
    Von Roland im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 19:07
  4. Drehen die jetzt auch ab ????
    Von toeff im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.03, 09:10
  5. Jetzt bin ich auch da
    Von Jens im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.02, 17:45