Seite 361 von 560 ErsteErste ... 261311351359360361362363371411461 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.601 bis 3.610 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.537 Aufrufe

  1. #3601
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    804
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Deine Antwort ist aber total schwammig, kannst du konkrete Vorschläge machen?
    Geltendes Recht umsetzen.
    Differenzierung zwischen Flüchtling, Asylbewerber und Zuwanderer
    Schnelle konsequente Verfahren danach je nach Status:
    Kein Familiennachzug
    Unterbindung von Geldtransfer ins Herkunftsland
    Grenzen sichern
    Maximal Sozialleistungen des Herkunftsland
    Residenzpflicht
    Verwirkung von Rechten bei kriminellen Handlungen
    Eindeutige Feststellung des Herkunftslandes, Beweislast beim Bewerber

    ...kann man beliebig fortführen. Ergebnis muss sein, dass die die brauchen und ausgesucht haben sollen hier einen guten Start haben. --> davon gibt es ganz wenige.
    Die die einen echten Asylanspruch haben bestmöglich integrieren --> davon gibt's auch ganz wenige.
    Kriegsflüchtlinge am Leben erhalten Fluchtursachen bekämpfen, Reduktion auf Frauen und Kinder --> davon könnte es einige geben die europaweit zu verteilen sind. Ziel schnellstmögliche Rückführung keine Integration sozialer Status deutlich unter dem Niveau der Schwächsten unserer Gesellschaft.
    Armutsflüchtlinge gar nicht reinlassen konsequent erfassen und abschieben notfalls inhaftieren, nicht akzeptieren, Keine Ausnahmen. --> das dürfte die Mehrheit der Eintreffenden sein.

    Mit menschlich lieb und nett lassen sich die Probleme dieser Welt hier nicht lösen.
    Wird sich schnell rumsprechen. Der Strom versiegt ganz von allein.
    Kann nur auf die Bedingungen klassischer Einwanderungländer verweisen.

    Und ansonsten: ich persönlich habe eine erhebliche Abneigung gegen Moslems.
    Um mich gehts aber nicht.

    Am langen Ende tut mir jedes Einzelschicksal leid. Ich hab ja sogar Verständnis dafür das man sich hierher auf den Weg macht. Aber genau diese Fehlanreize sind konsequent und menschlich hart zu unterbinden.

  2.  
    Anzeige
  3. #3602
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Geltendes Recht umsetzen.
    Differenzierung zwischen Flüchtling, Asylbewerber und Zuwanderer
    Schnelle konsequente Verfahren danach je nach Status:
    Kein Familiennachzug
    Unterbindung von Geldtransfer ins Herkunftsland
    Grenzen sichern
    Maximal Sozialleistungen des Herkunftsland
    Residenzpflicht
    Verwirkung von Rechten bei kriminellen Handlungen
    Eindeutige Feststellung des Herkunftslandes, Beweislast beim Bewerber

    ...kann man beliebig fortführen. Ergebnis muss sein, dass die die brauchen und ausgesucht haben sollen hier einen guten Start haben. --> davon gibt es ganz wenige.
    Die die einen echten Asylanspruch haben bestmöglich integrieren --> davon gibt's auch ganz wenige.
    Kriegsflüchtlinge am Leben erhalten Fluchtursachen bekämpfen, Reduktion auf Frauen und Kinder --> davon könnte es einige geben die europaweit zu verteilen sind. Ziel schnellstmögliche Rückführung keine Integration sozialer Status deutlich unter dem Niveau der Schwächsten unserer Gesellschaft.
    Armutsflüchtlinge gar nicht reinlassen konsequent erfassen und abschieben notfalls inhaftieren, nicht akzeptieren, Keine Ausnahmen. --> das dürfte die Mehrheit der Eintreffenden sein.

    Mit menschlich lieb und nett lassen sich die Probleme dieser Welt hier nicht lösen.
    Wird sich schnell rumsprechen. Der Strom versiegt ganz von allein.
    Kann nur auf die Bedingungen klassischer Einwanderungländer verweisen.

    Und ansonsten: ich persönlich habe eine erhebliche Abneigung gegen Moslems.
    Um mich gehts aber nicht.

    Am langen Ende tut mir jedes Einzelschicksal leid. Ich hab ja sogar Verständnis dafür das man sich hierher auf den Weg macht. Aber genau diese Fehlanreize sind konsequent und menschlich hart zu unterbinden.
    Es gibt noch Leute mit Durchblick.
    Hut ab @Berti Bert...

    100 % auf den Punkt.Mehr muss man nicht dazu sagen.

  4. #3603
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Es gibt noch Leute mit Durchblick.
    Hut ab @Berti Bert...

    100 % auf den Punkt.Mehr muss man nicht dazu sagen.
    ist doch nichts Neues -
    wurde doch wiederholt (mittlerweile bis zum Erbrechen) durchgekaut !

    Wir (ich auch !) wiederholen uns doch hier ohnehin gebetsmühlenartig.
    Mir schwant schon lange dass dies eigentlich "nix bringt".

  5. #3604
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.296
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    ...Ziel schnellstmögliche Rückführung keine Integration sozialer Status deutlich unter dem Niveau der Schwächsten unserer Gesellschaft.
    Armutsflüchtlinge gar nicht reinlassen konsequent erfassen und abschieben notfalls inhaftieren, nicht akzeptieren, Keine Ausnahmen. --> das dürfte die Mehrheit der Eintreffenden sein.
    Alles richtig-und ja 1000x gesagt. Die ganze menschliche Problematik liegt in der Rückführung jedes einzelnen Unberechtigten.Dies wird Jahre dauern, Mio.an Kosten für den temporären Aufenthalt fordern und zu vielen zwischenmenschlichen und offenen Konflikten führen.
    Was ich außerdem vermute ist, daß man egal wo man selbst zukünftig im Ausland auftritt(Urlaub, Arbeit,etc.)mit einiger Sicherheit von Angehörigen der nicht Berechtigten und Rückgeführten verteufelt wird, so man Dich als Deutschen erkennt.Wie gesagt Geschichte wiederholt sich,man wird quasi für eine irrsinnige Politik in Sippenhaft genommen werden.

  6. #3605
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    .......möchtest jetzt gerne wieder das Schießeisen "herauskitzeln" - gelt ?
    Das hat doch Deine rechtsp. AfD vorgeschlagen, dann wurden die Aussagen relativiert, um schlussendlich, den Schwanz einzuziehen.

  7. #3606
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.960

    Arrow

    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    ...Solche Wutbürger verübten selbst Straftaten oder beklatschten die Taten anderer.
    Angriffe auf Flüchtlinge in Deutschland: Verfassungsschutz: Grenzen zwischen Wutbürgern und Rechtsradikalen verwischen - Politik - Tagesspiegel
    ...Die Zahl der Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte habe sich mehr als verfünffacht. 2015 seien allein 74 Branddelikte gegen Flüchtlingsunterkünfte verübt worden.
    Brennende Autos: eine Chronologie der Brandanschläge

    Essay: Linke Intoleranz - DIE WELT

  8. #3607
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Das hat doch Deine rechtsp. AfD vorgeschlagen, dann wurden die Aussagen relativiert, um schlussendlich, den Schwanz einzuziehen.
    Wortführer ist der "Grüne" Boris Palmer. Der hat das Copyright.

    Musst du wohl verdrängt haben.

  9. #3608
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wortführer ist der "Grüne" Boris Palmer. Der hat das Copyright. Musst du wohl verdrängt haben.
    Nicht verständlich, erkläre mal den Zusammenhang AfD-Petry...und ?

  10. #3609
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.038
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Kenne diese Konstruktion noch nicht, kannst Du mal aufklären, was das bedeuten soll???
    Das was ganz am Ende raus kommt ist als Einzelunternehmer dein zu versteuerndes Einkommen! Im Fall von 50.000 Euro Einkommenssteuer liegt ein Verdienst von ca. 15000 Euro im Monat vor. Inkl. 2 Kinder und da ja im Moment alle so Katholisch sind, Kirchensteuer. PKV und Rentenversicherung nur Standard.
    Ich kenne Leute die das verdienen im Monat und die sind nicht vor 22-23 Uhr zuhause ! Und die würden nicht mal eine Minute vergeuden auch nur diesen Kindergarten hier als www.nittaya.de in den Webbrowser einzugeben!

  11. #3610
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Ein Lied für Sachsen-Clausnitz und Gefolge...


Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31