Seite 78 von 560 ErsteErste ... 2868767778798088128178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.978 Aufrufe

  1. #771
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    In der AfD gibt es sehr viele Leute, die liberal eingestellt sind. Es könnte eine weitere Wählerwanderung von der FDP zur AfD geben.

    Liberale AfD-Landesverbände wollen die FDP verdrängen - SPIEGEL ONLINE

    "Aber kaum jemand wagt es, sich festzulegen und zitieren zu lassen. Oft heißt es, die AfD bleibe die "Partei der Vernunft", sie passe in keine ideologische Schublade."

    Konrad Adam, einer der AfD - Bundessprecher:
    "
    "An dieser Partei (FDP) wollen wir uns nun wirklich kein Beispiel nehmen."

  2.  
    Anzeige
  3. #772
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Wo Lucke Recht hat, hat er Recht:

    Was zu Deutschland gehöre, müsse "präzise benannt werden und sollte von Deutschland her gedacht werden".

    Zehn Thesen : AfD-Chef Lucke zettelt Islam-Debatte an - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT

    Die etablierten Parteien wollen die Probleme mit radikalen oder kriminellen Muslimen totschweigen. Von Scharia haben die offenbar auch noch nie etwas gehört.

    Prof. Bernd Lucke:

    In diesem Zusammenhang seien die "aus dem Koran abgeleiteten Rechtsvorstellungen der Scharia" mit dem Rechtsstaat unvereinbar. "In Deutschland wird nicht nach der Scharia Recht gesprochen und auch eine informelle Streitschlichtung, in der beide Seiten die Anwendung der Scharia wünschen, darf sich nicht an der Scharia orientieren, wenn dadurch Dritte in ihren Rechten beeinträchtigt werden", schrieb Lucke und wandte sich zugleich gegen "theokratische Staatsvorstellungen".

    Jedenfalls wird Bernd Lucke Europa-Abgeordneter - wenigstens ein Deutscher,
    der unbequeme Wahrheiten ausspricht:


    http://www.welt.de/politik/deutschla...wahl-2014.html

  4. #773
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.797
    In diesem Zusammenhang seien die "aus dem Koran abgeleiteten Rechtsvorstellungen der Scharia" mit dem Rechtsstaat unvereinbar. "In Deutschland wird nicht nach der Scharia Recht gesprochen und auch eine informelle Streitschlichtung, in der beide Seiten die Anwendung der Scharia wünschen, darf sich nicht an der Scharia orientieren, wenn dadurch Dritte in ihren Rechten beeinträchtigt werden", schrieb Lucke und wandte sich zugleich gegen "theokratische Staatsvorstellungen".

    Inkonsequent, wieso nur wenn "dritte" benachteiligt werden?, Islamstaat=Scharia o.K., Deutschland=StGB o.K. und nicht anders, halb, a weng, eventuell? wieso, unser Staat hat dieses Recht, und wer hier lebt muß es akzeptieren, wer es nicht will, kein Problem, dann halt woanders leben. und Punkt

  5. #774
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    ... Inkonsequent, wieso nur wenn "dritte" benachteiligt werden?, Islamstaat=Scharia o.K., Deutschland=StGB o.K. und nicht anders, halb, a weng, eventuell? wieso, unser Staat hat dieses Recht, und wer hier lebt muß es akzeptieren, wer es nicht will, kein Problem, dann halt woanders leben. und Punkt
    Sehe ich genauso.
    Keine Interpretationsspielräume.

    Hier hat die Scharia egal in welcher Ausprägung und egal für wen keine Rolle zu spielen.
    Das hätte ruhig deutlicher formuliert werden dürfen.

    Prügel bezieht der Lücke bzw. die AfD von den NeuSprech und GutDenk Menschen ©(Die Zeit) so oder so.

  6. #775
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Prügel bezieht der Lücke bzw. die AfD von den NeuSprech und GutDenk Menschen ©(Die Zeit) so oder so.
    Hier sind die 10 Thesen zu lesen: 10 Thesen von AfD-Chef Bernd Lucke zum Islam - Politically Incorrect

    Ich bin auch gespannt auf die Reaktionen, rechne eher mit einem "totschweigen"!
    Seit 6 Tagen sind diese Thesen bekannt und von den bekannten Medien berichtet nur die "Welt" (sh. google)

  7. #776
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Hier sind die 10 Thesen zu lesen: 10 Thesen von AfD-Chef Bernd Lucke zum Islam - Politically Incorrect

    Ich bin auch gespannt auf die Reaktionen, rechne eher mit einem "totschweigen"!
    Seit 6 Tagen sind diese Thesen bekannt und von den bekannten Medien berichtet nur die "Welt" (sh. google)
    Nach dem Lesen dieser "Thesen" bin ich zu dem Schluß gekommen, daß hier Lucke im Gegensatz zu den allgemeinen Politiker-Trash und verklausulierten Neusprech in einer umfassenden Form Dinge benennt, mit denen ich mich und sicher auch ein Großteil des deutschen Pöbels durchaus identifizieren kann. Kritik wird sicher ausreichend kommen(sowohl von links , als auch rechts)-es kann aber als Diskussionspapier querbeet durch alle Parteien gut nutzbar sein.Frei nach der Erfahrung mit den grünen Thesen,welche sich ja nach ca.20 Jahren so auch bei ziemlich allen Parteien breit gemacht haben.

  8. #777
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Nach dem Lesen dieser "Thesen" bin ich zu dem Schluß gekommen, daß hier Lucke im Gegensatz zu den allgemeinen Politiker-Trash und verklausulierten Neusprech in einer umfassenden Form Dinge benennt, mit denen ich mich und sicher auch ein Großteil des deutschen Pöbels durchaus identifizieren kann. Kritik wird sicher ausreichend kommen(sowohl von links , als auch rechts)-es kann aber als Diskussionspapier querbeet durch alle Parteien gut nutzbar sein.Frei nach der Erfahrung mit den grünen Thesen,welche sich ja nach ca.20 Jahren so auch bei ziemlich allen Parteien breit gemacht haben.
    Wie ist denn das gemeint?
    Die Thesen sind ausnahmslos in Ordnung und ich finde, sie könnten auch von Nicht-Pöbel positiv gesehen werden!

  9. #778
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    @hermann2-- Lies doch nochmal richtig das von dir "eingedickte"durch.Erwartest Du etwa, daß 100 % des Pöbels irgendetwas gutfinden muß-das wäre ja fast schon Kommunismus. Ich habe schon Statistiken gelesen, wo 120 % für etwas waren. Ansonsten nichts Neues im Westen(will heißen ,ich kann mit Deinem Post leben).

  10. #779
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Wie ist denn das gemeint?
    Die Thesen sind ausnahmslos in Ordnung und ich finde, sie könnten auch von Nicht-Pöbel positiv gesehen werden!
    Hermann, versuch es mal mit einem Grinsen zu lesen. "Pöbel" wurde von Chumpae bewusst gewählt um sarkastisch auszudrücken was wir, der Souverän, nach der Wahl zu sein haben.

  11. #780
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hermann, versuch es mal mit einem Grinsen zu lesen. "Pöbel" wurde von Chumpae bewusst gewählt um sarkastisch auszudrücken was wir, der Souverän, nach der Wahl zu sein haben.
    Danke!
    Ach hätte er doch einen Ironie-, Augenzwinker-, Grins- o.ä.-Smiley angebracht, dann würde ich jetzt nicht so belämmert dastehen!

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31