Seite 444 von 560 ErsteErste ... 344394434442443444445446454494544 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.431 bis 4.440 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.661 Aufrufe

  1. #4431
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783

  2.  
    Anzeige
  3. #4432
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.865
    Es gibt die ersten Abgänge: Thüringen: Ex-AfD-Abgeordneter Helmerich jetzt in SPD-Fraktion - SPIEGEL ONLINE

  4. #4433
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    na und, in Sachsen-Anhalt wurde gerade der Landtagsvizepräsident gewählt AFD natürlich, schon schauen die Linksversifften dämlich drein.

    MfG
    Peter1

  5. #4434
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Gell @franki, zuviel Demokratieverständnis macht Kopfweh! Der Typ hatte einen AfD-Listenplatz ergattert (er wurde also nicht persönlich direkt gewählt!). Daher gehört dieser Sitz moralisch einem AfD-Nachrücker! Aber was ist heutzutage schon mit Moral anzufangen? Der Mann ist auch noch Anwalt, also vielleicht sogar noch käuflich!

  6. #4435
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.438
    Uuhhhaaauuhhaaaa, jetzt geht die AfD bestimmt unter. Ich lach mich schlapp. Abgänge? Ich kann aus dem Artikel nur ein Abgang rauslesen. Aber man klammert sich halt mittlerweile an jeden Strohhalm.

  7. #4436
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Wieso Abgang?

    Er ist vor einem Jahr schon aus der AfD ausgetreten und hat sich damit als Masochist geoutet, denn wer tritt schon freiwillig in so eine Verliererpartei ein - anscheinend nehmen die jetzt Jeden!

  8. #4437
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Uuhhhaaauuhhaaaa, jetzt geht die AfD bestimmt unter. Ich lach mich schlapp. Abgänge? Ich kann aus dem Artikel nur ein Abgang rauslesen. Aber man klammert sich halt mittlerweile an jeden Strohhalm.
    Für mich immer wieder erstaunlich wie "Demokratie"in der Bananenrepublik funzt. Während die AfD stark filtert, damit ja kein N.ahzie in diese Partei aufgenommen wird-was ja im positiven Falle sofort die "Gutmenschen" auf den Plan rufen würde darf ein Mandatswechsel von der AfD zu den Sozen geradezu gefeiert werden. Das haben auch schon der Henkel und der Lucke in Sachen Europa-Parlament wohlverstanden. Sowohl den Vorgenannten, als auch dem thüringer Kollegen wird das aber nicht gut bekommen. Die Sozen sind ebenso wie die in der Unendlichkeit des Universums verschwundene Alfa abwärts in Richtung Bedeutungslosigkeit-und da gehören sie auch hin. mannomann ausgerechnet zu den Sozen-geradezu tölpelhaftes Verhalten und was hat es gekostet ???

  9. #4438
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Während die AfD stark filtert, damit ja kein N.ahzie in diese Partei aufgenommen wird-was ja im positiven Falle sofort die "Gutmenschen" auf den Plan rufen würde darf ein Mandatswechsel von der AfD zu den Sozen geradezu gefeiert werden.
    Die Sozen haben ja auch genug Erfahrungen mit der "Integration" solcher Leute bis in höchste Partei- und Regierungsämter. Das haben sie doch nach dem Krieg -wie alle anderen auch, selbst in der DDR- bewiesen! Da ist doch so ein AfD-Überläufer kein Hindernis (und Geld für die "Einkäufe" haben die Sozen doch genug, sie sind doch die pekuniären Nutznießer im Kampf gegen rääächtz!).

  10. #4439
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Er ist vor einem Jahr schon aus der AfD ausgetreten und hat sich damit als Masochist geoutet, denn wer tritt schon freiwillig in so eine Verliererpartei ein - anscheinend nehmen die jetzt Jeden!
    @Hermann2, mal laut gedacht: die AfD kam bei dem rasanten Stimmenzuwachs mit der Gestellung von Wahlkandidaten nicht mehr nach und musste nehmen, was sie kriegen konnte. Ein Studierter macht auf einer Liste immer eine gute Nummer, auch wenn er persönlich ein Hohlkopf ist. Dieser hier ist ja auch nicht direkt als Person gewählt worden, sondern über eine Landesliste (also die Zweitstimme) ins Parlament gerutscht. Weiterhin kann ja sein, dass die AfD für die kommende Wahl bessere Kandidaten hat und man hat ihn innerparteilich schon "abgeschossen", dann würde der "Strohhalm" SPD ja passen. Ob "Werte" geflossen sind, wird man wohl nicht erfahren können.

  11. #4440
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.365
    Auf dem anstehenden Parteitag will die AfD laut "FAS" einen Anti-Islam-Kurs beschließen. Der Islam sei mit dem Grundgesetz nicht vereinbar, sagte Parteivize von Storch. Im Entwurf des neuen AfD-Programms geht es auch darum, Symbole des Islams aus der Öffentlichkeit zu verbannen.


    AfD-Vize von Storch zu Parteiprogramm: "Islam mit Grundgesetz nicht vereinbar" | tagesschau.de

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31