Seite 425 von 560 ErsteErste ... 325375415423424425426427435475525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.241 bis 4.250 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.774 Aufrufe

  1. #4241
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.690
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Ich zitiere:
    Volk steht für:


    • Volk, eine (ethnische) Gruppe von Menschen
    • Staatsvolk, (vornehmlich) die Summe der Staatsangehörigen; Bevölkerung des zu einem Staat gehörenden Gebiets


    Und nun erklär mir nochmal den Unterschied. Bin gerade verwirrt, weil dort steht, was ich oben schon schrieb: Kein Unterschied.

    Schon doof, wenn einem die eigenen Links widersprechen...

    Ich werde jemanden, der zwei einfache Sätze nicht versteht nix erklären.

    Einem Blinden kann man auch nicht die Farbe erklären!!

  2.  
    Anzeige
  3. #4242
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    diese Abgrenzungen sind müßig und überflüssig, da wir alle irgendwie gemischt sind, mein Vater war Norweger, meine Mutter Deutsche, meine Kinder haben ne thailändische Mutter und einen "deutschen ? " Vater.

    Man muss nur ein paar Generationen zurückgehen und es kommt Mischpoke raus.

    Es geht in der Betrachtung um Interressen in Deutschland lebender Menschen, ob die nun schwarz, braun oder weiß sind spielt dabei keine Rolle. Das ist dabei kein wesentliches Kriterium. Ein Volk, oder eine Bevölkerung, ein Staat und Gemeinwesen hat bestimmte Interressen und die gilt es zu verteidigen oder hochzuhalten gegenüber Einflüssen die diesem Ziel schaden.

    Was nun der Schaden ist oder sein könnte ist Glaubensfrage oder Ansichtssache, das wiederum schlägt sich bei uns im Wahlverhalten nieder. Die AFD ist der Ansicht das eine ungesteuerte Zuwanderung für unser Land nicht gut ist und ich teile diese Auffassung.
    Deinen ersten zwei Absätzen zufolge darfst du dich nicht - und deine Kinder erst recht nicht - als Teil des (deutschen) Volkes betrachten - wenn es nach @KKC geht.

    Dass eine weiterhin ungesteuerte Zuwanderung für dieses Land nicht gut ist sehe ich auch so und dürfte inzwischen auch Konsens sein. Dass man es bei aller Hilfsbereitschaft den Syrern gegenüber etwas übertrieben hat, indem man die Grenzen einfach für alle geöffnet hat, haben inzwischen auch alle verstanden.

    Eine Partei und ihr Programm besteht für mich aber nicht nur aus EINEM Punkt, sondern aus vielen. Und da hat die AfD nicht wirklich viel zu bieten. Und einige Positionen lassen mir die Haare zu Berge stehen. Außerdem sind mir viele Anhänger zu einseitig und engstirnig - mehr als bei den Anhängern anderer Parteien zumindest (siehe z.B. die Volksfrage und andere Themen hier im Thread).

  4. #4243
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Einem Blinden kann man auch nicht die Farbe erklären!!
    Stimmt, ist genauso unsinnig wie einem Analphabeten Buchstaben zu erklären.

  5. #4244
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.094
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Deinen ersten zwei Absätzen zufolge darfst du dich nicht - und deine Kinder erst recht nicht - als Teil des (deutschen) Volkes betrachten - wenn es nach @KKC geht.

    Dass eine weiterhin ungesteuerte Zuwanderung für dieses Land nicht gut ist sehe ich auch so und dürfte inzwischen auch Konsens sein. Dass man es bei aller Hilfsbereitschaft den Syrern gegenüber etwas übertrieben hat, indem man die Grenzen einfach für alle geöffnet hat, haben inzwischen auch alle verstanden.

    Eine Partei und ihr Programm besteht für mich aber nicht nur aus EINEM Punkt, sondern aus vielen. Und da hat die AfD nicht wirklich viel zu bieten. Und einige Positionen lassen mir die Haare zu Berge stehen. Außerdem sind mir viele Anhänger zu einseitig und engstirnig - mehr als bei den Anhängern anderer Parteien zumindest (siehe z.B. die Volksfrage und andere Themen hier im Thread).
    Es freut mich wenn wir einen gewissen Konsens erreicht haben, ob ich nun Volksdeutscher oder sonstwas bin interressiert mich nach eigener Definition nicht. Ich habe meine Definition abgegeben was für mich relevant ist. Ich kenne Türken die sich sehr mit Deutschland identifizieren, Russlanddeutsche die deutschere Tugenden besitzen als viele Deutsche was Pünktlickeit, Fleiß und Zuverlässigkeit angeht. Ein Schwarzer in Deutschland geboren gibt meiner Tochter Nachhilfe in Mathematik, netter Kerl und Deutscher.

    Zum Thema AFD, die Themen die die AFD als Opposition besetzt sind mir in sehr vielen Ansätzen verständlich und legitim. Ähnlich wie es die Grünen am Anfang für mich waren. Es fehlt zur Zeit eine Opposition die den Namen verdient. Mit allem was die AFD vertritt und für was sie steht bin ich nicht konform aber die Schnittmenge ist hoch.

    Ich halte diese Partei zur Zeit für eine sehr sehr wichtiges Korrektiv und deswegen werde ich sie auch wählen. Mehr als eine starke Opposition kann dabei nicht herauskommen und mehr will ich auch nicht.

  6. #4245
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.140
    Ich weiß echt noch nicht ob ich die wähle.
    Zum Glück haben wir ja noch Zeit zu beobachten
    wie sich die AFD entwickelt.
    Wenn allerdings Leute wie Höcke dort zu laut werden,
    kann ich das nicht mit meinem Gewissen vereibaren.

  7. #4246
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    ... Wenn allerdings Leute wie Höcke dort zu laut werden, ...
    Es ist - dem Himmel sei Dank und nach meiner Einschätzung - nur eine recht kleine, leider aber recht laute Minderheit, die in Herrn Höcke den Messias sieht.

    Es ist für mich nach wie vor ein Rätsel, dass ein Höcke, der auf mich(!) unauthentisch³ wirkt und mit aufgesetztem Pathos doziert, doch von dem einen oder anderen (noch|so) ernst genommen wird.

  8. #4247
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    .........................
    Dabei ist dann auch zu berücksichtigen wie hoch die eigentliche Wirtschaftsleistung der Bevölkerung ist und die ist nämlich ziemlich hoch im Vergleich, allerdings ist die Verteilung so dass unten immer weniger ankommt vom Kuchen.
    Arbeit, Bildung, Einkommen: Deutschland driftet auseinander

  9. #4248
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Kein noch so schwachsinniger CDUler würde sagen, dass die CDU für das Volk spricht oder für es denkt. AfDler schaffen das aber mit ihren popeligen 15%.
    Das wird noch die alte SBZ/DDR-Denke sein, wo die Führungskader immer von "Volksherrschaft" sprachen, kein wunder, bei Traumergebnisse von 99,99%, bis sie 1989 eines Besseren belehrt wurde.--- Und nun fängt der Wahnsinn, schon bei 15% an. 555

  10. #4249
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.861
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Gab es eine Partei die die Mehrheit, also über 50 % errungen hat?
    ....Das ist ohnehin selten. Z.B. bei uns in Bayern gibts sowas, in BW GAB'S so was, in rot (ist aber schon etwas her ) in NRW. Im Bund genau einmal (vorausgesetzt, man nimmt die beiden Schwesterparteien zusammen), nämlich 1957

    In der Zone gab's dann ab 1990 noch Herrn Biedenkopf. ...

  11. #4250
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ....Das ist ohnehin selten. Z.B. bei uns in Bayern gibts sowas, in BW GAB'S so was, in rot (ist aber schon etwas her ) in NRW. Im Bund genau einmal (vorausgesetzt, man nimmt die beiden Schwesterparteien zusammen), nämlich 1957

    In der Zone gab's dann ab 1990 noch Herrn Biedenkopf. ...
    So selten ist das zumindest in den Bundesländern auch wieder nicht!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Alleinregierung

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31