Seite 427 von 560 ErsteErste ... 327377417425426427428429437477527 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.261 bis 4.270 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.978 Aufrufe

  1. #4261
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Dann nenne mal Ross und Reiter anstelle immer nur das zu wiederholen, was Medien und "wahre Demokraten" über solche Punkte behaupten.

    Wo steht bspw. dass die AFD gegen Schwule und Lesben ist? Ist die Idee einer besseren Familienförderung gleichzeitig Ausschlusskriterium für gleichgeschlechtliche Partnerschaften?

    Ebenso kann ich keine Hetze gegen Moslems entdecken. Oder siehst du den Ansatz zur Werterhaltung der abendländischen Kultur kontraproduktiv zum Wohlfühlfaktor unserer religionsausübenden Mitmenschen moslemischen Glaubens?

    Phrasendrescherei, Wortverdrehungen und -klaubereien, Stilisierungen von Einzelpersonen, bis hin zu Verleumdungen und terroristischen Anschlägen, das ist das Einzige, was deine moralischen Vorbilder (die mit dem demokratischen Grundverständnis, du weißt schon) auf das politische Parkett bringen.


    Schwarze Nachhilfelehrer habe ich gerade nicht im Zugriff, gehen weibliche Süd-Ost-Asiaten auch?
    Lies meinen Beitrag gerne nochmal und versuche ihn zu verstehen. Sind dir nicht die vielen Plakate aufgefallen, oder auch Beiträge hier im Forum, oder Interviews mit Kundgebungsteilnehmern, dass man alle "Musels" nach Hause schicken soll? Hast du Herrn Höcke mal aufmerksam zugehört? Viele AfD Anhänger wollen gar keine Asylanten aufnehmen, egal wieviele Bomben es regnet. DIE alle meine ich, wenn ich schreibe, dass ich Angst habe, wenn diese Leute plötzlich das Sagen haben.

    Aber mal abwarten was das Programm der AfD im April wirklich aussagt, wenn es verabschiedet wurde - und wie die Hardcoreanhänger es dann finden.

  2.  
    Anzeige
  3. #4262
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Bitte schön:

    Soooo lustig. Du willst also sagen, dass du für deine Aussagen keinerlei Beweise hast und es nur eine leere Rumtröterei war. Lässt tief blicken. Einfach mal etwas in den Raum stellen und wenn dann nach Beweisen/einer Quelle gefragt wird, kneifen. Armselig!

  4. #4263
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    diejenigen die in diesem Land arbeiten und Steuern und Abgaben zahlen.
    Dann fallen schonmal weg: Studenten, Arbeitslose, Alleinerziehende ohne Job, Schüler...

  5. #4264
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Der Begriff Bevölkerung wird als Bezeichnung für die menschliche Population innerhalb geografischer Grenzen verwendet[1] und unterscheidet sich von abstammungsbezogenen Gruppierungen wie Stamm, Volk und Ethnie.
    Dann bitte jetzt noch mal um die klare Abgrenzung

    Bevölkerung Deutschlands wäre ja klar : menschliche Population innerhalb geografischer Grenzen
    Deutsches Volk: Bitte hier klare nachprüfbare Kriterien eintragen, damit wir nicht dumm sterben - ich behaupte mal das kannst Du gar nicht so genau definieren, aber Sprüche klopfen "Deusches Volk" ist ja was gaaanz anderes als, aber was genau weiß ich auch nicht...

  6. #4265
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.780
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Dann fallen schonmal weg: Studenten, Arbeitslose, Alleinerziehende ohne Job, Schüler...
    Mensch Chris, jetzt hatte ich langsam wirklich das Gefühl du kommst von den Plattitüden weg. Ich bin sicher der rolf meinte damit auch Menschen, die schonmal in Deutschland Steuern gezahlt haben oder in Bälde Steuern zahlen werden.

    Denk dran, sobald die nächste Unternehmensberatung im Haus ist, könntest du auch ganz schnell unverschuldet zu den nächsten Arbeitslosen gehören, auch wenn du schon eine Million Euro ins Sozialsystem eingezahlt hast. Wäre doch traurig dir würde dann nichts davon zustehen.

  7. #4266
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.319
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Dann fallen schonmal weg: Studenten, Arbeitslose, Alleinerziehende ohne Job, Schüler...
    Du meinst also, wenn sich die Regierung ein wenig mehr den Leistungserbringern zuwenden würde, fiele alles andere schon mal weg?!

    Ja dann sollte die Regierung vielleicht noch mehr unqualifizierten Zuzug aus bestimmten fernen Ländern in die D-Sozialsysteme anwerben. Das käme dann gewiss den von Dir erwähnten Studenten, Arbeitslosen, Alleinerziehenden ohne Job, Schülern ... zugute.

    Und dann gibt es auch noch jene, die mindestens einen Vollzeitjob ausfüllen und nicht mal davon leben können - dem Vernehmen nach sollen Millionen betroffen sein.

    Wie auch immer, ich habe immer noch nicht begriffen, wer oder was die Prioritäten dieser BRD-Regierung wirklich bestimmt.

  8. #4267
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Du willst also sagen, dass du für deine Aussagen keinerlei Beweise hast und es nur eine leere Rumtröterei war.
    Meine Aussage über aeffde Potential bei unter 18jährigen war mindestens genau so gut mit Quellen belegt, wie die Aussage die aeffde und nicht die Wähler vertritt die Meinung des Volkes - diese Aussage war ja Bestandteil des Demokratieunterrichts.

  9. #4268
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    diejenigen die in diesem Land arbeiten und Steuern und Abgaben zahlen.
    nein, ich meine dabei auch Kinder, Behinderte, Ausländer, Sozialhilfeempfänger, Rentner, Arbeitslose, Wohnungslose, Kranke und Gebrechliche, also alle Bürger die in diesem Land wohnen.

    Zweifellos muss dafür das Geld erarbeitet werden und Arbeit muss und soll sich lohnen, dafür bin ich bereit zu arbeiten und meinen Beitrag zu zahlen.

    Das sehe ich als Pflicht gegenüber einem verantwortlichen und im Kern gerechten Staat.

  10. #4269
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.319
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Bevölkerung Deutschlands wäre ja klar ...
    Klingt für mich allemal besser und passender als "Volk".
    Allerdings hat es in dieser "Bevölkerung" auch einen gewissen Anteil so gar nicht integrierter Zuwanderer. Und die werden aufgrund der aktuellen Politik gewiss nicht weniger.

  11. #4270
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Lies meinen Beitrag gerne nochmal und versuche ihn zu verstehen. Sind dir nicht die vielen Plakate aufgefallen, oder auch Beiträge hier im Forum, oder Interviews mit Kundgebungsteilnehmern, dass man alle "Musels" nach Hause schicken soll? Hast du Herrn Höcke mal aufmerksam zugehört? Viele AfD Anhänger wollen gar keine Asylanten aufnehmen, egal wieviele Bomben es regnet. DIE alle meine ich, wenn ich schreibe, dass ich Angst habe, wenn diese Leute plötzlich das Sagen haben.

    Aber mal abwarten was das Programm der AfD im April wirklich aussagt, wenn es verabschiedet wurde - und wie die Hardcoreanhänger es dann finden.
    Ich glaube, du verwechselst wie viele sonstige Kritiker Pegida und AfD!

    Einig bin ich mit dir, doch erst das AfD-Programm abzuwarten und daran zu bewerten und nicht nach den Meinungen Einzelner!

    Musels-Hasser dürfte es insbesonders nach den erneuten Brüssel-Anschlägen vermehrt in ALLEN Parteien geben!

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31