Seite 49 von 560 ErsteErste ... 3947484950515999149549 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.817 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Manche Member hier erstaunen mich immer wieder.

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Manche Member hier erstaunen mich immer wieder.
    Und was erstaunt Dich so?

  4. #483
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Das blöde ist ja bloß, das die Wahlprozente nix reelles über die Stärke der jeweiligen Fraktionen aussagt, extrem alle Direktmandate an die CDU, alle Zweitstimmen an die SPD, und es gibt keine Mehrheit.
    Es gibt ein neues Wahlrecht. Überhangmandate werden jetzt ausgeglichen. Daher spielen die Erststimmen eigentlich keine Rolle mehr für die prozentuale Zusammensetzung. Die kleinen Parteien werden dadurch profitieren.
    Und die Umfrageergebnisse werden wohl noch näher an den tatsächlichen Resultaten liegen.

  5. #484
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Meine Zweitstimme geht morgen jedenfalls an die AFD

  6. #485
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.667
    Einzig Lindner und Kubicki halte ich für ok, den Rest kannste in der Pfeife rauchen.
    Und da fängste mit Niebel, Westerwelle, Bahr und Rössler am besten gleich an. Die haben nix bewegt, nur verwaltet.

  7. #486
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Meine Zweitstimme geht morgen jedenfalls an die AFD
    Meine auch.

  8. #487
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.982
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Gerade das FDP-Personal ist ja wohl in den letzten 8 Jahren das beste, was die deutsche Politik jemals hatte.
    Wolfgang Kubicki, Christian Lindner, Daniel Bahr, Dirk Niebel, Guido Westerwelle, Philipp Rösler, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, ....



    ...


    Sorry Herr Knarf , aber wenn das die Krone der (polit.) Schoepfung in D sein soll ......

    Dann gute Nacht !!!




  9. #488
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Landgericht Berlin: Junge Piraten müssen Behauptungen über die Partei "Alternative für Deutschland" unterlassen (PM 40/13)


    Das Landgericht Berlin hat dem Verein „Junge Piraten e.V.“ auf Antrag der Partei „Alternative für Deutschland e.V.“ durch Einstweilige Verfügung untersagt, Behauptungen über sie aufzustellen oder zu verbreiten, die in einem über das Internet abrufbaren Flyer enthalten sind.

    Was waren die Behauptungen, die jetzt untersagt wurden?

     die Führungskräfte der AfD wollen das Wahlrecht auf „Leistungseliten“ einschränken, um einer „Tyrannei der Mehrheit“ vorzubeugen. Arbeitslosen, Rentner/Rentnerinnen und anderen „Unproduktiven“ würde das Recht auf Mitbestimmung genommen.

     die AfD möchte Errungenschaften der EU wie die freie Wahl des Wohn- und Arbeitsplatzes abschaffen, die in der Europäischen Union garantiert sind.

     die AfD anerkennt nicht gleichgeschlechtliche Partnerschaften und unterdrückt damit gesellschaftliche Minderheiten, statt sie zu schützen.

     die AfD bekennt sich zu Homophobie.

    Um den politisch Andersdenkenden zu diffamieren ist eben mittlerweile auch den PIRATEN jedes Mittel recht.
    Schade.
    Ich hab die sogar schon mal gewaehlt .....

  10. #489
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

     die AfD möchte Errungenschaften der EU wie die freie Wahl des Wohn- und Arbeitsplatzes abschaffen, die in der Europäischen Union garantiert sind.
    Hääh? Wenn sie das kanadische Modell einführen wollen, dann stimmt doch die Behauptung. Oder sehen sie doch die EU als Kanada an. Wo bleibt denn dann ihre Forderung nach deutscher Souveränität gegenüber der Euro.
    Also hier haben die Piraten recht - sonst widerspricht sich die AfD.

    Um die anderen Dinge zu überprüfen fehlt mir gerade die Zeit. Im Wahl-o-mat war ja Frage 3 mit drin und somit auch deren Meinung. Weiß aber nicht, was die Partei dazu gesagt hatte. Die erste Forderung kennt man ja auch aus Thailand von bestimmten Gruppierungen. Sie sind mir auch schon in Bezug auf die AfD aufgefallen. Aber ob es stimmt doer nur eine Behauptung ist, weiß ich nicht. Man fragt sich jedoch, wie so eine doch eher sehr untypische Forderung in den Raum gestellt werden kann.

    Aber es ist ja gut zu wissen, dass sich die AfD nun offiziell zu allem distanziert, insbesondere zu Punkt 2. Sie sind also doch eine Pro-EU-Partei. Freut mich.

  11. #490
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Kann alles sein.
    Ich habe die Information einfach der Information wegen eingestellt.
    Nicht mehr, nicht weniger.

    Schliesslich leben wir in einem Land, in dem Transparenz, Demokratie, Volksnähe und Unvorhergenommenheit gross geschrieben wird.
    Auch und besonders durch die Politik.





    Zumindestens in deren Parolen ......

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31