Seite 339 von 560 ErsteErste ... 239289329337338339340341349389439 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.381 bis 3.390 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.635 Aufrufe

  1. #3381
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Am 7. Oktober sind in der DDR auch immer die Lemminge aufmarschiert.
    Sogar noch 1989.
    Korrigiere wie folgt :Einerseits demonstrierten an diesem historischen Abend immer noch die damaligen"Gutmenschen", während auf der anderen Seite der Spree bereits die "besorgten"Bürger demonstrierten- alleinig Genossem Gorbi wurden wohlwollende Worte zugejubelt( ich nehme an das Politbüro trug schicke Wattebällchen in den Wascheln)

    Bezugnehmend auf die 2000 Gutmenschen:Warum in aller Welt tragen die eigentlich Schilder mit sich rum"Die Würde des Menschen ist unantastbar" ?-wo es doch gerade diese selbst sind, die diesen Artikel 1 GG seit geraumer Zeit sowohl im Umgang mit Andersdenkenden, als auch zum Beispiel im Umgang mit ihren selbsternannten"Schutzbefohlenen" selbstherrlich außer Kraft setzen !

  2.  
    Anzeige
  3. #3382
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    ...... und viele Mädels mit sechsueller Freiheit.Im Nachhinein,....Scheiße, aber der Mensch ist lernfähig, außer Cedi, aber wie schon gesagt der Mensch..
    zu Ersterem deshalb die Banane !!! Nicht umsonst wurden ja die Jungens und Mädels zu solchen Anlässen aus der ganzen Republik rangekarrt,die vorgefertigten Winkelemente und Losungen bereits am Bus/Zug in die Hand gedrückt-ja und wie gesagt Alk war billig und die Hauptstadt groß !
    Geld gab es meines Wissens nach nicht-dies blieb den heutigen Sozen vorbehalten, die es heute nicht mal mehr schaffen "Entglaser und Brandbeschleuniger"für 5ex , Drugs and Rock'n Roll hinter der Barrikade hervorzulocken da muß es schon ein steuerfinanziertes Almosen aus dem Bundessozialministerium sein !

  4. #3383
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.304
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    .....spricht unser Quotenmigrant
    Zumindest ist mir nun klar, woher die geistige Verfassung des "Quotenmigranten" kommt---hhhmmmmhh auf Bananenschale ausgerutscht !!!

    Ich war ja damals selbst dabei(und zwar ohne Blau-Hemd und/oder irgendwelchen Auftrag).Als Privatperson bei meiner Tante in Karlshorst gewohnt und dann die Nächte durchgemacht.Vor allem die nächtlich stattfindenden Paraden der Kubaner, Brasilianer, Mexicaner aber auch afrikanische Bands und die besten Bands aus der Ehemaligen und dem Ostblock haben Spass gemacht.
    War ne geile Mugge und Dreck war auch für die Größe der Veranstaltung verhältnismäßig wenig-man wollte ja schließlich glänzen. Die Mugge hatte auch seinen Nick mit "Inter-Pimper'73"weg und schätzungsweise spätestens zur nächsten Mai-Demo wurden dem Politbüro aus den Kreißsälen der Republik die Niederkunft einiger "Schokolinsen"vermeldet !!!
    Mit zunehmendem Ende der Propaganda-Show wurde es dann auch schon häufiger politisch und auch die Vertreter der Macht wurden zum Knüppelumschwung befehligt,da immer mehr Ostdeutsche offen sich dagegen auflehnten, daß mit Ende der Veranstaltung die Freiheit dann wieder in Grenzen stattfindet. Aber das wird der "Quotenmigrant" sicher auch so in seinen Tagesberichten nach Hohenschön-Grünkohl aufgezeichnet haben, gelle !!!

  5. #3384
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.965
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich habe dies auch gelesen.
    An soviel Blödheit glaube ich eigentlich nicht und deshalb viel eher an eines der mittlerweile üblichen Spässchen.

    Hier der Link: Linkes Xergewaltigungsopfer entschuldigt sich bei Tätern - MMnews
    Das "X" in der URL bitte durch "V" ersetzen.
    Danke, für deine Hilfe, Frank.
    Ich speichere so etwas nicht ab und kann mich später nicht mehr erinnern, wo ich das gelesen habe.

  6. #3385
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Jetzt mobbt, die andere politische Seite (Mitte) zurück !

    EU-Kommissar Günther Oettinger hat mit einer derben Aussage über Frauke Petry für Wirbel gesorgt. Auf einer Veranstaltung in Berlin soll er über die AfD-Chefin gesagt haben, wenn er mit dieser Frau verheiratet wäre, würde er sich noch heute Nacht erschießen. Das berichtet der "Deutschlandfunk" und beruft sich auf Journalisten vor Ort.
    Günther Oettinger läster über Frauke Petry: "Würde mich erschießen"

  7. #3386
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.690
    Schade das er nicht mit der Petry verheiratet ist!!

  8. #3387
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Schade das er nicht mit der Petry verheiratet ist!!
    Twitter - #Oettinger

  9. #3388
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Die Beiträge mit Gewaltphantasien wurden gelöscht.

    Bitte darauf achten, dass wir immer über Menschen sprechen - selbst wenn wir den einen oder anderen Politiker nicht mögen. Danke.

  10. #3389
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Das thailändische Majestätsbeleidigungs- oder Lèse-Majesté-Gesetz (französisch, vom lateinischen Laesa maiestas) stellt beleidigende Äußerungen oder Handlungen gegenüber dem König von Thailand, der königlichen Familie und der thailändischen Monarchie unter Strafe. Verstöße gegen das Gesetz können gemäß Artikel 112 des thailändischen Strafgesetzbuchs mit Gefängnisstrafen von bis zu 15 Jahren geahndet werden, bzw. gemäß Artikel 133 bis zu 7 Jahren bei ausländischen Majestäten oder Staatschefs

    Das Strafhöchstmaß von sieben Jahren findet jedoch Anwendung bei der Majestätsbeleidigung von ausländischen Monarchen, deren Gemahl, Thronfolger
    , sowie Beleidigung von ausländischen Staatschefs befreundeter Nationen (Artikel 133 des thailändischen Strafgesetzbuchs).

    Auszug aus Wikipedia. Nicht, dass sich die in Thailand Ansässigen über Besuch wundern oder die, die mal nach Thailand wollen, über die metallene 8 an der Grenze.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Majest...ng_in_Thailand

  11. #3390
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.775
    Ach, der Oettinger... Der ist doch bloß angepisst weil er Frauke vom Intellekt her nicht mal ansatzweise das Wasser reichen kann... Der Typ ist eine komplette Lachnummer


Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31