Seite 463 von 560 ErsteErste ... 363413453461462463464465473513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.621 bis 4.630 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.874 Aufrufe

  1. #4621
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    342
    An die Hohlbirne Cedi.
    Lerne erst mal schreiben.
    Man schreibt man Mann.
    Glühbirne schreibt man nicht Glühlbirne.

  2.  
    Anzeige
  3. #4622
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.266
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Man oh man..., dass heißt nicht "Glühlbirne" sondern Glühlampe. "Birnen" hängen am Baum. Du bist schon eine Leuchte und noch oberpeinlich dazu. 555
    und so ne "Pflaume" wie Du hängt hier im Nitty rum !!!...."Du bist schon eine Leuchte und noch oberpeinlich dazu.555 "Zitat XXX(FSK @chumpae)

  4. #4623
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Man oh man..., dass heißt nicht "Glühlbirne"
    "Glühlbirne"? Meine Fresse, da will er schon den Klugscheisser geben und führt sich wieder mal selber vor. Ich sitz hier schon wieder und lach mich schlapp. Cedi the Brain hat wieder zugeschlagen.

  5. #4624
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Also wir in Baden sagen seit jeher "Glühbirne" oder "Gliehbänn".

  6. #4625
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Also wir in Baden sagen seit jeher "Glühbirne" oder "Gliehbärn".
    Glühbirne ist auch ein geläufiger Begriff, den wohl jeder Deutsche schon mal verwendet hat. Na ja, fast jeder. "Glühlbirne" hingegen, habe ich noch nie irgendwo gehört oder gelesen, bis heute zumindest. Vielleicht erzählt uns Cedi the Brain ja noch, in welcher Gegend der Begriff "Glühlbirne verwendet wird und ob man dort auch die Begriffe "Glühlwein", "Glühlwürmchen" und "Vorglülhen" verwendet.

  7. #4626
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Frauke Petry will sich mit dem andauernd fordernden, verklärenden und jammernden Schariaverein treffen. Damit wandelt sie auf den Spuren der Einheitsparteien.

    Berlin: "Miteinander reden ist wichtig" – Frauke Petry trifft sich mit dem Zentralrat der Muslime | SÜDKURIER Online

  8. #4627
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.952
    Politisch korrekt gibt es in der Europäischen Union nach Ökodesign-Richtlinie 2005/32/EG und EG-Verordnung 244/2009 gar keine Glüh"birne" -lampe mehr. Außer Speziallampen. Sowie ab September 2016 für alle mit Energieeffizienzklasse B mit Ausnahmen für einige Halogenlampen mit Effizienzklasse C, für die es derzeit noch keinen geeigneten Ersatz gibt.
    Alternativen zur Glühlampe werden als "elektrische Lichtquelle" zusammengefaßt.

  9. #4628
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.302
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Frauke Petry will sich mit dem andauernd fordernden, verklärenden und jammernden Schariaverein treffen. Damit wandelt sie auf den Spuren der Einheitsparteien.

    Berlin: "Miteinander reden ist wichtig" – Frauke Petry trifft sich mit dem Zentralrat der Muslime | SÜDKURIER Online
    Wenn sie diesen Typen erklaert was sich im arabischen Islam aendern muss, um ueberhaupt eine Existenzberechtigung beanspruchen zu duerfen, ist das ja in Ordnung.

  10. #4629
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Also wir in Baden sagen seit jeher "Glühbirne" oder "Gliehbänn".
    Richtig, weil sie wie ne Birne aussieht. Das weiß (fast) jeder.
    Normgerechte Begriffe sind im Fachhandel erforderlich, sonst nicht (weiß auch jeder).

  11. #4630
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352
    Sie sollte diesem Gespräch nicht ausweichen, das würde man ihr negativ auslegen.

    Diese Petry. Promovierte Chemikerin. (Das ist hoffentlich die einzige Gemeinsamkeit zur Murkel!) Kommt im TV gut rüber, kann gut sprechen, hat auf jeden Fall mehr Profil als dieser lahme, verschnurfelte Lucke - und sie ist sehr viel jünger und unbelastet als alte Rechtspopulisten aus brauner Zeit wie Schönhuber. Im Grunde parallel zum Unterschied zwischen Le Pen senior und seiner Tochter.

    Wenn es auf dem Programmparteitag ordentlich zur Sache geht, hart diskutiert wird und die Petry einen harten Stand hat, ist das nur Ausdruck einer lebendigen innerparteilichen Demokratie. Wo leben wir eigentlich? Wenn es mal eine Kampfabstimmung gibt wie einst mit dieser Pauli in der CSU, hängt gleich der Haussegen schief. Abgeordnete und Parteitagsdelegierte sollen offenbar nur noch vorab beschlossene Dinge absegnen. Das ist DDR!

    Falls die Petry mit dem Grundsatzprogramm nicht klarkommt und es nicht repräsentieren kann, tritt sie zurück, und ein anderer macht ihren Job. Glaube ich zwar nicht, aber es wäre ein demokratischer Ablauf, von dem die verrosteten deutschen Altparteien lernen könnten.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31