Seite 411 von 560 ErsteErste ... 311361401409410411412413421461511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.101 bis 4.110 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.293 Aufrufe

  1. #4101
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Rooy, die von Dir im letzten Teil beschriebenen Leute gibt es, aber das ist eine Minderheit der AfD- Wähler.

    Du machst den Fehler, den viele Linke machen: Du siehst überall nur Nahzies und R.assisten
    Also meine Frau mag die Merkel nicht, aber die AfD, halt ne Thainasi.

  2.  
    Anzeige
  3. #4102
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Unds privatisiert ist es doch schon, oder zahlt der Staat das AlG?
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nicht ganz richtig, ein naturalisierter Deutscher wie auch Thailänder kann seine Staatsangehörigkeit durchaus auch wieder verlieren.
    Gehörst du auch zu dem Expertenforum, das an dem aeffde Programm mitgewirkt hat, weshalb wollen die es zum zweiten mal privatisieren?

  4. #4103
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Gehörst du auch zu dem Expertenforum, das an dem aeffde Programm mitgewirkt hat, weshalb wollen die es zum zweiten mal privatisieren?
    Weil die Kohle für das AlG aus privaten Kassen kommt, momentan 50% AN, 50% AG, verteilt über staatlich sanktionierte Organisation.
    Was die AfD als Privatisierung versteht, hatte da schonmal wingman die Seite 38 angeboten, das der AG rausgelassen wird, und statt einer mit Staatszugriff versehenen Organisation, eine private Versicherung das Geld verwaltet. Ob das dann Kosteneffizienter ist, sei dahingestellt.
    Wieviel Jahre muß man denn eigentlich geschafft haben, um 12 Monate volles ALG1 zu erhalten?

  5. #4104
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Rooy, die von Dir im letzten Teil beschriebenen Leute gibt es, aber das ist eine Minderheit der AfD- Wähler.

    Du machst den Fehler, den viele Linke machen: Du siehst überall nur Nahzies und R.assisten
    Das was Rooy sagt ist vielleicht schon ein bisschen extrem, hat aber trotzdem seine Berechtigung. Jedenfalls ist ja noch Zeit bis zur Bundestagswahl.......

  6. #4105
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.445
    Frau Weidel hat sich imho recht tapfer geschlagen....
    Alle Sendungen im Überblick - Maischberger - ARD | Das Erste

  7. #4106
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Aber ich wähle doch keine "Partei" nur weil mich vielleicht ein Punkt anspricht!!!
    Bei mir ist es so, dass ich die AfD wähle, obwohl mich ein Punkt nicht anspricht..

    Bei einer Wahl geht es um das Gesamtpaket, ein gutes Leben, Innenpolitik und Außenpolitik!
    Genau, du sagst es..auf das Gesamtpaket kommt es an ..und das Gesamtpaket der AfD gefällt mir sehr gut..

    Über den einen Punkt, der mir aus nachvollziehbaren rein privaten/persönlichen Gründen nicht besonders gefallen kann, hatte ich schon berichtet. Na ja, man kann eben nicht alles haben wie für die eigenen Interessen perfekt nach Maß geschneidert.. Hauptsache eine möglichst große "Schnittmenge" ist vorhanden, wie die Politiker das immer ausdrücken, wenn sie beispielsweise beurteilen , ob ein Koalitionspartner zu ihnen passt.

    Die Hetzer gegen die AfD machen es sich übrigens sehr einfach, indem sie allerlei angebliche Minuspunkte im Parteiprogramm nur in Einzelsätzen, d.h. aus dem Zusammenhang/Kontext gerissen zitieren.

    Da bekommt man dann dann zu lesen : ..AfD will dieses oder jenes abschaffen, kürzen oder nicht mehr bezahlen, aber das, was als Ersatz für Streichungen und Änderungen geplant ist, und vor allem auch die die meist durchaus verständlichen Begründungen dafür, ..

    ..das alles wird listigerweise von den Anti-AfD-Propagandaspezialisten überhaupt nicht erwähnt.

    Aber erst wenn man alles im richtigen Zusammenhang gelesen hat und nicht nur einzelne Bruchstücke, kann man verstehen, um was es jeweils genau geht.

    Aber wenn sich die deutsche Bevölkerung wieder verblenden lässt von Kleingärtnern wird es fies in Europa!
    "Fies" ist es in Europas schon längst geworden, und die Bevölkerung merkt nun langsam aber um so deutlicher,..wie sehr sie seit langer Zeit schon von den etablierten "GroKo-Großgärtnern" und den anderen etablierten Einheitsparteien verblendet bzw. verarscht worden ist.

    Und genau das ist der Grund dafür dass sich immer mehr Wahlberechtigte des Volkes für eine Alternative für Deutschland begeistern können und die AfD dann einen entsprechenden Stimmenzuwachs verbuchen kann.

    PS: Die von dir erwähnte Innen- und Außenpolitik der deutschen Einheitsparteien ist doch auch eine totale Katastrophe.. Die bauen doch nur Mist und die bereits seit vielen Jahren klar erkennbaren Folgen kannst du dann besonders gut in politisch nicht auf "Korrekt" getrimmten Medien in allen Einzelheiten nachlesen.

    Führe dir nachstehenden Artikel mal probeweise zu Gemüte, um anschließend etwas besser über die katastrophalen Folgen einer mangelhaften Innnenpolitik der Etablierten informiert zu sein..:

    http://info.kopp-verlag.de/hintergru...-arabisch.html

  8. #4107
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.761
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Na klar, den Underdog in der Politik wählen
    Rooy, das was wäre wenn Spiel lässt sich glücklicherweise in alle Richtungen betreiben. Das ich Sympathien für Underdogs in allen Bereichen habe, liegt mir in den Genen, war immer so und wird immer so sein. Meine politischen Entscheidungen mache ich von anderen Dingen abhängig. In der Politik gibt es bekanntlich mehrere Underdogs

    Aber ich stimme mit dir in soweit überein, das es fies in Europa wird. Mal schauen wie lange unsere Nachbarn den Kurs unserer Kanzlerin noch mittragen. Und das hat jetzt mal gar nichts mit der AfD zu tun.

  9. #4108
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.118
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Und wenn der Assi mit seiner deutschen fetten Frau an deine Tür klopft und will das deine Frau sich in ihr verkacktes Land verpisst, dann wird der Wähler sehen was er gewählt hat! Ich weiß ihr werdet das wieder nicht verstehen was ich sagen will! Aber man muss etwas nachdenken, was wäre wenn!!!
    Dieses Szenario ist schon reichlich verquer.
    Entweder der deutsche Assi mit der fetten Frau hat jetzt schon generell etwas gege alle Ausländer die hier leben oder er wird auch zukünftig nichts gegen integrierte Ausländer haben.

    Nochmal: Es gibt sicherlich irgendetwas von 3 - 5% Vollverblendete in D.
    Ein Teil mag sich auch derzeit auch in und um die AFD tummeln.
    Läßt man Merkels " Kommt alle an Muttis Brust Kurs" aber ungehindert so weiterlaufen, dann muss man sich allerdings wirklich ernsthafte Sorgen um den sozialen Frieden zwischen den hier lebenden aller Herkünfte machen.

  10. #4109
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Mein Schwip- Schwager ist Türke - und findet diese arabische Invasion alles andere als gut.
    Ich weiß natürlich nicht, was er letzten Sonntag gewählt hat...

  11. #4110
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mein Schwip- Schwager ist Türke - und findet diese arabische Invasion alles andere als gut.
    Ich weiß natürlich nicht, was er letzten Sonntag gewählt hat...
    ............ dürfen Türken in Deutschland wählen ?
    ............ klappt das auch umgekehrt ?

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31