Seite 46 von 560 ErsteErste ... 3644454647485696146546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.996 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Als ein Maßstab für den Reichtum der Bevölkerung dient tendenziell das Bruttoszialprodukt.
    Da kannst du schwurbeln so viel du willst!
    Du hast von den reichen Deutschen gesprochen, nicht von einem tendenziellen theoretischen volkswirtschaftlichen Wert!

    Erzähl das doch den 40% aus der unteren Statistik!

    Florentin-2.jpgFlorentin-11.jpg

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Da kannst du schwurbeln so viel du willst!
    Du hast von den reichen Deutschen gesprochen, nicht von einem tendenziellen theoretischen volkswirtschaftlichen Wert!

    Erzähl das doch den 40% aus der unteren Statistik!
    Das brauch ich nicht, weil die 40% das wegen der mangelnden Bildung in Deutschland nicht verstehen.
    Man darf doch nicht nur das reine Geld betrachten.

    Auch Arme profitieren davon, wenn alle Nachbarn reicher sind als er.
    Schau dir doch mal einen H4-Empfänger an. Nehmen wir mal an, er hat 100 EUR in der Hand und lebt damit in der Infrastruktur eines besseren Stadtteil svon hamburg. Und dann im Vergleich in einer Stadt in Äthopien - ebenso mit 100 EUR in der Landeswährung.
    Er kabnn sich sicgerlich in Äthopien damit mehr kaufen. Doch hat er auch die saubere Stadt, das saubere Wasser, die schönere Straße, das Kulturangebot, die Sicherheit usw. ??????

    NEIN! Natürlich nicht! Die Reichen in seiner Umgebung haben ihm das aber bezahlt, ohne dass er nur einen Cent dazuzahlen musste.

    Und das Geld der Reichen liegt ja nicht beim Reichen run. ER klauft damit viel ein und zahlt unendlich viel Mehrwertsteuer. Er spendet zusätzlcih für soziale Zwecke. Er hilft den Banken beim Vergebn von Krediten an die "kleinen" Leutem, damit die sich auch ein haus gönnen können....
    Die Minderheit der angeblich so armen in einem megamäßig reichen Land sollten also erstmal nachdenken, bevor sie mehr jammern als kleine afrikanische Kinder, die kurz vor dem Hungertod stehen!

    Ich weiß, dass meine Meinung politisch unkorrekt ist und ich wie ein asoziales Drecksschweind dastehe. Aber gerade weil auch ich schon ganz tief unten war, 2 mal arbeitslos und genau weiß, wie man mit seghr wenig geld ausgeben muss, sage das bewusst, weil es eben die Wahrheit ist. Und es hilft den "Armen" absolut nicht, iohnen auch noch zu bestätigen, dass sie arm sind. Sondern man sollte ihnen Hoffnung machen, dass sie große Chancen haben, aus dem Dreck rauszukommen. Und dass sie ihre Situation vor allem würdigen sollen. Wer hat schon das Glück, in einem paradiesischen Land aufzuwachsen, in dem der Honig von den Bäumen tropft - direkt in den Mund rein.

    Jammern macht depressiv und dadurch wird man am Ende tatsächlich arm. Das will ich den 40% nicht antun. Die brauchen einfach nur eine Arschtritt ins Gehirn. Ich habe das damals begriffen und daher geht es mir jetzt saugut.
    Reiche sollte man als Vorbild ansehen und nicht als Feind. Reichtum sollte motivieren und nicht abschrecken.
    Anders ausgedrückt: lieber die armste Sau in Deutschland als der Reichste in Äthopien. Denk mal drüber nach.

  4. #453
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    heute liegen die maßgeblichen vier Prognosen für die AfD (von gestern und heute) zwischen 4 % und 5 %.

    Sonntagsfrage – Wahlumfragen zur Bundestagswahl 2013 – #btw13

  5. #454
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Ich glaube diesen "Instituten" gar nichts mehr.
    Wie von denen selbst zitiert: Teil der grossen Manipulationsmaschinerie, Beute der etablierten Parteien.

    Gestern klingelte mich eines dieser "Institute" an.
    Ich habe höflich aber bestimmt das Gespräch/die Befragung abgelehnt.

    Der Sonntag wird es zeigen.
    Mein Gefühl sagt mir, dass meine Schätzung vor ein paar Wochen, hier im Forum, zutreffen wird.

  6. #455
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Gestern klingelte mich eines dieser "Institute" an.
    Ich habe höflich aber bestimmt das Gespräch/die Befragung abgelehnt.
    Tja, ist es den AfD-Wählern tatsächlich so peinlich, sich "öffentlich" zu bekennen? Na gut, verständlich.
    Aber keine Sorge, die Tendenz geht ja gegen 80%, wenn man hier so den optimischen "Realismus" glaubt.
    Aber gut, wer sich gerne ausbeuten lässt, dem ist nicht zu helfen. Die vernünftigen Leute können ja attraktivere Länder suchen, wie ich es auch gemacht habe.

  7. #456
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Tja, ist es den AfD-Wählern tatsächlich so peinlich, sich "öffentlich" zu bekennen
    Ach Frank, ich wuerde die AfD jederzeit waehlen, wuerde es einem im Ausland nicht so kompliziert gemacht. Wie laeuft es bei Dir? Bleibst Du am Ende auch Nichtwaehler?

  8. #457
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ach Frank, ich wuerde die AfD jederzeit waehlen, wuerde es einem im Ausland nicht so kompliziert gemacht. Wie laeuft es bei Dir? Bleibst Du am Ende auch Nichtwaehler?
    Ja, ich darf ja scheinbar nicht, wenn man nun nachweisen muß, dass man ein berechtigtes Interesse an Deutschland hat. Wie soll ich als Weltbürger das machen?
    Das Blöde ist, dass ich dann nicht mal in der Statistik als Nichtwähler auftauche (vermutlich auch nicht die anderen Expats, die nicht wählen). Damit will man wohl die Statistik fälschen.

    Aber ich sage mir eins: wenn das deutsche Volk ohne mich zu blöde ist, die FDP zu wählen, dann habe auch ich keine Lust mehr Deutschland zu retten. Blödheit kann man zwar nicht verbieten, wie Rösler so schön sagt, aber Blödheit darf dann auch durchaus mal wehtun. Jeder hat ja die Chance, schlau zu werden. Wer die Chance nicht nutzt... tja, dann eben nicht. Ich habe ja als Weltbürger viele Alternativen - der deutsche Heimatverbundene nicht.

    Was mich nur etwas nervt ist, dass ich eben für meine Geschäfte neue Märkte erschließen muß. Ich hatte mich gerade schön auf mein verfrühtes Rentendasein mit Bücherschreiben eingerichtet und dann muss ich eben noch mal schnell ein Unternehmen umlagern.
    Aber gut, nervt zwar, aber kriege ich natürlich auch schnell hin. Das ist ja im Grunde das einzige, was mir etwas stinkt.

    Ansonsten bin ich aber ohnehin eher zuversichtlich, dass die FDP ein gutes zweistelliges Ergebnis einfahren wird und die AfD bei 4,9% knapp scheitert. In der Regel gehe meine Wünsche ja immer in Erfüllung.

  9. #458
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.672
    Wenn Du in deinem letzten Absatz die Parteien austauscht könnte es hinhauen!

  10. #459
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Der SPD-nahe Focus will jetzt mit der Holzhammer-Methode unsichere Wähler bearbeiten. Schlimmer geht`s nimmer !

    Euro-Rebellen vor Sprung ins Parlament: Schreckensszenario nach der Wahl – Mit der AfD droht der Wirtschaftskollaps - Wirtschafts-News - FOCUS Online - Nachrichten

  11. #460
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.672
    Na ja, noch 2 Tage dann ist der Spuk vorbei bzw. geht ev. ins nächste Level.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31