Seite 363 von 560 ErsteErste ... 263313353361362363364365373413463 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.621 bis 3.630 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.661 Aufrufe

  1. #3621
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    So rein gefühlsmäßig kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass es noch viele Menschen in Deutschland gibt, die eine Partei aus dieser Einheitspartei "Rot-Schwarz-Grün-PDS" wählen. So wie die Stimmung allgemein ist, sollte die AfD zumindest in Sachsen die absolute Mehrheit locker erreichen. Und dieses tagtägliche Rumgehacke der offensichtlich gleichgeschalteten Medien auf der AfD ist sicher die pure Wahlwerbung für die AfD

    Denn es ist ja zu erwarten und das sieht sicher die Mehrheit der Bevölkerung so, dass Merkel die Moslem-Invasion so weiter laufen lassen wird und so wie ich das sehe, sind gut und gerne (von mir) geschätzte 80-90% der Bevölkerung gegen diese Invasion.

    Inoffiziell schätzt das Merkel-Regime die "Zuwanderung" bis 2020 auf 500 000 pro Jahr, aber diese Schätzungen des Regimes waren ja immer schon viel zu niedrig, also kann man inklusive Familiennachzug mit mindestens 1 Mio. "Zuwanderer" rechnen und diese Schätzung ist wahrscheinlich auch noch zu niedrig.

    Und bei solchen Zahlen kommt sicher nicht nur mir das Frühstück wieder hoch.

  2.  
    Anzeige
  3. #3622
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    So rein gefühlsmäßig kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass es noch viele Menschen in Deutschland gibt, die eine Partei aus dieser Einheitspartei "Rot-Schwarz-Grün-PDS" wählen. So wie die Stimmung allgemein ist, sollte die AfD zumindest in Sachsen die absolute Mehrheit locker erreichen. Und dieses tagtägliche Rumgehacke der offensichtlich gleichgeschalteten Medien auf der AfD ist sicher die pure Wahlwerbung für die AfD ...
    Sehe ich anders.

    Selbst die Ablehnung der aktuellen politischen Eliten führt nicht automatisch zu einer grösseren Zustimmung für die Alternative. Die permanente Indoktrinierung der Menschen durch Politbüro, TV, Radio und Fernsehen hinterlässt deutliche Spuren.

    Freundschaften gehen entzwei und selbst in den Familien greift die Polarisierung. Die Kinder erfahren spätestens in der Schule ideologische Schulung und wundern sich, warum die Eltern daheim der durch die Schule aufoktroyierten Meinung nicht folgen wollen. Ich hätte dies noch vor 2 Jahren für völlig unmöglich gehalten, heute ist es Realität.

    Lass Dir mal erzählen, welcher Hass den Leuten an Infoständen entgegenschlägt, sprich mit den Opfern von Gewalttaten der ANTIFA.

    Wie die Tage schon mal erwähnt: Andersdenkende werden durch die Sprache entmenschlicht (Pack, Gesindel, keine Menschen, [ wie Ungeziefer ] eingenistet, Unanständige, ... ) und damit zum Freiwild erklärt. Das ist wahrlich kein neues Muster und hat schon öfter gut (aus Sicht der Initiatoren) funktioniert.

    Und selbst wenn die Umfragen nur nahe der Wahrheit wären: eine deutliche Mehrheit für die Parteien der Nationalen Front wird es auch die nächsten 15 Jahre geben. Die Alternative kann hier nur als Hinweisgeber und unangenehmer Nachfrager agieren, und hoffen, dass durch ihre Anwesenheit ein paar Dinge wieder gerade gezogen werden.

  4. #3623
    Avatar von tadala

    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    22
    "....sprich mit den Opfern von Gewalttaten der ANTIFA".

    Auch schon mal mit Opfern rechter Gewalt gesprochen?
    Oder sind die nur eine Erfindung der gleichgeschalteten "LÜGENPRESSE"?

  5. #3624
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Zitat Zitat von tadala Beitrag anzeigen
    ... Oder sind die nur eine Erfindung der gleichgeschalteten "LÜGENPRESSE"?
    Sicher nicht. Rechte Gewalt ist sogar dokumentiert.
    Genau wie Linke Gewalt.

    Screen Shot 2016-02-25 at 15.40.25.png Screen Shot 2016-02-25 at 15.40.04.png

    Bibliographie Extremismus- und Militanzforschung

  6. #3625
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    in Deutschland haben schon lange die Clans, Mafia und Rocker das Sagen, nur Niemand will das Anerkennen!
    Die Polizei ist nur noch Geburtsverlaengerer!'

  7. #3626
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.690
    Zitat Zitat von tadala Beitrag anzeigen
    "....sprich mit den Opfern von Gewalttaten der ANTIFA".

    Auch schon mal mit Opfern rechter Gewalt gesprochen?
    Oder sind die nur eine Erfindung der gleichgeschalteten "LÜGENPRESSE"?
    Habe gerade mal deine 16 Beiträge gescannt.

    Hier ist es gute Sitte sich vorzustellen, darfst Du auch gerne nachholen.

    Damit Du nicht lange suchen mußt:
    Vorstellung neuer Mitglieder 2016

  8. #3627
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    ich finde inzwischen die Gewalt von Rechts weniger schlimm als die von Links! Sorry

  9. #3628
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    und im weiteren ist DE sowieso am Boden mit Merkel!

  10. #3629
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    @KKC
    Schoen wenn Du Scannst. aber sag mir nun mal wo DE in 10 Jahren steht?
    Voll mit Moschen?
    oder Krieg?

  11. #3630
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    ich denke mal, dass 85% der Deutschen keine Auslaender im Land mehr Moegen!

    Schlicht, Sie haben Geung!

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31